Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Vorlaufzeit & Nachlaufzeit

hutzeldutzel

Ist gelegentlich hier
Registriert
28. Januar 2011
Beiträge
77
Punkte Reaktionen
11
Erfolgspunkte
8
Ich habe beim argus mini IP noch keine Funktion zum Einstellen einer generellen Volauf- und Nachlaufzeit gefunden.
(neueste ILTV vom 24.1.2011)

Muß man wirklich jedesmal von Hand verlängern?

Die Forensuche hat mir alte Beiträge vom April 2010 gezeigt, in denen dieser Wunsch geäussert wird, aber ich kann mich kaum vorstellen, daß eine so grundlegende Funktion noch nicht verwirklicht wurde!

Interessant wäre auch, ob dann der richtige Sendungstitel übernommen wird - falls es dieses Setting schon gibt...
 

scorpi

DEB König
Registriert
1. Januar 2010
Beiträge
5.895
Punkte Reaktionen
6.445
Erfolgspunkte
113
AW: Vorlaufzeit & Nachlaufzeit

Leider geht es nur manuel zu ändern. Die Entwickler kümmern sich lieber um andere Themen. Der Mini ist für die der typische Zweitreceiver.
 

scorpi

DEB König
Registriert
1. Januar 2010
Beiträge
5.895
Punkte Reaktionen
6.445
Erfolgspunkte
113
AW: Vorlaufzeit & Nachlaufzeit

Ja, beim VIP ist es in der Soft eingebaut, beim Mini ist es in der ILTV nicht drin und war auch noch nie drin. Bei der Truman gibt es da einen Punkt der es erlaubt.
 

ninki

Ist gelegentlich hier
Registriert
22. Januar 2011
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
8
Erfolgspunkte
8
Re: AW: Vorlaufzeit & Nachlaufzeit

Also beim VIP/VIP2 geht das mir der automatischen Vor/Nachlaufzeit.
Beim mini geht es auch und zwar mit der Truman-Soft
CCcam_Truman@Edision_Mini_1.3.29_By_DDC

Ich lese hier immer Truman-Soft. Was kann denn diese Software alles? Kann ich damit auch Sky mit der V13 schauen und HD+ mit der HD2? Und was ist mit diesem Media Player? Kann ich damit auch Files im Netzwerk anhoren/schauen?

Dann würde ich nämlich diese Software auch mal testen. Vielleicht lösen sich damit meine Audio Probleme ja auch...
 

scorpi

DEB König
Registriert
1. Januar 2010
Beiträge
5.895
Punkte Reaktionen
6.445
Erfolgspunkte
113
AW: Vorlaufzeit & Nachlaufzeit

Im Netzwerl geht leider nicht, aber er spielt auch das ts-Format von externer Festplatte ab, so könnte man halt filme ins ts Format bringen und von der FP abspielen.
 

ninki

Ist gelegentlich hier
Registriert
22. Januar 2011
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
8
Erfolgspunkte
8
AW: Vorlaufzeit & Nachlaufzeit

Im Netzwerl geht leider nicht, aber er spielt auch das ts-Format von externer Festplatte ab, so könnte man halt filme ins ts Format bringen und von der FP abspielen.

Schaaaade, das wäre doch mal ein Killer Feature... Mit der Enigma2 geht das, oder? Ich meine, Netzwerkanschluss haben wir, so ein kleiner Streamingclient wäre doch sicher kein Hexenwerk zu implementieren, oder? :)

Was kann die truman noch? gehen Sky/HD+? Wo liegen die weiteren Vorteile?
 

RioXXL

Ist gelegentlich hier
Registriert
16. Juli 2009
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
19
Erfolgspunkte
8
AW: Vorlaufzeit & Nachlaufzeit

Was kann die truman noch? gehen Sky/HD+? Wo liegen die weiteren Vorteile?


Soweit ich informiert bin, verzeichnet die Truman-Soft gegenüber der "normalen" ILTV eine wesentlich geringere Umschaltzeit.
Weiterhin besteht hier die Möglichkeit bei PVR eine automatische Vor/Nachlaufzeit einzustellen sowie einige weitere Formate, außer mp3 und JPEG abzuspielen.

Würde mich auch freuen wenn die Profis unter uns noch einige Punkte aufzählen würden
 

scorpi

DEB König
Registriert
1. Januar 2010
Beiträge
5.895
Punkte Reaktionen
6.445
Erfolgspunkte
113
AW: Vorlaufzeit & Nachlaufzeit

Enigma2 läßt sich bisher nicht einbauen, da es keine Treiber gibt, ausserdem wären die ca 5 MB speicher auch viel zuwenig für E2.
Zur TruammSoft, die erlaubt noch die Wiedergabe von ts-Material. Sprich, wenn man seine xvid nach ts konvertiert, kann er die alle wiedergeben, selbiges gilt für mkv, die man ja auch nach ts bringen kann. allerdings geht kein TS-Ton.
 

ninki

Ist gelegentlich hier
Registriert
22. Januar 2011
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
8
Erfolgspunkte
8
Re: AW: Vorlaufzeit & Nachlaufzeit

Enigma2 läßt sich bisher nicht einbauen, da es keine Treiber gibt, ausserdem wären die ca 5 MB speicher auch viel zuwenig für E2.
Zur TruammSoft, die erlaubt noch die Wiedergabe von ts-Material. Sprich, wenn man seine xvid nach ts konvertiert, kann er die alle wiedergeben, selbiges gilt für mkv, die man ja auch nach ts bringen kann. allerdings geht kein TS-Ton.

Oh damn, dann hab ich da wohl was verwechselt... Dann gibts Enigma 2 nur für den VIP? Hätte ich doch besser den genommen. Von den Funktionen sah mir alles gleich aus (ausser Recievermodul Wechsel, was für mich nicht so wichtig war...).

Also mit dem Truman geht auch V13 und HD+? Dann werde ich mal da die aktuellste version checken... :)
 

Ano.Nym

Ist gelegentlich hier
Registriert
1. Januar 2011
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
10
Erfolgspunkte
28
AW: Vorlaufzeit & Nachlaufzeit

Wo genau kann man denn bei der trumann die Einstellung für Vor- und Nachlaufzeit permanent einstellen? Ich teste gerade die 1.3.34 und kann den ersehnten Punkt nicht finden.
 

Ano.Nym

Ist gelegentlich hier
Registriert
1. Januar 2011
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
10
Erfolgspunkte
28
AW: Vorlaufzeit & Nachlaufzeit

Also inzwischen habe ich sowohl die truman 1.3.29 als auch die alte truman 1.1.21 firmware probiert. Nirgendwo finde ich die Möglichkeit, feste Vor- und Nachlaufzeiten einzustellen. Hat sich hier jemand geirrt, oder übersehe ich hoffentlich etwas? Ich erbitte Hinweise.
 

ninki

Ist gelegentlich hier
Registriert
22. Januar 2011
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
8
Erfolgspunkte
8
AW: Vorlaufzeit & Nachlaufzeit

Ich hab nun auch die CCcam_Truman@Edision_Mini_1.3.29_By_DDC drauf, bin an sich auch sehr zufrieden, nur mit dem Vor-Nachlauf finde ich auch nicht...
Ich habe auch noch weitere Fragen zur Aufnahme:
- es gibt zwei Menüpunkte ("verschlüsselt aufnehmen" [ja/nein] und "Aufnahmeart verschlüsselt unverschlüsselt" [PS/TS]) Was besagen die beiden genau?
- was bedeutet die Einstellung "nächster Schritt", dort kann ich minuten einstellen. Ist das vielleicht die Vor-/Nachlaufzeit?
- Kann ich mit dem Receiver Filme aufnehmen, die ich am PC dann irgendwie konvertieren und auf DVD burnen kann? Wie ist das mit verschlüsselten Filmen?
- Kann ich auch Sky aufnehmen und auf DVD burnen? (hängt das mit den Einstellungen oben zusammen?)
- Ich habe eine 500 Gb Platte. Nun habe ich was davon gelesen, dass ich die Partiotionieren soll in 2x250 Gb. Stimmt das? Bisher habe ich noch keine Probs gehabt, die cn Memory scheint gut zu laufen, auch Timeshift
 
Oben