1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Asus Gene: High-End-Mainboards im M-ATX-Format

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von Anderl, 12. Februar 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.348
    Zustimmungen:
    99.644
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Asus Gene: High-End-Mainboards im M-ATX-Format
    Asus präsentiert mit dem Rampage II Gene das Erste der Gene-Mainboards, die sich für Casemodder, Übertakter und Fans von LAN-Parties gleichermaßen eignen sollen.
    SLI und CrossfireX bietet das Rampage II Gene ebenso wie der große Bruder Rampage II Extreme. Es stehen allerdings nur zwei statt drei PCI-E-2.0-x16-Slots zur Verfügung, desweiteren ein PCI-E-2.0-x4- und ein PCI-Steckplatz. Im Gegensatz zum Rampage II Extreme fällt ein zweiter Gigabit-LAN-Anschluss, die diskrete Soundkarte und ein coaxialer Ausgang weg. Das PCB des Rampage II Gene ist sechslagig ausgelegt.




    [​IMG]


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




     
    #1

Diese Seite empfehlen