1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anixe-HD: Free-TV-Sender über Astra 19,2° Ost wieder da

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von josef.13, 28. Februar 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.596
    Zustimmungen:
    15.171
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Anixe-HD: Free-TV-Sender über Astra 19,2° Ost wieder da

    Nachdem der hochauflösend ausgestrahlte und frei empfangbare Kanal Anixe-HD die Ausstrahlung seines HD-Programmes über den Astra Satelliten auf Position 19,2 Grad Ost zunächst eingestellt hatte, gibt es jetzt die Kehrtwende.

    Der Sender wird ab Dienstag (1. März) wieder verbreitet. Wegen der stetig wachsenden Akzeptanz von HD im deutschen Markt habe man sich entschlossen den Satellitenbetrieb vorzeitig wieder aufzunehmen, sagte Geschäftsführerin Jennifer Lapidakis.
    "Wir sind sehr froh darüber, dass wir mit der zusätzlichen Verbreitung unseres Senders über Satellit unsere Reichweite nun signifikant ausbauen können", erklärte die Unternehmerin. Das Programm soll künftig mit weiteren nativen hochauflösenden Sendungen ausgebaut werden. Details zur künftigen Programmstrategie sollen "in Kürze" folgen, Details blieben bislang ungenannt.
    Ende November hatte Anixe-HD die Verbreotung seines Programms über Astra 19,2 Grad Ost eingestellt, Nicht von dieser Änderung betroffen waren alle Kunden, die Anixe-HD über Kabel und IPTV empfangen - auch Anixe-SD wurde über Satellit weiterhin rund um die Uhr ausgestrahlt.

    Deutschlands erster Free-HDTV-Sender

    Der Kanal war Deutschlands erster Free-HDTV-Sender, seit Mai 2006 ist auch das niedrig aufgelöste Pendant auf Sendung. Anixe-HD und Anixe-SD finanzieren sich durch Werbung. Zu einem Start über die verbraucherfeindliche "HD+"-Plattform von SES Astra wollte sich der Anbieter nicht durchringen. Dort werden bislang nur die Programme von ProSiebenSat.1, RTL und Sport1 hochauflösend verbreitet - wrbefinanziert und mich rechnischen Restriktionen verbunden.
    Hinter der Abschaltung von Anixe-HD steckten im vergangenen Jahr handfeste finanzielle Erwägungen, schließlich kostet eine Transpondermiete über den Astra-Satelliten kolportierte sieben bis acht Millionen Euro jährlich. Auch, wenn sich mehrere Anbieter einen Transponder teilen, kommen auf die Betreiber gewaltige Kosten zu - gerade bei HD-Programmen, die mehr Kapazität benötigen.

    Satelliten-Empfangsdaten von Anixe-HD:

    Satellit: ASTRA-1KR
    Transponder: A 1.053
    Frequenz: 10773,25 Mhz
    Polarisation: horizontal
    Modulation: 8PSK
    Symbolrate: 22 MSymb/s
    FEC: 3/4

    Quelle: sat+kabel
     
    #1
    realsnake, Kathiandy, Ziehl 7 und 11 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.033
    Zustimmungen:
    15.700
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Anixe-HD: Free-TV-Sender über Astra 19,2° Ost wieder da

    Und gestartet.
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. EnricoPalazzo
    Offline

    EnricoPalazzo Hacker

    Registriert:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    141
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Anixe-HD: Free-TV-Sender über Astra 19,2° Ost wieder da

    Juhuu. Manchmal laufen ja doch paar Klassiker von denen man nicht denken würde, dass es sie auch hochauflösend gibt und auch viele schöne Filmvorstellungen. :emoticon-0169-dance
     
    #3
  5. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.033
    Zustimmungen:
    15.700
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Anixe-HD: Free-TV-Sender über Astra 19,2° Ost wieder da

    Anixe HD: Überraschende Erklärung für Rückkehr auf Astra

    Der unverschlüsselt ausgestrahlte HDTV-Sender Anixe hat gegenüber DIGITAL FERNSEHEN eine überraschende Erklärung für seine nach nur drei Monaten vollzogene Rückkehr auf die Satellitenposition 19,2 Grad Ost abgeliefert.

    "Wir haben uns zu einem frühzeitigen Wieder-Einstieg entschlossen, da die Akzeptanz von HD im deutschen Markt schneller als erwartet und stetig wächst", sagte Pressesprecherin Verena Adami am späten Dienstagabend auf eine Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN. Inwiefern sich die Marktsituation innerhalb der erst im November 2010 vollzogenen Abschaltung von Anixe HD auf Astra 19,2 Grad Ost grundlegend verändert hat, ließ die Sprecherin offen.

    Auf die Frage nach neuen inhaltlichen Schwerpunkten sagte Adami, Anixe HD sei ja nicht komplett eingestellt gewesen, sondern über andere Plattformen weiterhin empfangbar geblieben. Das Programm solle künftig mit weiteren nativen HD-Inhalten ausgebaut werden. Details zur künftigen Programmstrategie wolle man "in Kürze" bekanntgeben.

    Anixe HD ist seit dem 1. März über die Frequenz 10,773 GHz (Polarisation horizontal, Symbolrate 22 000 MSym/s, FEC 3/4, Modulation DVB-S2/8PSK) zu empfangen. In den vergangenen Monaten war lediglich eine Verbreitung über Astra 23,5 Grad Ost als Zuführung für Kabelnetzbetreiber Kabel BW, Kabel Neubrandenburg, Wilhelm.tel, Willy.tel, Netcologne und Cablecom sowie das IPTV-Angebot Entertain der Telekom aufrecht erhalten worden. Parallel hatte der SD-Ableger von Anixe auf der Astra-Frequenz 12,460 GHz seinen täglichen 24-Stunden-Betrieb fortgesetzt.

    Die Abschaltung von Anixe HD auf Astra 19,2 Grad Ost am 25. November 2010 hatte Anixe-Geschäftsführerin Jennifer Lapidakis seinerzeit mit einer Neuordnung der Verbreitungswege erklärt. Tatsächlich dürften auch fehlende Refinanzierungsmöglichkeiten eine Rolle gespielt haben, weil den hohen Transpondermieten für eine hochauflösende Verbreitung keine nennenswerten Einnahmen aus der Werbevermarktung gegenüberstanden.

    Quelle: digitalfernsehen
     
    #4
    samako gefällt das.
  6. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Anixe-HD: Free-TV-Sender über Astra 19,2° Ost wieder da

    Hi

    Kann mal bitte jemand einem Satelitten DAU wie mir erklären, warum ich den Sender Anixe (HD) dann nicht empfangen kann ??

    Kann Astra und Hotbird empfangen.

    DM 8000 , Original Image, Sendersuchlauf gerade gemacht, Sender wird gefunden, bekomme aber diese Fehlermeldung

    Kanal nicht gefunden

    (SID nicht in PAt gefunden)

    Der SD SEnder funktioniert. Danke
     
    #5
  7. samako
    Offline

    samako <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    2.550
    Zustimmungen:
    2.002
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Anixe-HD: Free-TV-Sender über Astra 19,2° Ost wieder da

    bei mir werden die 2 mAl angezeigt und der eine davon geht :emoticon-0105-wink:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2011
    #6
    kiliantv gefällt das.
  8. BadThinks
    Offline

    BadThinks Freak

    Registriert:
    9. April 2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Bayern
    AW: Anixe-HD: Free-TV-Sender über Astra 19,2° Ost wieder da

    Der Sender ANIXE HD wurde im BetaDigital Paket auf Astra 19.2° Ost wieder aufgeschaltet.

    Daten: Frequenz 10773 MHz, Polarisation H, Symbolrate 22000, FEC 2/3, Verschlüsselt: Nein

    also diesen TP Manual absuchen !

    der andere ANIXE HD ist der alte TP der ist TOD ;)
     
    #7
  9. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.033
    Zustimmungen:
    15.700
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Anixe-HD: Free-TV-Sender über Astra 19,2° Ost wieder da

    Transponder Daten stehen ja schon ganz oben. ;-)

    Nur Lesen, manuellen suchlauf machen, und schon isser da.
     
    #8
  10. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Anixe-HD: Free-TV-Sender über Astra 19,2° Ost wieder da

    Hi

    Habe nochmals geschaut und mit Menü/Einstellungen/Kanalsuche/manuelle Suche dann OK gedrückt und

    Es wurden 13 Sender gefunden. Bei mir erscheint der Kanal auch nur 1 x.

    VOX
    N-tv
    Channel21
    Super RTL CH
    VOX Ch
    RTL HB NDS
    RTL HH SH
    RTL FS
    RTL Livinf
    Channel 21

    kamen dazu. DAs wars.

    Der SNR Wert ist bei 15,36. Das dürfte dann der "alte" Platz sein

    Finde leider auch keine Möglichkeit/Menüpunkt, die Daten manuell einzugebem.
     
    #9
  11. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.033
    Zustimmungen:
    15.700
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Anixe-HD: Free-TV-Sender über Astra 19,2° Ost wieder da

    DM 8000 hast du? (Equipment Info Box: orig. DM 8000)

    Menü/Einstellungen/Kanlasuche/Manuell suchen.........
     
    #10
  12. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Anixe-HD: Free-TV-Sender über Astra 19,2° Ost wieder da

    Hi

    Danke @kiliantv . Ja, habe eine 8000er mit original Image

    Habe ich doch gemacht, wie in # 9 geschrieben.

    Ergebniss - siehe # 9
     
    #11
  13. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.033
    Zustimmungen:
    15.700
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Anixe-HD: Free-TV-Sender über Astra 19,2° Ost wieder da

    Wenn du alles richtig eigegeben hast wird nur 1 Sender gefunden siehe Bilder.
     
    #12
  14. BadThinks
    Offline

    BadThinks Freak

    Registriert:
    9. April 2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Bayern
    AW: Anixe-HD: Free-TV-Sender über Astra 19,2° Ost wieder da

    Hi
    bei,

    Menü/Einstellungen/Kanlasuche/Manuell suchen

    DA den neuen TP eintippen und OK auf der FB drücken . jetzt müsste ER auftauchen . wenn nicht !!

    , dann wie schon beschrieben ( tp in die sender liste ) aber Jetzt einen kompletten Suchlauf ASTRA 19.2 starten .


    bei der DM500 brachte das den Erfolg.
     
    #13
  15. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Anixe-HD: Free-TV-Sender über Astra 19,2° Ost wieder da

    Hi

    Den Sendersuchlauf hatte ich gestern gemacht (komplett,neu)

    Habe jetzt die Werkseinstellungen wieder hergestellt, dann einen kompletten Sendersuchlauf gemacht - läuft :)

    Danke für Eure Hilfe
     
    #14
  16. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.033
    Zustimmungen:
    15.700
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Anixe-HD: Free-TV-Sender über Astra 19,2° Ost wieder da

    Na also, muß dch gehen. :emoticon-0157-sun:
     
    #15
    Tina Redlight gefällt das.

Diese Seite empfehlen