Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Wii Updaten aber wie?

bayboros

Ist gelegentlich hier
Registriert
23. Februar 2011
Beiträge
42
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
6
Moin Moin..

Habe ein wii mit version : 3.3E mit ein alten vikey chip. (glaube..vikey1)

Nu bei mir laufen die neusten spiele nicht mehr..

Was könnte ich tun damit die spiele wieder laufen?

Für softmod habe ich das nötige orginal spiel usw leider nicht.

Habe gehört es geht auch mit n SD karte..


İch hoffe ihr könnt mir weiter helfen..


MFG

Yossi..
 

M@libu

Meister
Registriert
13. Januar 2011
Beiträge
872
Punkte Reaktionen
767
Erfolgspunkte
93
Ort
IOS80
AW: Wii Updaten aber wie?

Hi

Ja, es geht auch alles ohne Spiel.
Du brauchst nur eine SD Karte.
Dabei ist zu beachten, dass es sich um eine SanDisk oder um eine Kingston handeln sollte.
Jeweils 2 GB, formartiert in FAT. Keine Schnellformatierung.

Bei anderen Karten kann vorkommen, dass es Probleme gibt.
Aber bei diesen beiden kann ich sagen, dass sie 100% laufen.

Gut, zu Deinem Vorhaben.
Ich würde sagen, wir werden Schritt für Schritt durch gehen, da dies doch ein bisschen eine aufwendige Sache ist.

Ich sag dir jetzt mal ganz im Groben, was wir alles machen müssen ..

1. HBC installieren
2. Bootmii installieren
3. Nand Backup machen
4. IOS 58 nach installieren
5. Homebrew Channel neu installieren
6. FW 4.1 installieren
7. Mittels SysCheck Prüfen ob noch alle IOS passen, ansonsten reparieren :)
8. BootMii neu installieren, ausser es ist eine Boot2 Wii
9. Neues NAND Backup machen
10. IOS36 patchen
11. Hermes cIOS installieren
12. cIOSX installieren
13 Bei Bedarf einen USB Loader installieren.

Du siehst, ein bisschen aufwendig, aber die beste Methode.

Was Du brauchst ist auf alle Fälle eine stabile Internetverbindung über W-Lan.
Dann brauchst Du dieses Datenpaket: Download hier

Gut, den Inhalt speicherst Du auf das Hauptverzeichnis Deiner SD Karte.
Das heisst, es sollte dann auf Der SD Karte drauf sein...

Ordner: apps, config, extra, private
sowie 3 Dateien Namens ...
Dateien: boot.elf, bootmini.elf, hacks_hash.ini

Wenn Deine SD nun so aussieht, gibst Du sie in die Wii und startes die Wii.
Jetzt gehst Du auf das Symbol ...

Wii -> Datenverwaltung -> Kanäle -> SD Karte

Du wirst gefragt .... Load Boot.dol elf? oder so ähnlich, da klickst auf Ja oder Nun sollte der HackMii Installer starten.

Nun machst Du das hier: Das Hier machen ab Punkt f bis einschließlich Punkt g.

Dann meldest dich wieder :)
Wenn Du eine Boot2 Wii hast, was ich stark vermute, umbedingt BootMii im Boot2 installieren dann!
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
B

bayboros

Ist gelegentlich hier
Registriert
23. Februar 2011
Beiträge
42
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
6
AW: Wii Updaten aber wie?

Hii Christian..

werde mir erst die sd karte besorgen die du mir empfohlen hast.

Dann melde ich mich hier..

Danke nochmalls..

MFG.

Yossi..
 
OP
B

bayboros

Ist gelegentlich hier
Registriert
23. Februar 2011
Beiträge
42
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
6
AW: Wii Updaten aber wie?

Hii..

Nachdem ich die karte auf fat ( lange formatierung..) formatiert habe habe ich es genauso gemacht wie du es beschrieben hast christian.

Leider steht da wörtlich 'Das objeckt im SD card steckplatz kann nicht verwendet werden'

Und nu?

MFG.

Yossi..
 

M@libu

Meister
Registriert
13. Januar 2011
Beiträge
872
Punkte Reaktionen
767
Erfolgspunkte
93
Ort
IOS80
AW: Wii Updaten aber wie?

Hi

Welche SD Karte hast Du denn jetzt genau?
Schön in FAT formatiert?
Und genau so gemacht, wie ich Dir beschrieben habe?
Keine Unter Ordner auf der SD Karte?

Diese Meldung, die kommt, wenn Du in der Folge ... Wii -> Datenverwaltung -> Kanäle -> SD Karte
dann beim letzten Schritt, wenn Du auf SD Karte klickst?

Nur nicht nervös werden. Das bekommen wir schon hin.
 
OP
B

bayboros

Ist gelegentlich hier
Registriert
23. Februar 2011
Beiträge
42
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
6
AW: Wii Updaten aber wie?

hii christian..

ich habe alles so gemacht wie du es mir geschrieben hast..

Die dateien und die ornder sind so drauf wie ich sie entpackt habe (also kein extra ordner oder so..eigentlich garkein ordner..)

ja die meldung kommt genau nach deine rheinfolge..

nervös bin ich NOCH nicht:))
 

M@libu

Meister
Registriert
13. Januar 2011
Beiträge
872
Punkte Reaktionen
767
Erfolgspunkte
93
Ort
IOS80
AW: Wii Updaten aber wie?

Gut, dann nimm Deine SD Karte aus der Wii und gib sie in den PC.
Lösche mal den Ordner private, sowie die Datei boot.elf und bootmini.elf.

Lader Dir dieses Paket herunter: Download

Da drin ist wieder ein Ordner private, den kopierst wieder ins Root deiner SD:\private und die boot.elf ebenfalls auf SD:\boot.elf
Dann probier nochmal bitte.

Wenn das auch noch nicht klappt, Nimm die SD Karte aus der Wii, schalte die Wii ein und mache alles wie gehabt ... Wii ... Datenverwaltung .... Channel .. SD Karte
Die Wii wird maulen, dass keine SD drin ist. Erst jetzt scheibst du die SD Karte rein.
 
Zuletzt bearbeitet:

dimar111

Ist gelegentlich hier
Registriert
1. Juni 2009
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
6
AW: Wii Updaten aber wie?

Hi was kommt nach dem Nand Backup ?
Der läuft bei mir gerade !
 

M@libu

Meister
Registriert
13. Januar 2011
Beiträge
872
Punkte Reaktionen
767
Erfolgspunkte
93
Ort
IOS80
AW: Wii Updaten aber wie?

Sehr gut :)
Nach dem NAND Backup, nimmst du den IOS58 installer und installierst IOS58 nach. Das ist alles selbst erklärend. Kann man im Grunde nichts falsch machen.

Wenn Du das hast, installierst Du den Homebrew Channel neu.
Dazu gehts in den HomeBrew Channel und startest den HackMii Installer.
Nun installierst nur den Homebrew Channel neu.
Nicht deinstallieren, sondern einfach neu installieren.
Wichtig ist, dass der Homebrew Channel dann Version 1.0.8 hat und auf IOS58 läuft.
Sieht man, wenn man im Homebrew Channel die Taste HOME auf dem WiiMote drückt.
Rechts oben in der Ecke steht dann die Version und IOS.

Wennst das hast, würde mich in erster Linie mal interessieren, ob Du eine BootMii als Boot2 oder eine BootMii als IOS Wii hast.
 

dimar111

Ist gelegentlich hier
Registriert
1. Juni 2009
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
6
AW: Wii Updaten aber wie?

Hi
nochmal Danke für deine mühe !
Habe soweit alles ausgeführt ! Woran erkenne ich genau welche version ich habe ?
Glaube aber das es BootMii als Boot2 ist !
 

M@libu

Meister
Registriert
13. Januar 2011
Beiträge
872
Punkte Reaktionen
767
Erfolgspunkte
93
Ort
IOS80
AW: Wii Updaten aber wie?

Das erkennst ganz am Anfang, wenn da steht, BootMii as Boot2 .. oder, wenn Du BootMii als Boot installiert hast und die Wii einschaltest, automatisch BootMii gestartet wird.

Starte mal die Wii neu, nachdem Du das NAND Backup fertig hast und auch die IOS58 Sache, sowie die Homebrew Channel Installation.
Sollte Bootmii starten, kannst Du NUR mit der Poer und Reset Taste direkt an der Konsole Navigieren.

Power ist Navigieren
Reset ist bestätigen

Dann solltest Dir überlegen, ob Du auf 4.1 updaten willst oder auf 3.2 bleiben :)
Laufen wird unter 3.2 auch alles, wenn wir fertig sind.
 

dimar111

Ist gelegentlich hier
Registriert
1. Juni 2009
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
6
AW: Wii Updaten aber wie?

Startet ganz normal ins Wii Menü nach einem Neustart !
Wenn es keine vorteile bringt mit der FW 4.1 kann man es auch belassen !
 

M@libu

Meister
Registriert
13. Januar 2011
Beiträge
872
Punkte Reaktionen
767
Erfolgspunkte
93
Ort
IOS80
AW: Wii Updaten aber wie?

BootMii hast aber installiert?
Du kannst nochmals den HackMii Installer aufrufen und dann auf BootMii Installation gehen.
Dort wird Dir angezeigt, ob Du BootMii als Boot2 installieren kannst.
Wenn nicht, einfach auf Abbrechen gehen.

Naja, 4.1 ist schon besser, aber die Installation kann ein bisschen problemtisch sein.
Da es keine Boot2 Wii ist, dürfen wir auch keine Fehler machen.
Kann sein, dass es auf Anhieb klappt, kann sein, dass Du vorerst kein Wii System Menü hast.

Ich sag das immer vorher gleich dazu, damit hinterher nicht böse Überraschungen einen erwarten.

Weist was, mach mal einen SysCheck und poste ihn hier im Spoiler bitte.
Wie SysCheck geht, steht ein Link in meiner Signatur.
 

dimar111

Ist gelegentlich hier
Registriert
1. Juni 2009
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
6
AW: Wii Updaten aber wie?

Also im HackMii kann ich anwählen Install BootMii as Boot2
 
Oben