1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Ariva 102E Allnet WLAN-Stick

Dieses Thema im Forum "Ferguson Ariva 102E" wurde erstellt von zündapp, 3. August 2012.

  1. zündapp
    Offline

    zündapp Ist oft hier

    Registriert:
    3. April 2012
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Abend,

    ich hab ein kleines Problem mit dem WLAN Stick
    (
    Allnet ALL0234MINI Wireless N 150Mbit USB-Mini-Pen Adapter) und meinem Ariva 102E. In der Fritzbox musste ich zuerst die Verschlüsselung auf "CCMP" stellen, um nicht in einen Timeout reinzulaufen. Das funktioniert jetzt, nur hab ich noch das Problem, das sich das der WLAN-Stick nicht automatisch beim Receiver-Neustart mit dem WLAN verbindet! Ich benutze eine Steckdosenleiste mit Kippschalter, sodass ich den Ariva nicht andauernd laufen lasse. Habt ihr ne Lösung parat?

    VG

    Zündapp
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. wetecom
    Offline

    wetecom Freak

    Registriert:
    31. März 2011
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    86
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ariva 102E Allnet WLAN-Stick

    erfahrungsgemäß, kann mal vorkommen daß die Ariva selbst (zu schnell oder zu langsam ist ??? ) als der Wlan-Stick.

    Dann mal auschalten und wieder einschalten könnte helfen, (am besten eine Funksteckdose benutzten, ist bequemer)
    aber dran denken es könnte mal unter Umständen doppelte Verbindung am Server geben je nach Netzwerkkonfiguration, und dann könnte im shareberreich nichts mehr gehen, sollte aber ganz selten vorkommen.
     
    #2
  4. smyli111
    Offline

    smyli111 Spezialist

    Registriert:
    16. September 2008
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ariva 102E Allnet WLAN-Stick

    Ich habe ein netgear wnce2001 den kann man mit Netzteil laufen lassen und ist immer eingeschaltet bevor man die Box einschaltet, hat als vorher schon seine IP. Ist besser find ich.
     
    #3
  5. zündapp
    Offline

    zündapp Ist oft hier

    Registriert:
    3. April 2012
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ariva 102E Allnet WLAN-Stick

    Hi,

    mein Router läuft auch andauernd, ich habs auch schon probiert manuell ne IP zu vergeben. Leider muss ich nach dem Neueinschalten des Arivas, jedes mal in den WiFi-Manager gehen und neu verbinden. Ich hab mehrere Arivas zuhause, ist bei jedem das gleiche....
     
    #4
  6. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    Wielange lässt du die IP zu??

    Stell einfach die Zeit im Router hoch, wielange die Wlan Ip behalten werden darf bzw. gültig ist!
     
    #5
  7. zündapp
    Offline

    zündapp Ist oft hier

    Registriert:
    3. April 2012
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ariva 102E Allnet WLAN-Stick

    Hallo,

    in der FritzBox kann man leider keine Leasedauer einstellen..
     
    #6
  8. smyli111
    Offline

    smyli111 Spezialist

    Registriert:
    16. September 2008
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ariva 102E Allnet WLAN-Stick

    Bei mir ist eine Wireless Adapter Bridge schau es dir mal an

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #7
  9. Upperdeluxe
    Offline

    Upperdeluxe Spezialist

    Registriert:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Ariva 102E Allnet WLAN-Stick

    Wer Probleme hat das die Wlan Verbindung nach dem Aus & Wieder Einschalten nicht Automatisch Aufgebaut wird sollte mal die Verschlüsslung ändern.
    Beim Speedport mit WPA ( Wpa & WPA2 ) wurde die Verbindung nicht Automatisch wieder Aufgebaut nach dem Umstellen auf das reine WPA2 ging es Problemlos.
     
    #8
  10. zündapp
    Offline

    zündapp Ist oft hier

    Registriert:
    3. April 2012
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    hab mir jetzt einfach ne Linksys WLAN-Bridge hingebaut und fertig. Das mit dem Stick ist einfach keine 100% Lösung!

    Gruß
     
    #9
  11. mike30
    Offline

    mike30 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. August 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ariva 102E Allnet WLAN-Stick

    in die server-fritzbox kann aber eingestellt werden, dass eine bestimmte MAC immer die gleiche IP-Adresse bekommt,
    somit doppelte Anmeldung nicht mehr möglich
     
    #10

Diese Seite empfehlen