1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Cardsharing mit Fritzbox und 2x Home und 2x extern

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von beppobrehm, 19. September 2012.

  1. beppobrehm
    Offline

    beppobrehm Newbie

    Registriert:
    19. September 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo erst einmal!

    Ich habe lange unregistered mitgelesen, aber jetzt muss ich selber aktiv werden und habe Fragen.

    Meine Ausgangslage:

    Alles Satellit. Ich habe seit gestern Sky komplett inkl. HD+ mit einer V13 als Hauptkarte und einer S02 als Zweitkarte. Ich besitze eine Dreambox 800 HD (Newnigma) und eine 1&1 gebrandete Fritzbox 7390. Nun möchte ich mit 2 Kollegen sharen und selber im Hause auch 2 Boxen (1x Dreambox und 1x neue Box) betreiben. Die beiden Kollegen haben noch keine Sharing-fähige SAT-Box.

    Zu den Fragen:

    a) Ich habe zwar die Fritz 7390, habe jedoch schon gelesen, dass eine einzelne dahinter liegende Fritzbox besser ist, wenn man die 7390 nicht ständig belasten will und dort auch gerne mal herumspielt, was ich tue (z.B. VPN mit Aufbau Telefonie aus dem Ausland und so nen Kram ;) ) Welche Fritzbox ist dafür preislich und funktionell am besten geeignet.

    b) Welchen Kartenleser für die Fritz würdet Ihr empfehlen?

    c) Welche Client-SAT Receiver würdet Ihr empfehlen? Die Boxen sollten natürlich CS geeignet sein und HD-fähig sein und Komfort a la Dreambox bieten (Senderlisten bearbeiten, gutes Umschaltverhalten). Sonst eigentlich nix.

    Es tun sich anschließend sicherlich noch weitere Fragen auf bzw. habe ich sicherlich einige Eckdaten vergessen. Seid nachsichtig mit mir. :)

    Gruß

    Beppo
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. dussel2
    Offline

    dussel2 Hacker

    Registriert:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Cardsharing mit Fritzbox und 2x Home und 2x extern

    Ich hab mir bei ebay ne 7141 für nen zwanni gekauft ! Lüppt gut.
    Als Reader würd ich dir den Apollo empfehlen auch 20 €. Super einfach einzustellen und sehr stabil.
    Hab mir dann noch ein passiv Hub geholt und ein 1gb noname-Stick hatte ich noch rumfliegen. Funzt 1a.
    Als Client Box kann ich dir die dm800hd vom Boardsponsor wärmstens empfehlen. Super Bild gute Umschaltzeiten. Kostet um 180€ . Gruß
     
    #2
    beppobrehm gefällt das.
  4. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: Cardsharing mit Fritzbox und 2x Home und 2x extern

    Zu deinen Fragen:

    a) Ich benutze die 7170 als hintere Box, diese hat zwar einen nicht so großen Speicher, kommt jedoch bisher mit allen Aufgaben super zurecht (12 Clients, 3 CCcam Reader) und ist Preislich auch ein echtes Schnäppchen, ansonsten kannst du natürlich auch jede andere Fritzbox nutzen, es ist im Grunde egal! Würde dir nur raten ein Nonstickimage zu verwenden, da man hier weniger falsch machen kann und sie stabiler laufen! Solltest du mehr wie eine Karte sharen, dann sollte noch ein aktiver USB Hub her, damit alle Cardreader mit genügend Spannung versorgt werden ;)

    b) Ich benutze 3 Easymouse 2 Premium (20€ auf Amazon) sind sehr einfach einzustellen (per Schalter) und liefern sehr gute Zeiten, laufen ebenfalls sehr stabil (bisher keinen einzigen Ausfall)

    c) Wenn du Komfort ala DM willst würde ich dir auch zu DM raten :D Die Cloneboxen vom Boardsponsor tuen ihren Dienst sehr sehr gut, kein unterschied zum Original feststellbar, habe selbst 3 davon im Gebrauch (230€ für die DM800SE). Wer etwas billiges sucht ist m.M.n. mit dem Ariva102e am besten bedient (70€ Amazon) der kann auch alles was man so braucht, allerdings nicht mit dem Komfort einer DM zu vergleichen ;)

    Jetzt noch eine Frage von mir, wieso hast du eine V13 und eine S02? Es wäre doch einfacher/besser wenn du dir 2 S02 geben hättest! Für deine Anzahl an Clients reicht aber auch eine S02 locker aus, die verträgt so 10-15 Clients.

    Grüße,

    Veroxx
     
    #3
    Skyrider79 und beppobrehm gefällt das.
  5. beppobrehm
    Offline

    beppobrehm Newbie

    Registriert:
    19. September 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Cardsharing mit Fritzbox und 2x Home und 2x extern

    Ich habe 2 Karten, weil ich immer eine hier in der Dreambox und eine in einem Leihreceiver woanders genutzt habe. Sharing für 2 Leute auf die idiotensichere Art quasi ;)

    Danke schon mal für die Antworten. Ich denke, wir werden erstmal stufenweise anfangen. Gut für das Portemonnaie und ein langsamer Einstieg gefällt mir immer besser, man muss sich ja auch steigern können.
    Habe mir nach einigen anderen Threads hier nun folgendes Anfangs-Szenario gedacht:

    Ich nutze meine vorhandene DM800HD als Server und gleichzeitig als Client und die Kollegen entscheiden sich für die Clone, die Ihr genannt habt bzw. den Ariva102e als günstige Lösung.

    Kann der Ariva bei der Variante mit der DM800 zusammen arbeiten? Welche Images nutzt der Ariva, gibt es da auch sowas wie GP3 oder Newnigma?
     
    #4
  6. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: Cardsharing mit Fritzbox und 2x Home und 2x extern

    Ja das funktioniert ohne Probleme, allerdings nur mit OScam! Sonst kommt es beim Ariva 102e zu freezern, also der Server OScam mit aktiviertem CCcam Protokoll und der Ariva verbindet sich per CCcam genau wie alle anderen Clienten! Ich habe dazu ein Newbie Tutorial im OScam Konfigurationsbereich, das dürfte eigentlich fast keine Fragen offen lassen ;)

    Ich selbst nutze das Newnigma von elBlindo, funtzt super :)
     
    #5
    beppobrehm gefällt das.
  7. beppobrehm
    Offline

    beppobrehm Newbie

    Registriert:
    19. September 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Cardsharing mit Fritzbox und 2x Home und 2x extern

    Danke, Veroxx, das hilft mir für den Start sehr weiter. Das Tutorial scheint wirklich Newbie geeignet, das sollten selbst wir hinbekommen ;) Nun gilt es sich für den Receiver zu entscheiden und los zu legen, sobald die S02 da ist (V13 geht nicht, oder?).

    Newnigma gibt es also auch für den Ariva, hab ich das richtig verstanden?

    Sorry für die Nachfragen... Newbie halt :emoticon-0107-sweat
     
    #6
  8. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: Cardsharing mit Fritzbox und 2x Home und 2x extern

    Nein Newnigma gibt es nicht für den Ariva, der hat eine Custom Firmware im Ariva Bereich;) Einfach die aktuelle nehmen! Wenn du dann die IP der Ariva eingibst kannst du nachdem du per USB geflasht hast die Daten eingeben ;) Die V13 geht genauso, verträgt halt weniger Clients als eine S02, und die Einstellungen in meinem Tutorial müssen leicht angepasst werden ;)
     
    #7
    beppobrehm gefällt das.
  9. beppobrehm
    Offline

    beppobrehm Newbie

    Registriert:
    19. September 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Cardsharing mit Fritzbox und 2x Home und 2x extern

    Super, danke!

    Und wie der Zufall so will hat der Kollege die oben erwähnte Fritzbox noch in der Ecke liegen, sodass wir nun doch damit den Server einrichten. Ariva 102e und easymouse sind bestellt. Jetzt heisst es nur noch warten und dann loslegen!

    Das Szenario wäre dann erst einmal:

    Server: Fritz 7170 mit easymouse 2
    Client home: DM800HD mit Newnigma
    Client extern: Ariva 102e

    Hoffe, dass funzt und stelle bestimmt später noch ein paar Fragen ;)
     
    #8
  10. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: Cardsharing mit Fritzbox und 2x Home und 2x extern

    Das funtzt bestimmt, falls du später Fragen hast, poste sie einfach im passenden Bereich dann wird dir schnell geholfen! Was du dir unbedingt durchlesen solltest ist

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Die Configs für deine V13 könnten z.B. so aussehen wie

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    in Post 3 (lese es am besten mal ganz durch).

    Viel spaß!
     
    #9
    beppobrehm gefällt das.
  11. beppobrehm
    Offline

    beppobrehm Newbie

    Registriert:
    19. September 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Cardsharing mit Fritzbox und 2x Home und 2x extern

    Hi nochmal, nachdem ich die 7170 hier debranded habe noch 2 Fragen an Dich :) :

    Welches Image nutzt du?
    Wie sind die Einstellungen an Deiner easymouse?

    Habe jetzt eigentlich identisches Szenario, also 7170, Easymouse und S02 Karte.

    Danke

    Beppo

    Edit: Danke, schon alles gefunden, Du hast die Einstellungen hier im Forum ja schon ausgiebig gepostet. Suchen hilft halt doch ;) .
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2012
    #10

Diese Seite empfehlen