Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Handy - Navigation Vodafone: Massive Störung im Mobilfunknetz

Zahlreiche Nutzer berichten von Ausfällen im Mobilnetz von Vodafone. Der Provider hat das Problem auf Twitter bestätigt.

Das Mobilfunknetz von Vodafone hat aktuell mit massiven Störungen zu kämpfen: Tausende Nutzer berichten von Ausfällen, auch in der Redaktion von heise online sind mehrere Personen betroffen. Vodafone hat das Problem auf Twitter bestätigt.

vo.jpg

Innerhalb von wenigen Minuten haben sich auf der Plattform allestörungen.de über 100.000 Betroffene zu Wort gemeldet. Die Störungen im Vodafone-Netz haben demnach am Montag um 13:50 begonnen und betreffen ganz Deutschland. Während das Mobilnetz von Vodafone nicht erreichbar ist, scheint das Kabelnetz problemfrei zu funktionieren.


Hintergründe der Störung hat Vodafone noch nicht bekanntgegeben. Die Ausfälle scheinen "einen größeren Bereich zu betreffen", schreibt ein Social-Media-Mitarbeiter des Unternehmens lediglich auf Twitter. Noch ist unklar, wann das Problem behoben wird. Eine Nachfrage von heise online hat Vodafone nicht unmittelbar beantwortet.

Quelle; heise
 

Vindoriel

Meister
Registriert
18. Juli 2015
Beiträge
900
Punkte Reaktionen
534
Erfolgspunkte
153
Bei O2 könnte man ja mit dem Scherz "Die Kunden haben keine Störung festgestellt, alles wie sonst auch" kommen... :LOL:
 
OP
josef.13

josef.13

Moderator
Teammitglied
Registriert
1. Juli 2009
Beiträge
21.613
Punkte Reaktionen
25.996
Erfolgspunkte
1.073
Ort
Sachsen

Vodafone äußert sich zur Störung​

Wir berichteten bereits gegen Nachmittag darüber, dass es bei Vodafone eine sehr große Störung gibt. Aus vielen Teilen der Republik erreichten uns Mails über nicht funktionierende Mobildienste. Nun hat Vodafone weiterführende Informationen bekannt gegeben. Man spricht davon, dass es einen Ausfall eines zentralen Steuerungselements für die Standorte in München, Frankfurt und Berlin gegeben habe.

Betroffene Kunden konnten sich nicht ins Netz einbuchen & keine Datenverbindungen aufbauen. Ab 15:30 Uhr wurden diese Kunden kontrolliert ins Netz gebracht. Seit 17 Uhr normalisiert sich der Verkehr, so Vodafone. Man arbeite mit Hochdruck an der genauen Ursachenanalyse und nachhaltigen Entstörung. Die Netzelemente werden in der Nacht und morgen früh sehr genau beobachtet, so das Unternehmen. Betroffen waren über 100.000 Kunden.

Quelle; caschy
 
Registriert
11. Oktober 2009
Beiträge
6.209
Punkte Reaktionen
7.295
Erfolgspunkte
383
Ort
Berlin
Betroffen waren über 100.000 Kunden.
das wird sicher nicht reichen

alle auch im erweiterten Bereich meiner Familie überall in Deutschland hatten diese Probleme

Wer noch immer nicht telefonieren kann, da hilft inzwischen ein Neustart.

Ich selbst hatte nachmittags auch einen Komplettausfall. Später ging dann Internet wieder, aber telefonieren ging erst nach einem Neustart des Handy´s
 

AlphaFan1

Newbie
Registriert
14. Juli 2015
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
16
Erfolgspunkte
23
Ich konnte in der Störungszeit mit einer Prepaid-Karte-Vodafone ins Internet und auch telefonieren. Eine Vertragskarte bei Mobilcom (Vodafone) ging nicht. Handy habe ich am 24.11. neu gebootet, danach alles io. Von einen Bekannten weis ich, das seine Telecom-Karte aber auch nicht ging, bis ca. 23:00 Uhr
 

Navidefekt

Newbie
Registriert
25. Dezember 2019
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
11
Erfolgspunkte
3
Manchmal reicht auch mein Dual-Sim-Handy nicht. Ich warte auf das erste Quad-Sim. Wenn Vodafon abkackt kann ich rüber zu E-Plus und manchmal machen es beide ... nix. Hatte wohl wieder der Scheuer eine neue, also bescheuerte, Idee. Will er wohl aus dem schnellen Internet das superschnelle Internet machen und dabei sind ihm die Verträge durcheinander gekommen.
Da ich manchmal mein Handy als Hotspot für den Laptop benutze kann ich ein Lied davon singen. Jede alte Brieftaube ist schneller und zuverlässiger.
 

DVB-T2 HD

Elite Lord
Registriert
13. April 2016
Beiträge
4.540
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
4.295
Erfolgspunkte
393
Montag nachmittags bis spät abends war Schwiegervater mit seinem Vodafone-Anschluss übers Festnetz und auch übers Mobile-Netz telefonisch nicht erreichbar. Nur die Vodafone-Mailbox hat sich da automatisch sofort gemeldet. Auch hat Schwiegervater berichtet, dass sein SmartPhone am Dienstag erstmal vollkommen aus dem Vodafone-Netz ausgeloggt war.
 

Navidefekt

Newbie
Registriert
25. Dezember 2019
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
11
Erfolgspunkte
3
@Lecter ...
Das hilft aber den Nutzern die das Problem haben/hatten nicht wirklich weiter. Abgesehen davon, daß die Netze ALLER Anbieter löchrig wie ein schweizer Käse sind ... mit Dual-Sim kann man einiges abfedern. In den Südstaaten ist man oft froh, wenn das kleine "E" und 1-2 Balken zu sehen sind.
 
Oben