1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem CS - Fragen bzgl SKY und THIN CLIENT

Dieses Thema im Forum "CS Root & Vserver" wurde erstellt von xatar415, 16. April 2012.

  1. xatar415
    Online

    xatar415 Stamm User

    Registriert:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Para Para
    Homepage:
    hallo habe einige fragen an euch.


    Will mir einen SKY ABO FULL holen,


    aber ich habe iwo gehört, dass man die Abokarte alle 5-6 Wochen reaktivieren muss, warum?

    sonst wird sie dunkel etc.


    reicht die erstaktivierung net?


    wie soll man denn die karten alle 5-6 Wochen im Thin Clients zb. aktivieren?


    Danke.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    hi Milan,

    du brauchst die Karte nur einmal aktivieren und wenn dein Igelserver läuft brauchst du nur auf einem Clienten EMMs erlauben.
    Dann bleibt es auch hell solange dein Abo gültig ist :)

    lese dich bitte zuerst in der ganzen Materie richtig ein..falls dann dein Server läuft und du noch Probleme hast kannst du ja hier deine Fragen dazu stellen.
    Es wird dir sicher geholfen, solange die Profis merken das du auch Eigeninitative ergreifen kannst und willst!:whistle2:
    wobei ich mir bei einen Stammuser hierbei aber keine Sorgen mache...:)

    lg, Laila
     
    #2
    1 Person gefällt das.
  4. xatar415
    Online

    xatar415 Stamm User

    Registriert:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Para Para
    Homepage:
    ok, werde ich in Den kommenden Tagen/Wochen das Equipment besorgen.

    Wollte noch eine letzte Bestätigung haben zu diesem Thema.!

    Ein paar Nachfragen noch daher: HD+ im Share pflicht!

    Welches sollte ich mit bestellen?

    Welche zickkt weniger und verursacht weniger Crash/Freezer?

    HD01 oder HD02?

    Sollte ich beim Thin Client auf Oscam Server oder CCCAM Server schwören, um HD SENDER generell vernünftig an die Clienten zu unterbringen?

    Bevorzuge cccam(newbiefreundlich), was meint ihr?


    Danke für euer Verständnis nochmals!!:emoticon-0105-wink:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2012
    #3
  5. vdrschlucke
    Offline

    vdrschlucke Meister

    Registriert:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    unterm dach
    Also ;-)

    Ich habe mir für mein Sky abo ne S02 geben lassen und ne HD01 habe ich mir für die HD+ Sender geholt.
    Ich betreibe das Ganze mit Oscam und bin der Meinung, dass man Dank des Forums das auch relativ schnell hinbekommt.

    Meiner Meinung nach ist der Vorteil von Oscam höhere Flexibilität und Open Source ggü CCCam.
    Die S02 ist der V13 überlegen, was maximale Clients angeht. Der Nachteil ist, dass man ne extra Karte für HD+ braucht. Das für mich aber verschmerzbar. Ausserdem wird dadurch die S02 nochmal entlastet. Seriengenerator für passenden Receiver gibt es in der DB.
    Die HD01 hatte ich halt von Anfang an. Glaube macht aber fast keinen Unterschied ob HD01 oder HD02. Die HD01 gibt es aber immer noch für ~57 inkl. Versand neu bei ebay.

    Was du machst, ist deine Sache. Aber ich empfehle meine obige Kombination :)
     
    #4
  6. xatar415
    Online

    xatar415 Stamm User

    Registriert:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Para Para
    Homepage:
    Sehr gutes Feedback, danke, dann werde ich bei meinem Equipment vom Prinzip her gleich verfahren!

    Wenn andere ihre Erfahrungen noch bringen möchte gerne, hört sich alles gut an, schauen wir
    mal, wie es dann bei mir in der Praxis aussieht!!


    Danke nochmals....

    EDIT: @ vdrschlucke

    Aus Neugier:
    Was nutzt du nochmals
    als Thin Client?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2012
    #5
  7. vdrschlucke
    Offline

    vdrschlucke Meister

    Registriert:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    unterm dach
    Igel 564 LX mit 1Ghz und 256MB (aufgestockt auf 768MB aus persönlichen Beständen) Ram
    hxxp://www.ebay.de/itm/IGEL-564-LX-Premium-Thin-Client-1GHz-256-MB-Netzteil-Technology-IGEL-5200LX-/140627349364?pt=DE_Technik_Computer_Peripherieger%C3%A4te_PC_Systeme&hash=item20be0b0f74

    4GB CF
    hxxp://www.ebay.de/itm/120456682125?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

    Easymouse2
    hxxp://www.ebay.de/itm/360364538562?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

    und noch ein aktiver dlink usb hub
    hxxp://www.ebay.de/itm/D-Link-USB-2-0-Hub-DUB-H7-/300697964886?pt=DE_Technik_Computerzubeh%C3%B6r_Kabel_Adapter&hash=item4602fed156

    auktionen sind nur beispiele, wobei ich bei den ersten drei sogar tatsächlich gekauft habe ;-)
    Allerdings habe ich mit denen nix zu tun und kann keine Garantie auf reibungslosen Ablauf geben, bei mir lief es aber tip top :)

    Vermutlich reicht auch eine kleinere CPU, das RAM sollte schon nicht viel kleiner sein, weil um die CF zu schonen einiges in eine Ramdisk muss.
    Bei mir läuft noch OpenVPN auf der Kiste, und trotzdem langweilt er sich eigentlich die Ganze Zeit. Aber besser so als andersrum.
    Und der Preisunterschied für die schwächeren Igel macht meiner Meinung nach den Braten nicht fett.

    hier hat kermit04 nochmal alles zusammengetragen was man zu dem Thema wissen muss:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Zugehöriger Laberthread ist auch ganz interessant ;-)
     
    #6
  8. xatar415
    Online

    xatar415 Stamm User

    Registriert:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Para Para
    Homepage:
    @ vdrschlucke

    Danke dir für deine Hilfestellung zunächst. Eine Verständnisfrage zu OpenVPN....Du hast ja OpenVPN auf dem Igel draufgehauen...

    Habe ich das richtig verstanden, dass man dass nur auf dem IGEL draufinstalliert und CS ist dann zw. Server und Clienten komplett verschlüsselt?!

    Oder muss man zusätzlich was bearbeiten? Habe das net kapiert, sorry!!B
     
    #7
  9. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    vpn muss auf allen system installiert werden die verschlüsselt übertragen sollen. nur auf dem thin client reicht also keinesfals
     
    #8
  10. xatar415
    Online

    xatar415 Stamm User

    Registriert:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Para Para
    Homepage:
    asoooo, aber ohne ist auch gut, oder?

    performance einbüßungen habe ich mal gehört?!!
     
    #9
  11. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    nun in beiden fällen sollte man gewisse sicherheits merkmale beachten wie zum beispiel nur den cs port aus dem internet zugänglich machen alles andere wie webinterface nicht weiterleiten usw. das vpn kann nämlich auch mal ausfallen und wenn dein cs dann ungeschützt ist (keine passwörter für webif usw) wäre es natürlich ziemlich übel..

    performance kommt auf die jeweiligen umstände an. natürlich verbraucht eine verschlüsselung und wieder entschlüsselung der datenpakete eine gewisse rechenleistung oder die übertragenen datenpakete sind minimal grösser aber das kommt auf die jeweilige konfiguration an, welche verschlüsselung mit wieviel bit usw usw
    aber ich glaube hier hat noch keine wirkliche probleme durch vpn gehabt
     
    #10
  12. vdrschlucke
    Offline

    vdrschlucke Meister

    Registriert:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    unterm dach
    man braucht natürlich auch auf den clients eine softwarelösung, die sich mit dem cs-server verbindet. Oder einen Router o.Ä. der die VPN Verbindung aufbaut. Das schränkt die Wahl der Receiver allerdings arg ein. Und man hat auch eine zusätzliche Fehlerquelle das stimmt. Für Anfänger ist es sicherlich eine Herausforderung.

    Vorteil ist halt neben der Verschlüsselung des CS-Protokolls hat man noch die VPN Verschlüsselung. Außerdem ist bei mir nur der VPN Port im Internet. Und ich kann auf meine Clienten zugreifen. Bei richtiger Konfiguration ist es schon ne feine Sache.

    Achja wenn mein VPN "ausfällt" kommt halt keiner mehr rein ;-)

    Wenn man es von Anfang gut plant und sich passende Receiver kauft, ist das Ganze wiederrum eigentlich kein Problem. Aber trotzdem schwieriger als oscam installieren und den port am router weiterleiten.
    Hier im Forum werden sicherlich die meisten ganz ohne VPN unterwegs sein.

    Du entscheidest ;-)
     
    #11
  13. xatar415
    Online

    xatar415 Stamm User

    Registriert:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Para Para
    Homepage:
    danke an euch, werde dann mal erst ohne VPN probieren.
    aber Oscam ist auch Datenverschlüsselt, oder?

    Kann man wirklich so schnell gepackt werden ohne VPN, obwohl man alle Standports geändert hat und nur einen Cs port zum Sharen benutzt und die Sharepartner nix weitererzählen?

    Bei oscam gibt man ja in der Regel die feste ip adresse des thin clients ein, richtig?

    Meine cccam clienten benutzen dann zb C: feste ip adresse thin client Port user pass ?

    oder dyndns.org?

    checke dieses auch net sorry...

    CS OSCAM neu für mich...

    Hoffe, ihr seid mir nich böse dafür

    b
     
    #12
  14. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    ich habe ehrlich gesagt noch nie davon gehört das jemand gepakt wurde weil er kein vpn genutzt hat. wenn dann war derjenige leichtsinnig weil er zum beispiel alles mögliche im router weitergeleitet hat aber keine zugangsdaten gesetzt hatte oder weil er mit "gott und der welt" sharte und nicht wirklich darauf geachtet hat ob die sharepartner sicher sind und sich darunter ein mitarbeiter des tv-anbieters befand usw

    ein weiterer sicherheits aspekt wäre auch das du trotz fester ip eine dyndns nutzt die du deinen clients gibst damit du bei möglichen problemen die dyndns wechseln könntest
     
    #13
  15. xatar415
    Online

    xatar415 Stamm User

    Registriert:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Para Para
    Homepage:
    Habe mir die IGEL 564 LX PREMIUm bestellt, inkl Versand 24€....:emoticon-0105-wink:


    Jetzt wollte ich RAM Aufrüsten....

    Was für eine Marke ist intern im IGEL 564 verbaut?

    Kann ich diesen hier nehmen, bzgl. Kompatibilität?

    1.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    2.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    3.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Und was heisst, CL3.0und manchmal steht CL2.5?

    Leistung?
     
    #14
  16. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.324
    Zustimmungen:
    12.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Wieviel MB RAM hat Dein Igel jetzt ?
    256 reicht vollkommen aus ! Es ist kein Windows System mit GUI was dort am laufen ist, sondern eine Konsole. Zumal auch nicht jeder Speicher in ThinClients läuft.

    CL hat etwas mit der Geschwindigkeit der RAMS zu tun. Vollkommen uninteressant für Dein Vorhaben.


    Sent from my iPad using Tapatalk HD
     
    #15

Diese Seite empfehlen