1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Ausführliche Gbox/Mbox FAQ [Newbie geeignet]

Dieses Thema im Forum "CS Gbox" wurde erstellt von phantom, 25. Februar 2009.

  1. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    [FONT=&quot]Cardsharing mit Gbox/Mbox FAQ [/FONT]
    [FONT=&quot]Da immer noch sehr viele nicht verstehen wie man ein Gbox/Mbox Server aufbaut, habe ich hier eine ausführliche FAQ geschrieben die selbst ein Newbie verstehen sollte.



    Was wird benötigt:
    [/FONT]

    • [FONT=&quot]Receiver welcher vom Gbox/Mbox unterstützt wird.[/FONT]
    • [FONT=&quot]Einen PC mit Lan Anschluss.[/FONT]
    • [FONT=&quot]Einen Router[/FONT]
    • [FONT=&quot]Ein Editor. Zu empfehlen ist hier Ultraedit32.

      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

      und das cwshare tool

      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

      [/FONT]
    • [FONT=&quot]Eine Kanne Kaffee oder ein paar Bier und was zu rauchen. Ist dies nicht vorhanden, dann schickt eure Frau oder Kind los [​IMG][/FONT]
    [FONT=&quot]

    Vorbereitung:

    Wir benötigen zuerst mal eine Dyndns.

    Was ist eine Dyndns überhaupt:

    Eine Dyndns ist nix anderes als eure IP wie Ihr sie von euren Provider bekommt. Da man aber von seinem Provider alle 24h eine neue IP zugewiesen bekommt, muss man beim CS normalerweise alle 24h die IP neu eintragen. Da dies ein riesiger Aufwand ist, nutzen viele die dyndns. Ihr legt euch einfach einen Dyndns Account an (Beschreibung folgt) und tragt diese Daten in eurem Router ein falls es vom Router unterstützt wird. Der Router erkennt als erstes wann er eine neue IP vom Provider bekommt. Sobald die neue IP da ist, meldet sich der Router bei den eingerichteten Dyndns Account an. Somit wird den Account die neue IP mitgeteilt und Ihr seit weiterhin über eure Dyndns Adresse erreichbar. Wer nicht die Möglichkeit hat sein Router zu nutzen um die Dyndns abzugleichen, der kann auch diverse Tools nutzen. Wer eine Dreambox oder auch Dbox besitzt, der kann es darüber auch automatisch abgleichen lassen. Mit der Dyndns Adresse kann man dann wenn abgeglichen Cardsharing betreiben. Möglich ist auch ein eigener kleiner Home Server der dann über die Dyndns Adresse aufgerufen werden kann. FTP Verbindungen usw laufen Problemlos ohne jemals seine IP neu eintragen zu müssen.


    Einrichten einer Dyndns:

    Ich nutze für meine Dyndns den Service von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [/FONT]

    • [FONT=&quot]Wenn Ihr auf der Startseite seit, dann klickt oben rechts auf

      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

      [/FONT]
    • [FONT=&quot]In den oberen Feld schreibt Ihr euren Nick Namen rein.[/FONT]
    • [FONT=&quot]In den 2. und 3. Feld Tragt eure Email Adresse ein. Bitte die richtige Email eingeben da Ihr den ACC bestätigen müsst.[/FONT]
    • [FONT=&quot]In das 4. und 5. Feld gebt Ihr ein Passwort an.[/FONT]
    • [FONT=&quot]Die beiden unteren Felder lasst Ihr frei.[/FONT]
    • [FONT=&quot]Nun müsst Ihr noch 2 Hacken setzen bei I agree to the AUP und I will only create one (1) free account:[/FONT]
    • [FONT=&quot]Das sollte genügen. Klickt nun unten Rechts auf Create Account[/FONT]
    • [FONT=&quot]Nun checkt eure Emails. Darin findet Ihr ein Bestätigungslink den Ihr klicken müsst. Wenn Ihr dies getan hab, dann geht Ihr auf

      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

      und gebt nun oben rechts eure Zugangs Daten ein.[/FONT]
    • [FONT=&quot]Jetzt könnt Ihr oben Rechts auf

      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

      klicken.[/FONT]
    • [FONT=&quot]Jetzt klickt auf

      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

      (siehe Bild1)[/FONT]
    • [FONT=&quot]Jetzt tragt Ihr oben im 1. Feld eure Wunsch Domain ein. Zb. mein-home-Netzwerk (siehe Bild2)[/FONT]
    • [FONT=&quot]Dann muss der Hacken Create wildcard alias for "*.host.domain.tld" gesetzt werden[/FONT]
    • [FONT=&quot]Nun noch auf den Link Use auto detected IP address ***.***.***.*** klicken.[/FONT]
    • [FONT=&quot]Zum Schluss noch bei Create Host eure Domain bestätigen und fertig.[/FONT]
    [FONT=&quot]
    Zum Schluss solltet Ihr die Dyndns automatisch abgleichen lassen. Nahe zu jeder Router unterstützt diesen abgleich. Wie Ihr die Dyndns über den Router abgleichen lassen könnt, das entnehmt bitte eurem Benutzerhandbuch vom Router.....


    Port Weiterleitung

    Jetzt muss im Router euer Port freigegeben werden über den das CS läuft. Den Port müsst Ihr später in eure D Line angeben. Wie Ihr den Port Weiterleitet, das entnehmt bitte eure Router Anleitung oder fragt im

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    nach. Der Port muss immer zur Box Weitergeleitet werden. Wenn Ihr der Meinung seit das euer Port nun offen ist, dann könnt Ihr es hier testen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Jetzt geht es an den Receiver.

    Stellt nun sicher, dass eure Box im Netzwerk ist. Wer über das I-Net CS Betreiben möchte, stellt zugleich sicher dass die Box auch mit dem I-Net verbunden ist. Stellt eure Netzwerk Einstellungen am besten auf DHCP. Sollte so keine Verbindung zustande kommen, so prüft ob in euren Router DHCP aktiviert ist.

    Jetzt ladet euch die Gbox oder Mbox über das Online Update Menü eures Images (wenn möglich). Leider ist das Thema Gbox/Mbox noch immer ein kleinen tabu thema wodurch das Emu nicht bei jedem Image ersteller angeboten wird. Wer eine Dreambox mit Nabilo nutzt, bekommt das Emu auf jeden Fall via Online Update. Alle anderen müssen es Manuell installieren. Dbox User müssen einfach die PPC nach var/emu oder bei einigen Images nach var/bin kopieren. Die Rechte müssen dann auf 755 gesetzt werden und die .PPC Endung muss gelöscht werden. Dream User müssen zusätzlich noch ein start script installieren welches nach var/scripte kopiert werden muss.[/FONT]
    [FONT=&quot]Hier habe ich mal ein paar fertige Scripte hochgeladen.[/FONT]


    Die Mbox/Gbox findet Ihr hier

    [FONT=&quot]

    Config bearbeiten.

    Nun empfehle ich euch mit Ultraedit weiter zuarbeiten. Wer noch kein Ultraedit Installiert hat, der kann es hier laden

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Richtet nun eine FTP Verbindung zu eure Box ein und öffnet dann wenn vorhanden die cwshare.cfg. Finden tut Ihr diese unter var/keys. Wer die Config dort nicht zustehen hat, erstellt sich diese jetzt mit Ultraedit. Geht hierzu auf Datei-->FTP-->Speichern unter per FTP. Wählt hier den Pfad var/etc und gebt die Datei den Namen cwshare.cfg. [/FONT]
    [FONT=&quot]Die User, die die cwshare.cfg schon auf der Box hatten, löschen jetzt den gesamten Inhalt der cwshare.cfg.

    [/FONT]Zuerst legt Ihr euch eine M Line an. In der M line tragt dann eure IP bzw. Dyndns ein und euer Passwort. Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und muss aus folgende Zeichen bestehen
    1234567890 ABCDEF
    Wichtig: Solltet Ihr über das I-Net CS betreiben, so muss in der M Line eure Dyndns. Sollte diese nicht drin stehen und stattdessen eure IP der Box, so geht das Cam davon aus das Ihr internes CS betreiben wollt und stellt somit keine Verbindung mit dem I-Net her.
    Hier nun ein Beispiel für eine M Line:
    ___________________________________________________________________

    M Line für I-Net CS
    M: { mydbox2.homeip.net { 12345678}}
    _____________________________

    [FONT=&quot]M Line für Home CS[/FONT]
    M: { 192.168.178.55 { 12345678}}
    ___________________________________________________________________

    Wer eine Dyndns in seiner M Line eintragen muss, kann auch weiterhin im Home Netzwerk CS betreiben. Dazu gebe in der D Line des Home peers einfach die IP der Box ein.
    D Line beschreibung.

    Als erstes gebt Ihr die Adresse ein, mit welcher sich euer Cam verbinden soll (Local die IP und über I-Net die Dyndns)
    Als nächstes kommt der TX/RX Port. Diesen müsst Ihr in euren Router freigeben (siehe Erklärung Portweiterleitung).
    Als nächstes kommt das Passwort von eurem Peer. Es handelt sich hier um das Passwort aus der M Line von eurem Peer.

    Zum schluss kommt der wert für die Shartiefe und reshare.

    Hier mal eine kleine Hilfestellung für die Shartiefe und reshare

    • mit A0 A0 erreicht den peer gar nichts.
    • mit A1 A0 kriegt er deine local, kann sie aber nicht weitergeben. virtuelle Karten bekommt er nicht.
    • mit A1 A1 kriegt er deine local und deine virtuelle Karten, kann sie aber nicht weiter geben
    • mit A2 A0 kriegt er deine local, kann sie an seine peers weitergeben, seine peers können sie nicht mehr weiter geben. virtuelle Karten bekommt er nicht.

    Hier nun ein Beispiel wie die D Line auszusehen hat
    D: { 192.168.0.52 { 8200 8200 { BA334B24 { A5 A5 }}}

    Bevor wir nun zur mbox.cfg und gbox cfg übergehen, möchte ich euch noch ein beispiel zeigen wie die cwshare.cfg aussehen mit 2 peers.



    Peer 1
    M: { peer1.dyndns.org { 12345678 }}
    D: { peer2.dyndns.org { 8200 8200 { 87654321 { A5 A5 }}}



    Peer 2
    M: { peer2.dyndns.org { 87654321 }}
    D: { peer1.dyndns.org { 8200 8200 { 12345678 { A5 A5 }}}


    Zum Schluss jetzt noch die gbox.cfg und mbox.cfg

    In der gbox.cfg und mbox.cfg werden zb. die Angaben für den Reader oder CA angegeben sowohl auch wie die EMMs behandelt werden sollen.

    Gbox_cfg Einrichten
    Um die Gbox_cfg zu erstellen solltet Ihr jetzt das cwshare Tool Installiert haben. Wer es noch nicht hat, der findet es hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Stellt zuerst mit dem Tool cwshare eine Verbindung zu eure Box her. Dies tut Ihr am rechten Rand des Tools (siehe Anhang Bild 1.)

    Nun öffnet die Gbox_cfg Kartei. Hier findet Ihr nun eine Vielzahl an Einstellmöglichkeiten. Wie Ihr diese optimal einstellt, das seht Ihr im Anhang Bild 2. Die Gbox_cfg mit den gezeigten Einstellungen findet Ihr ebenfalls im Anhang. Sollte diese genutzt werden, so kopiert sie nach var/keys.



    Mbox.cfg einrichten.
    Für die Mbox.cfg ist mir leider kein Tool bekannt wie das für die Gbox. In der Config selbst ist jedoch schon alles vorgegeben und erklärt.


    In diesem Thread, wird die Mbox.cfg genauer beschrieben.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Hier findet Ihr noch eine Gbox FAQ in Deutsch wo ausführlich jeder Befehl erklärt wird.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Sollte jemand Verbesserungsvorschläge haben für diese FAQ, so nehme ich diese gern entgegen.

    Sollte diese FAQ in andere Boards kopiert werden, so bitte ich das ein Link zum Original gesetzt wird. Danke
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Februar 2009
    #1
    Mortl, crypt, Wassertropfen und 15 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Eliteforce
    Offline

    Eliteforce Spezialist

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Ausführliche Gbox/Mbox FAQ [Newbie geeignet]

    [FONT=&quot]Wie müsste denn das für die Dbox aussehen?So oder?

    Liest denn die Mbox überhaupt schon direkt die Karte?

    // device:[/FONT]

    [FONT=&quot]// COM1/ttyS0 1 [/FONT]
    [FONT=&quot]COM2/ttyS1 2 [/FONT]
    [FONT=&quot]// /dev/sci0 3[/FONT]
    [FONT=&quot]// /dev/sci1 4[/FONT]
    [FONT=&quot]// /dev/usb/tts/0 5 [/FONT]
    [FONT=&quot]// /dev/usb/tts/1 6 [/FONT]
    [FONT=&quot]// /dev/tts/0 7[/FONT]
    [FONT=&quot]// /dev/tts/1 8 [/FONT]
    [FONT=&quot]// /dev/ttyUSB0 9[/FONT]
    [FONT=&quot]// /dev/ttyUSB1 10

    [/FONT]
    Damit wird leider die Karte in der DBox nicht erkannt, jemand ne Idee
    [FONT=&quot]

    [/FONT]
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2009
    #2
  4. tschabippe
    Offline

    tschabippe Freak

    Registriert:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Ausführliche Gbox/Mbox FAQ [Newbie geeignet]

    mbox liest keine karten, du musst entweder newcs oder mpcs dazunehmen
     
    #3
    Pilot und phantom gefällt das.
  5. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Ausführliche Gbox/Mbox FAQ [Newbie geeignet]

    Dann muss ich die FAQ nachher umschreiben. Ich selber habe sie ein mal getestet und war der Annahme das sie auch reader lesen kann :(.
     
    #4
    Pilot und 1380kay gefällt das.
  6. Eliteforce
    Offline

    Eliteforce Spezialist

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Ausführliche Gbox/Mbox FAQ [Newbie geeignet]

    Naja so ganz lesen stimmt wohl nicht, scheinbar wird die Karte schon erkannt soweit ich das jetzt erforscht habe allerdings werden noch keine Anfragen an die Karte gesendet.
     
    #5
  7. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Ausführliche Gbox/Mbox FAQ [Newbie geeignet]

    Es muss eh noch eine Newcs FAQ erstellt werden. Die wird dann zum teil hier mit eingebaut.
     
    #6
  8. Eliteforce
    Offline

    Eliteforce Spezialist

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Ausführliche Gbox/Mbox FAQ [Newbie geeignet]

    Hey hab mir heut nochmal die mbox.cfg angesehen.

    Demzufolge für ne Conax Karte und ner DBox2 mit Multicam intern:

    #V: { 5 2 3571200 0 }

    5 --> Conax
    2 --> COM2/ttyS1 2
    3571200 --> Frequenz in HZ
    0 --> Inverse Reset


    Hat das schon wer getestet?

    Edit:

    Opened 'ca' device ...
    Opened 'demux' device ...
    /dev/tts/1: open serial port
    /dev/tts/1: init done
    Setting mode ..
    OK
    Reseting device ...
    Reading ATR ...
    No ATR.

    Also das MC scheint die Mbox zu finden nur die Karte noch nicht

     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2009
    #7
  9. neo8006
    Offline

    neo8006 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Elektrotechniker / EDV allgemein
    AW: Ausführliche Gbox/Mbox FAQ [Newbie geeignet]

    hallo leute.
    ich probiere gerade meine mbox zum laufen zu bringen und da
    hab ich mal ne frage

    wenn ich über telnet die mbox starten will kommt immer die fehler meldung "could not open ca device

    i fahre mit einer dm800 mit dem nabilo blackhole v8
    vielleicht kann mir ja einer ja nen tipp geben,, ich dank euch schon mal im voraus
     
    #8
  10. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Ausführliche Gbox/Mbox FAQ [Newbie geeignet]

    wie hast du sie denn starten wollen. hast du auf die Schreibweise geachtet
     
    #9
    Pilot gefällt das.
  11. neo8006
    Offline

    neo8006 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Elektrotechniker / EDV allgemein
    AW: Ausführliche Gbox/Mbox FAQ [Newbie geeignet]

    guten morgen

    was meinste mit schreibweise?

    ganznormal glaub ich und zwar

    **************************
    * *
    * The Gemini Project *
    * *
    **************************
    OpenDreambox 4.1.0 dm800
    dm800 login: root
    root@dm800:~# xxxxxxx
    -sh: xxxxxxxx: not found
    root@dm800:~# cd /usr/bin
    root@dm800:/usr/bin# ./mbox
    [07:51:34] Checking for priority file ... total priority lines 1
    [07:51:34] FAILED to open 'ca' device...
    root@dm800:/usr/bin#

    und jetzt kommt der oberwitz

    das ganze funktioniert in verbindung mit nabilo v8 und auch aufm gemini 4.10

    beidesmal in verbindung mit newcs_1.60 oder newcs_1.65
    karte wird eindeutig erkannt und auch weitergeleitet nur kann ich mir nicht erklären warum.


    selbst die HD sender funktionieren einwandfrei habe gerade den 24 stunden test fertig mit 6 peers und das ganze läuft zu 98% störungsfrei
     
    #10
  12. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Ausführliche Gbox/Mbox FAQ [Newbie geeignet]

    Schau mal ob die Mbox in /usr/bin genau die Schreibweise hat wie du es in telnet angegeben hast. Wenn sie so drin liegt, dann ist es schon sehr seltsam.
     
    #11
  13. neo8006
    Offline

    neo8006 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Elektrotechniker / EDV allgemein
    AW: Ausführliche Gbox/Mbox FAQ [Newbie geeignet]

    Tja was soll ich sagen die liegt genau so in dem ordner.

    fehlermeldung ohne ende im telnet aber bild und ton auf allen sendern.

    ich weis momentan gar nicht ob ich mich freuen oder wundern soll :JC_hmmm:

    einzig die newcs startet ganz normal via telnet und macht den client 127.0.0.1 schön grün im mbox center. und auch bei meinen anderen peers läuft alles wunderbar und die bekommen auch meine karte.
     
    #12
    Pilot gefällt das.
  14. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Ausführliche Gbox/Mbox FAQ [Newbie geeignet]

    Dann würde ich sagen wir wundern uns und hören uns sobald es Probleme gibt, denn die werden sicher nicht lange auf sich warten :(
     
    #13
  15. neo8006
    Offline

    neo8006 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Elektrotechniker / EDV allgemein
    AW: Ausführliche Gbox/Mbox FAQ [Newbie geeignet]

    Hallo


    Sodale. Wie Phantom schon richtig vermudet hatt ist jetzt das erste problem aufgetaucht.

    meine dm800 in verbindung mitn gemini 4.10 und der mbox 0.4.0023/newcs1.65 und einer viaccess card im slot funktioniert einwandfrei.

    jedoch wenn die karte auf eine ORF Smartcard getauscht wird läuft folgendes ab.

    lokal in der box wird die karte normal erkannt ausgelesen und macht das programm hell. jedoch wird die karte nicht mehr an meine peers weitergeleitet, nun stellt sich mir die frage warum??

    wahrscheinlich ists für euch nur ne kleinigkeit. daher meine bitte um Hilfe an euch..

    vielen vielen dank schon im voraus
     
    #14
  16. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Ausführliche Gbox/Mbox FAQ [Newbie geeignet]

    So, und jetzt wäre der Log sehr interessant.Mache bitte mal ein Screen von deine Mbox in usr/bin.
     
    #15

Diese Seite empfehlen