Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

welcher Internetanbieter für günstiges MiFi Routing?

PCPero

Ist gelegentlich hier
Registriert
20. April 2015
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
7
Punkte
8
Hallo, ich gehe mit einer Prepaidkarte von 1&1 online, im E-Plusnetz für 9,99€/3GB. Damit ich mit dem Smartphone dieselbe Verbindungsgeschwindigkeit wie mit dem Laptop habe, habe ich mir einen MiFi Router von D-Link zugelegt, aber die Verbindung kommt nicht zustande, also der Router geht nicht ins Netz. Wer kennt da einen Trick, damit das doch funktioniert? Woran erkennt die SIMcard, ob sie im Notebook steckt oder im MiFi Router?
Gruß, Peter
 
Registriert
11. Oktober 2009
Beiträge
6.782
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
8.418
Punkte
393
Ort
Berlin
soweiß mir bekannt, ist bei der 1&1 Karte über ePlus auch LTE möglich. Der Router kann aber wohl kein LTE

Vielleicht aber auch nur eine Einstellungssache. 1&1 vertreibt ja auch solche Mini-WLAN-Router.

Ich nutze in meiner Zweitwohnung eine FritzBox mit einem HSDPA Stick, der für alle Geräte dann Internet zur Verfügung stellt.
 

Hautdenlucas

Elite Lord
Registriert
28. September 2013
Beiträge
3.255
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
1.549
Punkte
393
hast du im smartpfone die simcard pin deaktiviert? das kann man zwar im router auch eingeben aber hatte da auch immer ärger mit dem verbinden. der router hat ja eh ein passwort
 
Oben