1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CS - Problem mit unterschiedlichen Systemen

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Gunbock, 30. August 2009.

  1. Gunbock
    Offline

    Gunbock Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Ausbilder für Elektronik , Mechatronik im Vorruhes
    Ort:
    NRW, an der Gre
    Hi Ihr Alle,

    betreibe ein kleines CS-Netz Fritzbox mit Smargo und S02-Karte mit altem 5er Kombi von Premiere:
    NewCs als Reader auf der FB
    Camd3.902 auf allen DBoxen (3 intern und 2 extern) und einer Kathi 910 ((deshalb auch überall Camd3), Extern), es läuft super !!

    Nun habe ich die Möglichkeit mit einem anderen CS-Server Verbindung aufzunehmen, da läuft aber scheinbar alles über F- und C-Lines, davon habe ich keine Ahnung.

    Wie wird es für beide CS-Netzwerke am stabilsten ? Wie muss ich den die Sache mit den Hop 1,2,3 usw. verstehen?

    In etwa so: bei mir ist NewCS dann Hop1, alle DBoxen (natürlich auch die Kathi) am NewCS haben dann Hop2, egal ob intern oder extern!?
    Das "fremde" CS-Netzwerk kommt ans NewCs und hat dann auch Hop2 an deren "Server"? und ich bekomme von denen eine Camd3-Slot-Line (Newcamd) oder was? und welchen Hop habe ich dann in den Boxen?

    Bitte um ganz viel Input und Ratschläge, möchte hier eine unabhängige faire Antwort !

    Danke und Grüsse
    Günter

    <Edit> Macht die S02 im Smargo an einer Fritzbox eigentlich UA, oder muss ich die ab und an in einen Receiver stecken, habe ich noch nie drüber nachgedacht, oder was zu gelesen! Bitte auch hier dringend um Antworten !!! </edit>
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2009
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. marcus.past
    Offline

    marcus.past VIP

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: CS - Problem mit unterschiedlichen Systemen

    C & F hört sich eher nach CCcam an ...

    die einfachste Lösugn wäre sicher ein reines CC Netz, die Käthe kannst Du dann mit der IncubusCam reinnehmen

    die hops sind schlicht gesagt die Entfernungen zu den Karten, jede "Station" bedeutet einen hop - wenn Dein Partner also lokale KArten bereitstellt sidn die auf hop1, ebenso wie Deine, die Du an der Fritz betreibst für ihn
    hat Dein Partner noch weiter Freunde drann sind die dann für Dich auf hop2 usw.

    Nachteil bei der Lösung ist, dass die Fritz dann bei der Weiterleitung in Dein Netz auch einen hop aufbraucht

    ob die camd3 updates macht kann ich Dir leider auch net sagen - die CC schon ;)
     
    #2
    Gunbock gefällt das.
  4. Gunbock
    Offline

    Gunbock Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Ausbilder für Elektronik , Mechatronik im Vorruhes
    Ort:
    NRW, an der Gre
    AW: CS - Problem mit unterschiedlichen Systemen

    Es geht hier tatsächlich um ein CCcam-Netz, das ist jetzt klar!

    Kann mir hier jemand erklären wie das mit der IncubusCam genau funktioniert ?

    Und wie bekomme ich das mit der Fritz das ich so wenig wie möglich Hops habe, wenn ich dann auf nur CCcam umsteige !!

    Danke
    Günter
     
    #3
  5. blackmagic
    Offline

    blackmagic Hacker

    Registriert:
    9. März 2009
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    256
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Hessen
    AW: CS - Problem mit unterschiedlichen Systemen

    Videotutorial für Freetz-CCcam guggst du hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    IncuBus hab ich leider keinen Plan

    Gruß
    blackmagic
     
    #4

Diese Seite empfehlen