VU+ und i-net

Dieses Thema im Forum "UnityMedia" wurde erstellt von spiky65, 16. September 2013.

  1. spiky65
    Offline

    spiky65 Newbie

    Registriert:
    20. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Zusammen,

    wegen eines Umzuges mußte ich von SAT auf Kabel wechseln. Der Anbieter ist UM.

    Von UM habe ich fürs Internet das Modem bekommen und ein Receiver für TV. Da der Receiver nichts taugt habe ich meine VU+ UNO umgebaut also auf DVB-C.
    Wenn ich nun die VU+ mit den linken Anschluß der Kabeldose benutze, bekomme ich auch 470 Progamme angezeigt. Viele der Deutschen Programme sind aber von sehr schlecht Qualität. Das betrifft fast alles was von ARD und ZDF kommt. RTL, Pro7 usw. sind ok.

    Wenn ich nun den UM-Receiver benutze, gehe ich aber nicht über den linken Anschluß drann, sondern benutze den Mittleren, den I-Net fürs Internet. Dazu wird ein Splitter(wird mit Strom versorgt) benötigt,der Internet und TV trennt und ein Loop-Verbindungskabel welcher in den UM- Receiver passt. Die Qualität der Programme ist aber ein vielfaches besser als mit der VU+ und linke Anschluß.

    Und nu meine Frage. Was benötige ich um die VU+ an den Mittleren Ausgang der I-Net Anschluß bzw. an dem Splitter zu hängen? Oder besser gefragt geht das überhaupt?
     
    #1
  2. spiky65
    Offline

    spiky65 Newbie

    Registriert:
    20. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    #2
  3. daxxa
    Offline

    daxxa Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2013
    #3
  4. Tom.Collins
    Offline

    Tom.Collins Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. August 2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    18
    #4
  5. spiky65
    Offline

    spiky65 Newbie

    Registriert:
    20. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: VU+ und i-net

    Ja ein verstärker hatte ich auch ausprobiert. Der war aber nicht regelbar und deshalb nicht zu gebruchen. Das Bild war schlechter als vorher.
    Danke für eure Hilfe.
     
    #5

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.