1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Argus VIP/VIP2 mit Switch

Dieses Thema im Forum "Edision Argus VIP" wurde erstellt von Moritz10, 25. Mai 2010.

  1. Moritz10
    Offline

    Moritz10 Freak

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo,

    habe momentan einen VIP und einen VIP2 mit Homecamd2 und D-Lan verbunden, wenn jetzt noch zwei oder drei VIPs dazu kommen und ich würde auf eine Kabelverbindung umsteigen -

    1. welches CAT-Kabel
    2. welcher Switch funktioniert (habe mal was gelesen, dass mit einem Switch 5-fach oder 8-fach die Verteilung möglich ist)
    3. kann ein mini ip auch das Homecamd-Protokoll
    4. welcher Unterschied ist zwischen Homecamd1 und Homecamd2
    Server ist VIP2, VIP oder Mini ip wären dann die Clienten.

    Ich habe schon viel durchgelesen und meine beiden VIPs laufen auf Grund euren Beiträgen super, aber diese Antworten habe ich noch nicht so richtig herausgefunden.

    lg. Moritz10
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. meitevau
    Offline

    meitevau Meister

    Registriert:
    12. März 2010
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Argus VIP/VIP2 mit Switch

    1. Würde mindestens CAT5 empfehlen, besser CAT6 oder CAT7
    2. Switch sollte keine Rolle spielen. Ich selbst habe einen von D-Link (DES-1005D) und der funktioniert tadellos.
    3. Ja.
    4. Bei Version 2 findet eine Überprüfung der MAC-Adresse des Clients statt.

    meitevau
     
    #2
    Moritz10 und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen