1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Coship CDVB2300A schlechter Empfang bei einigen Sendern

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von woo__, 31. März 2012.

  1. woo__
    Offline

    woo__ Newbie

    Registriert:
    31. März 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe seit längerer Zeit das Problem, dass ich einige Programme schlecht Empfange.
    Das Problem bestand sowohl auf dem digitalen Coship Receiver als auch auf einem analogen.
    Ich habe den LNB ausgetauscht und habe jetzt einen sehr guten Empfang auf dem analogen Reciever. Der digitale Receiver machte bei einigen Sendern (Pro 7 Gruppe) Probleme. Seit 2 Tagen ist jetzt auch ARD und ZDF betroffen.
    Woran kann das liegen?
    Ich gehe davon aus, dass der Receiver beschädigt ist, da über den analogen Receiver der Empfang gut ist.
    Was kann ich da tun?
    Danke im voraus.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.046
    Zustimmungen:
    8.253
    Punkte für Erfolge:
    113
    was heisst schlechter empfang? klötzchen? kein signal?
     
    #2
    woo__ gefällt das.
  4. Derek Buegel
    Online

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.536
    Zustimmungen:
    10.068
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das klingt nach Kabel/F-Stecker, Unterband (analog) ist OK Oberband schlecht - Ist aber eine Vermutung.

    MfG
     
    #3
    woo__ gefällt das.
  5. Narf
    Offline

    Narf Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. April 2008
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    6.562
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Zwischen München und Hamburg
    In den Sat-Anlagen Bereich verschoben...
     
    #4
    woo__ gefällt das.
  6. woo__
    Offline

    woo__ Newbie

    Registriert:
    31. März 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    schlechter Empfang

    Hallo,

    das Bild verschwindet und kommt wieder in unterschiedlichen Intervallen. Auch der Ton ist nicht mehr zu höhren.
    Manchmal wechselt das Bild und die Empfangsstörung im 1 Sekundentakt, manchmal länger.

    Was ist mit dem F Stecker gemeint? Was soll ich da tun?
    Was ist mit dem SAT Anlagen Bereich verschoben gemeint?

    Mir fällt jetzt noch etwas ein.. Als ich ein paar mal den Receiver komplett über ausgeschaltet habe und auch den Netzstecker gezogen habe, hat er sich beim Einschalten sehr schwer getan. Bei jedem Kanal gab es Empfangsunterbrechungen. Am Anfang wurde nur ganz kurz das Bild angezeigt und dann kamm ein Schwarzer Bildschirm. Das Bild wurde dann immer länger angezeigt und nach ca. 1 Stunde haben die Störungen ganz aufgehört.
    Ich weiss allerdings nicht, ob dies durch meinen LNB verursacht wurde. Dieser wurde ausgetauscht. Das Problem konnte ich dann nicht mehr feststellen.
     
    #5
  7. woo__
    Offline

    woo__ Newbie

    Registriert:
    31. März 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    schlechter Empfang

    Hat einer irgendeine Idee?

    Ich vermute, dass das Problem beim Einschalten kein Empfang, danach schlechtes Signal, dann kurzes Bild mit hochfrequenten Ton und erst nach einiger Zeit das Bild auf einen Defekt eines Elko's im Netzteil oder auch evtl. im Tunerbereich liegt. Allerdings bin ich kein Profi.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2012
    #6
  8. Derek Buegel
    Online

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.536
    Zustimmungen:
    10.068
    Punkte für Erfolge:
    113
    zu 1. F-Stecker sind die Stecker die af Satantennenkabel geschraubt oder gepresst, je nach Ausfährung, werden.
    zu 2. Das ist der Sat Anlagen Bereich.

    Nach den neuen Symtomen schließe ich schon fast die F-Stecker, als Fehlerquelle aus.
    Hast Du die Möglichkeit Dir einen anderen Receiver zu leien, dann teste einen anderen. Damit kannst Du den Receiver als Verurscher ausmachen oder ausschließen.

    MfG
     
    #7
    woo__ gefällt das.
  9. woo__
    Offline

    woo__ Newbie

    Registriert:
    31. März 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    schlechter Empfang

    Hallo,

    leider habe ich keine Möglichkeit, mir einen Reciever zu leihen.
    Ich habe einen analogen Reciever angeschlossen und mit dem klappt es ganz gut.

    Nur aus Interesse, was könnte an den F-Steckern sein? Geht es darum, dass die Isolierung irgendwie mit dem inneren Kabel in Kontakt kommt und dadurch evtl. Störungen verursacht werden? Dann müssten aber doch alle Programme einen schlechten Empfang haben?

    Das mit dem Sat Anlagen Bereich verstehe ich nicht ganz. Ist damit gemeint, dass die Sat Schüssel verstellt ist?

    Sorry dass ich nachfrage, aber es interessiert mich wo der Fehler liegt...
     
    #8
  10. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    Hallo woo,

    an den F-Steckern dürfen sich Innen- und Ausenleiter nicht berühren. In der Regel sind die Kabel lang genug und man kann mal 2-3 cm abschneiden und die F-Stecker wieder sauber montieren, dann ist man da schon mal auf der sicheren Seite.

    Wenn du keinen anderen Reci an deiner Anlage testen kannst, ist es vielleicht möglich deinen Reci an einer anderen Anlage zu testen!?
    Poste doch mal die LNB-Einstellung.

    Du kannst auch mal probieren, wenn diese Aussetzer auftreten, deine Schüssel nacheinander etwas nach links, rechts, oben, unten zu drücken und jeweils einige Sekunden verweilen ob dann Störungsfreier Empfang in einer dieser Richtungen möglich ist. Wenn das der Fall ist weißt du in welche Richtung du nachjustieren musst. Digitale Receiver brachen eine genauere Ausrichtung als analoge.

    Gruß radlermo
     
    #9
    woo__ gefällt das.
  11. woo__
    Offline

    woo__ Newbie

    Registriert:
    31. März 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    schlechter Empfang

    Hallo,

    die Sat Schüssel habe ich mit einem Sat Finder ausgerichtet. Der Empfang auf dem Gerät war in Ordnung. Ich habe mehrmals versucht die Sat Schüssel auszurichten oder leicht zu verstellen, allerdings war der Empfang nur schlechter.

    Daher vermute ich, dass es am Receiver liegt...

    Am F-Stecker dürfte es nicht liegen, da ich auch den Stecker neu gemacht habe.

    Wo finde ich Infos zur LNB Einstellung?
     
    #10
  12. thab
    Offline

    thab Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    8
    Das ist ziemlich sicher ein Problem mit nem Elko. Hatte ich bei dieser Kiste auch schon. Elko gewechselt und Störung war weg...
     
    #11
    woo__ gefällt das.
  13. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    Irgendwo im Receiver-Menü muss eine Auswahlmöglichkeit sein für das LNB. Da sollte "9750-10600" stehen, evl. steht noch Universal (oder Univ.) dabei. Wie stehts mit "Reci an einer anderen Anlage testen"?
     
    #12
    woo__ gefällt das.
  14. woo__
    Offline

    woo__ Newbie

    Registriert:
    31. März 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    die Frage ist nur welcher Elko, wie kann ich ihn lokalisieren oder einen Bereich eingrenzen. Gibt es im Netz Schaltpläne? Ich habe leider keinen gefunden...
     
    #13
  15. woo__
    Offline

    woo__ Newbie

    Registriert:
    31. März 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    den Receiver an einer anderen Anlage zu testen wird schwer. Die Anlage ist an einem andern Wohnsitz. Viele Bekannte habe ich dort nicht. Bin nächste Woche dort und werde die LNB Einstellungen posten. Nach einer Möglichkeit zum testen schaue ich mich auch um.
     
    #14
  16. thab
    Offline

    thab Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hab die Nummern der Bauteile jetzt nicht im Kopf, da müsste ich bei Bedarf wohl mal nach suchen...
    aber im Zweifelsfall immer bei den sichtbar nach außen gewölbten auf der Netzteilplatine anfangen, die sind sehr verdächtig.
     
    #15
    woo__ gefällt das.

Diese Seite empfehlen