1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Bei Hartz IV existiert kein Weihnachten

Dieses Thema im Forum "Hartz IV Archiv" wurde erstellt von TV Pirat, 11. Dezember 2013.

  1. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    10.12.2013

    [​IMG]

    Im Hartz IV-Regelsatz ist kein Geld für Weihnachtsgeschenke vorgesehen

    Für Hartz IV-Bezieher sind die Wochen vor Weihnachten meist eine schwierige Zeit. Es fehlt das Geld für Geschenke und selbst ein Weihnachtsbaum ist unerschwinglich. Denn im Hartz IV-Regelsatz sind diese Kosten nicht vorgesehen. Vor allem für Kinder ist die armutsbedingte Ausgrenzung schlimm.

    Hartz IV müssen sich Weihnachtsgeschenke vom Mund absparen

    „Kein Kind kann verstehen, warum der Weihnachtsmann nicht auch zu armen Kindern kommen kann", erläutert Michael David, stellvertretender Sprecher der Nationalen Armutskonferenz, gegenüber dem Pressedienst „epd“. Überall würden insbesondere in der Weihnachtszeit Konsumwünsche geweckt, die aber vom rund 70 Euro zu niedrigen Hartz IV-Regelsatz nicht zu bezahlen seien. „Schon eine Bastelaktion in der Schule, bei der jeder etwas mitbringen soll, kann die Haushaltskasse überfordern", berichtet David. „Dann sind die Kinder an dem Tag lieber krank."

    Hinzu kämen Ausgaben für Winterkleidung, die das schmale Budget zusätzlich belasteten. Geschenke müssten nicht selten vom Mund abgespart werden, erläutert der Armutsexperte. David fordert deshalb die Möglichkeit, Zusatzleistungen zu besonderen Anlässen wie Weihnachten, dem muslimischen Opferfest und dem jüdischen Chanukka beantragen zu können. „Vor den Hartz-Reformen gab es das." Bis 2011 war eine Pauschale für den Weihnachtsbaum und den Adventskranz im Regelsatz enthalten. Diese wurde jedoch mit dem Betrag für Schnittblumen gestrichen. „Zu einem würdigen Leben in Deutschland gehört es aber, Weihnachten feiern zu können", betont David. Weihnachten werde so alljährlich für die Eltern von rund 1,5 Millionen Kindern, die auf Hartz IV angewiesen sind, eine große emotionale und finanzielle Belastung.

    „Die Weihnachtszeit ist auch ein Gradmesser dafür, wie aufmerksam Menschen sind. Wird nur für arme Kinder in fernen Ländern gesammelt oder haben Gemeinden und Verbände auch ihre Umgebung im Blick?", fragt der Experte. So seien gemeinsame Feiern oder kleine Geschenkbasare eine große Unterstützung für arme Familien. Dirk Neidull von der Wetzlarer Arbeitslosenintiative Walk weißt jedoch daraufhin, dass bei Geschenken einiges zu beachten ist. Sie dürfen „die Lage der Leistungsberechtigen nicht so günstig beeinflussen, dass daneben Leistungen nicht gerechtfertigt wären", heißt es im Gesetzestext. „Man muss unter zehn Euro bleiben", erläutert Neidull. „Geldüberweisungen gehen gar nicht, aber auch der Gegenwert größerer Sachgeschenke müsste ans Amt zurückgezahlt werden." Eigentlich soll der Regelsatz für alle notwendigen Konsumgüter und Dienstleistungen reichen. „Er tut es aber nicht, das merkt man an Weihnachten besonders", betont Neidull.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Quelle: gegen-hartz
     
    #1
    universum123, claus13, rumpel1 und 2 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mattmasch
    Offline

    mattmasch Elite Lord

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    6.143
    Zustimmungen:
    1.941
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsenring
    AW: Bei Hartz IV existiert kein Weihnachten

    ...kriegen die Geringverdiener die knapp über der Hartz Grenze liegen auch zu Weihnachten mehr Geld für Geschenke, obwohl sie die gleichen Ausgaben haben und nichts vom Amt bekommen und auch ihre GEZ selbst bezahlen?
    Diese Leute haben vielmals, wenn man alles einrechnet, weniger als die so bemitleideten Harz4ern.
    Der Nächste will dann extra Geld zu Ostern, Pfingsten und wer weiß ich noch zu welchen Feiertagen.
     
    #2
    Hiwituner, gigali, d2z und 4 anderen gefällt das.
  4. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Bei Hartz IV existiert kein Weihnachten

    @mattmasch

    hast du nur die Überschrift gelesen oder den ganzen Beitrag ?

    hättest du den ganzen Beitrag gelesen wäre dir klar das es um die Kinder geht und nicht um Erwachsene, ich findes es
    langsam eine frecheit was du hier von dir gibst, gerade die Kinder können nichts dafür das es Hartz IV gibt. Kannst du
    dir vorstellen was das für ein gefühl ist für diese Kinder zu Weihnachten kein Tannenbaum keine Geschänke von Weihnachtsmann.

    Es ist traurig das du so denkst und das hier auch noch schreibst, da werden jedes jahr zu Weihnachten spenden was weiss ich wo
    hin verschenkt von der Regierung nur für unsere Kinder ist nichts da, dann bedient sich das Jobcenter Berlin noch an der Hartz IV
    Kasse um ihre Mitarbeiter zu bezahlen wenn ich sowas lese muss ich Kotzen, ich kann dir nur sagen das ich von den paar kröten
    die ich an Rente hab jedes jahr zu Weihnachten einen armen Rentner in München eine freude mache vieleicht sollte der eine oder
    andere das hier auch mal so machen und einen armen Kind was schönes zu Weihnachten schenken.

    gruß TV Pirat
     
    #3
    claus13, psychotie, Fisher und 6 anderen gefällt das.
  5. un4given
    Online

    un4given Spezialist

    Registriert:
    7. August 2011
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    ländle
    AW: Bei Hartz IV existiert kein Weihnachten

    Die Kinder können nichts dafür! Aber vielleicht könnten die Eltern auf etwas verzichten zb auf 1Monat Zigaretten oder ein Kasten Bier, dann ist der Baum auch bezahlt ich brinnge auch Opfer für meine Kinder, das ist auch eine wollenssache!

    Weihnachten ist nix neues kommt jedes Jahr wieder, ich kann wenn ich will 365 Tage darauf sparen, anstelle alles vom Staat zu fordern.
     
    #4
    gigali, Nutellaman, d2z und 4 anderen gefällt das.
  6. hansfallada
    Online

    hansfallada Guest

    AW: Bei Hartz IV existiert kein Weihnachten

    Da steckt schon wieder so eine schmutzige Pauschalisierung dahinter.... Hartz4 Empfänger saufen und rauchen.....
    Ich finde es langsam zum Kotzen.
     
    #5
  7. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Bei Hartz IV existiert kein Weihnachten

    nicht jeder Hartz 4ler trinkt Bier und Raucht, ist es nicht doch so das Hartz 4 sehr knap bemessen
    ist.
     
    #6
  8. Daggi_Duck
    Offline

    Daggi_Duck Elite Lord

    Registriert:
    6. August 2011
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    1.552
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bei Hartz IV existiert kein Weihnachten

    Genau so ist es, die Eltern sind in erster Linie für ihre Kinder verantwortlich, schließlich haben sie sich für Kinder entschieden. Wir haben auch drei Kindern trotz geringem Verdienst und ohne Anspruch auf staatliche Hilfe, immer ein schönes Weihnachtsfest ermöglich, auch wenn es einem schwergefallen ist. Unsere Kinder haben es immer verstanden, dass wir ihnen nicht immer ihre großen Wünsche erfüllen konnten.

    Was da der Herr Michael David gesagt hat, ist so nur um Aufmeksamkeit zu erregen. Es gibt für arme Menschen in Deutschland vielfältigste Hilfen, nicht nur Hartz 4 und nicht nur vom Staat. Wer meint Hilfe zu benötigen, muss sich nur bewegen, dann bekommt er auch jede mögliche Hilfe, biws hin zum kostenlosen Weihnachtsbaum vom Förster oder der Werihnachtsgans vom Bauern, kostenlose und wirklich sehr gute, wenig gebrauchte Winterkleidung usw. Aber gerade Hartz 4 Empfänger sind oftmals vollkommen bewegungs- und antriebslos, außer beim Kinderzeugen natürlich.
     
    #7
  9. Mik3.Lit0ri5
    Offline

    Mik3.Lit0ri5 Spezialist

    Registriert:
    22. April 2013
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Bei Hartz IV existiert kein Weihnachten

    Und wenn es darum geht, sich über angeblich ungerechtfertigte Sanktionen aufzuregen... *scnr*
     
    #8
    ucan gefällt das.
  10. un4given
    Online

    un4given Spezialist

    Registriert:
    7. August 2011
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    ländle
    AW: Bei Hartz IV existiert kein Weihnachten

    Das war nur ein Beispiel wo schnell viel Geld gespart werden kann. Mann kann auch fasten oder bei sonst was sparen!
     
    #9
  11. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    7.002
    Zustimmungen:
    16.981
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bei Hartz IV existiert kein Weihnachten

    Nur mal interessehalber und etwas o.t.…ist das jetzt der neue Diskussionsstil hier am Board?

    Alle Grünen sind Kiffer, Steinewerfer, Schläger und RAF Mitglieder, Hartz 4 Empfänger sind bewegungs- und antriebslos und wahrscheinlich sind sämtliche Politiker korrupt, alle Griechen faul und die Bayern tragen ausschließlich Lederhose.

    Zumindest was die Lederhose anbetrifft, kann ich euch sagen, dass die Menschen verschiedener sind, als manche hier zu denken scheinen.

    Gruß

    Fisher
     
    #10
  12. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Bei Hartz IV existiert kein Weihnachten

    habt ihr mal drüber nach gedacht das auch ihr ganz schnell in Hartz IV sein könnt ? und habt
    ihr euch mal gedanken gemacht wie ihr dann euren Kindern einen Tannenbaum und Geschänke
    bieten wollt ?.

    Ich gebe hier mal 2 beispiele.

    1.) ein bekannter von mir aus Düsseldorf hat jahre bei Zamek gearbeitet und immer auf den Putz gehauen
    das kann mir nicht pasieren das ich je Hartz IV bekomme und für meine Rente hab ich auch vorgesorgt und
    was ist das ende vom lied ? ja richtig er wurde Arbeitslos und nun ist er in Hartz IV mit 58 jahren.

    2.) ein Bekannter hier aus meinen Ort 43 jahre jung hat sein leben als Garten und Landschaftsgärtner gearbeitet
    so nun sind seine Hüften kaputt, er bekam vor 1,5 jahren links eine neues Hüftgelenk und darf seinen Job nicht mehr
    machen das ende Hartz IV, so er hat Frau und 2 Kinder was meint ihr was er seinen Kindern und seiner Frau zu Weihnachten
    bieten kann ? ja richtig nichts weil das geld nicht reicht.

    So und da wollt ihr mir weiss machen das es jeder selbst schuld ist wenn er Hartz IV bekommt, schaltet mal euer
    Gehirn ein bevor ihr so einen mist schreibt.
     
    #11
    Spawn42 und claus13 gefällt das.
  13. Mik3.Lit0ri5
    Offline

    Mik3.Lit0ri5 Spezialist

    Registriert:
    22. April 2013
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Bei Hartz IV existiert kein Weihnachten

    Und die Frau arbeitet nicht, oder wie?
     
    #12
    burrito gefällt das.
  14. habaneros
    Offline

    habaneros Ist oft hier

    Registriert:
    26. August 2013
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Bei Hartz IV existiert kein Weihnachten

    Diese Kinder tun mir sehr Leid und haben mein ganzes Verständnis, denn jeder Kind sollte die gleichen Rechte haben wie jeder andere.
    Aber, ja es gib ein aber, ich bin oft auf Montage und sehe meine Kinder alle 2 oder 3 Wochen, damit ich ihnen ein besseres Zukunft leisten kann.
    Als ich nach Deutschland kam war ich auch arbeitslos, und obwohl ich in mein Land Ingenieur bin, habe ich im Baugewerbe angefangen, jeden Morgen 140 km gefahren, weil in meiner Region keine Arbeit gab und habe lächerliche 8,65 Euro verdient, aber war stolz auf mein Lohn und habe Geld nach Hause geschickt.
    Was ich damit sagen möchte?
    In meiner Gruppe die ich heute leite kommen immer wieder Leute die vorher Hartz4 bekommen haben, mich kotzt es immer an, die sind immer wieder am meckern und jammern, den ganzen Tag.

    Hört doch auf zu Jammern und Meckern, wir leben in einer der Besten Länder der Welt
     
    #13
    tomtuba, Daggi_Duck, mattmasch und 2 anderen gefällt das.
  15. Mik3.Lit0ri5
    Offline

    Mik3.Lit0ri5 Spezialist

    Registriert:
    22. April 2013
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Bei Hartz IV existiert kein Weihnachten

    Der Tag, an dem die Hartz IV "Gegner", wenn ich sie mal so nennen darf, die Backen halten, ist der Tag, an dem die Hölle zufriert...
     
    #14
  16. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Bei Hartz IV existiert kein Weihnachten

    ja klar es gibt ja soviel arbeit bei uns in der Ländliche Region, und ohne PKW machste eh nix, also was sollen
    so dumme sprüche.

    da kannst du bei mir aber lange drauf warten, ich werde lustig weiter meine meinung hier sagen und auch vertreten.
    Und wenn du doch so fleisig am arbeiten bist wundert es mich das du soviel zeit hast hier im Board zu sein.
     
    #15
    un4given gefällt das.

Diese Seite empfehlen