1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ballack glaubt nicht an Wunder

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Borko23, 24. Mai 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ballack glaubt nicht an Wunder


    <!-- /NEWSDETAILSEITE-HEADLINE --> Nationalmannschafts-Kapitän Michael Ballack hofft "nicht mehr auf ein Wunder".
    Der 33-Jährige hat seine Teilnahme an der WM in Südafrika abgehakt. "Die WM ist passee", sagte Ballack bei der ZDF-Unterhaltungsshow "Wetten dass...?" auf Mallorca. Zuletzt hatten einige Ärzte behauptet, dass Ballack trotz seiner schweren Sprunggelenksverletzung in Südafrika möglicherweise spielen könnte.
    Es hätten sich zwar einige "Wunderheiler" bei ihm gemeldet, erklärte Ballack nun am Sonntagabend. Aber er habe "einen fantastischen Arzt, dem ich voll vertraue. Wenn ein Band gerissen ist, muss man sich der Natur eben beugen. Dann gibt es keine Chance".
    Der Profi vom FC Chelsea ist bei Nationalmannschaftsarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt in Behandlung.
    Quelle:sport1
     
    #1

Diese Seite empfehlen