Infos Viele neue Mobilfunk-Angebote bei klarmobil, hellomobil, congstar und Co.

Dieses Thema im Forum "Allgemeiner Talk und Tarifberatung/Empfehlung" wurde erstellt von josef.13, 4. Februar 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.191
    Zustimmungen:
    15.745
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Kaum ist der Januar Geschichte, schicken sich die Mobilfunk-Provider an, den deutschen Markt mit einer Vielzahl an neuen Aktionen zu versorgen. Neben Sonderaktionen sind auch komplett neue Tarife an den Start gegangen. Wir geben einen Überblick zu den interessantesten Angeboten.

    Allnet-Flat von klarmobil.de ab sofort auch im Telekom-Netz
    [​IMG] So bietet ab sofort zum Beispiel der Mobilfunk-Discounter klarmobil zwei Allnet-Flatrates an. Das bekannte Modell sieht einen Pauschaltarif in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze vor, der über das Funknetz von Telefónica Deutschland abgewickelt wird und monatlich 19,85 Euro kostet. Wer mag, kann sich aber auch ein so genanntes D-Netz Upgrade sichern. Dann werden alle Telefonate und mobile Internetverbindungen (500 Megabyte mit HSDPA-Geschwindigkeit) über das Netz der Deutschen Telekom abgewickelt. Allerdings kostet die D-Netz-Variante monatlich 24,85 Euro, also 5 Euro mehr. Wer sich gegen einen Vertrag mit zwei Jahren Mindestlaufzeit entscheidet, und so die Flexibilität hat, monatlich zu kündigen, muss einen monatlichen Aufpreis von ebenfalls 5 Euro zahlen. Vorteil bei einem Zweijahresvertrag: die Grundgebühr wird zwei Monate lang erstattet. Bestellungen der beiden Flatrate-Tarife sind ab sofort unter www.klarmobil.de möglich.

    Allnet-Flatrate bei helloMobil zum Sonderpreis

    [​IMG] Bis zum 15. Februar hat helloMobil einen Sondertarif im Angebot. Wer sich für die Yourflat mit zwei Jahren Mindestvertragslaufzeit entscheidet, muss für den im o2-Netz realisierten Tarif dauerhaft nur 17,75 statt 19,75 Euro pro Monat bezahlen. Inklusive sind nicht nur alle Standard-Telefonate innerhalb Deutschlands, sondern auch eine Handy Internet Flat mit 500 Megabyte HSDPA-Volumen. Einmalig muss eine Anschlussgebühr in Höhe von 19,95 Euro gezahlt werden, bei einer Rufnummernportierung gibt es 25 Euro Bonusguthaben.

    Noch bis Mittwoch hat helloMobil darüber hinaus seinen 6 Cent Tarif zum Sonderpreis im Angebot. Wer sich für den Prepaid-Billigtarif entscheidet, zahlt rund um die Uhr in alle deutschen Netze nur 6 Cent pro Minute bzw. pro SMS. Das Startpaket gibt es im Aktionszeitraum für 4,95 Euro inklusive 5 Euro Startguthaben – also rechnerisch zum Nulltarif. Bestellungen sind unter www.hellomobil.de möglich.

    Base verschenkt drei Monate die Grundgebühr

    [​IMG] Gute Nachrichten auch für alle, die sich für neue Angebote von Base interessieren. Neu erhältlich sind nicht nur die Einkaufstüten mit den Base Go-Tarifen, sondern auch drei Gratis-Monate in den klassischen Base-Tarifen pur, smart und all-in. Dadurch können abhängig vom gewählten Tarif zwischen 22,50 und 90 Euro gespart werden. Mehr noch: Im Tarif Base all-in wird für drei Monate ein Surf-Upgrade auf 1 Gigabyte HSDPA-Volumen gewährt, im Tarif Base smart ist drei Monate eine SMS-Flatrate inklusive. Alle Base-Tarife sind unter www.base.de buchbar.

    Zwei Monate Grundgebührbefreiung bei blau.de und simyo

    [​IMG] Immerhin zwei Monate wird die Grundgebühr für die Allnet-Flatrates von simyo (bis mindestens 28. Februar) und blau.de (bis mindestens 14. Februar) erstattet. Auch hier gilt das Sonderangebot aber nur dann, wenn unter www.simyo.de bzw. www.blau.de ein Vertrag mit 24 Monaten Laufzeit abgeschlossen wird. Unter www.fonic.de winken 15 Euro Startguthaben bei Bestellung einer SIM-Karte für den Classic-Tarif.


    [​IMG] Völlig neu strukturiert sind zudem ab dem 5. Februar die Allnet-Flatrates von congstar. Günstigstenfalls gibt es die Sprachpauschale bei der Telekom-Tochter im D1-Netz künftig für 24,99 Euro monatlich, im teuersten Fall sind 39,99 Euro pro Monat zu zahlen. Darüber hinaus wird der Volumentarif Smart 100 im Rahmen einer zunächst bis Ende Mai befristeten Sonderaktion von 19,99 auf 16,99 Euro pro Monat reduziert. Erhältlich sind die neuen Tarife ab Dienstag unter www.congstar.de.

    Jubiläumsaktion bei 1&1
    [​IMG] Besondere Konditionen gelten aktuell auch bei 1&1. Anlässlich des 25-jährigen Bestehens können Neukunden unter www.1und1.de von bis zu 50 Euro Gesprächsguthaben bei den 1&1 All-Net-Flats profitieren. Vorausgesetzt, es wird ein Vertrag mit zwei Jahren Mindestlaufzeit abgeschlossen. Während im günstigsten Tarif Basic (19,99 Euro während der ersten zwölf Monate, danach 29,99 Euro) 25 Euro Startguthaben spendiert werden, sind es in der Plus- und Pro-Variante (29,99 Euro bzw. 39,99 Euro monatlich für zwei Jahre, anschließend 10 Euro Aufpreis pro Monat) sogar 50 Euro. Bei zweijähriger Laufzeit besteht zudem der Vorteil, ein Smartphone für 0 Euro mitzubestellen. Im Basic-Tarif zum Beispiel das Samsung Galaxy Ace 2, im Plus-Tarif das HTC One S oder in der Pro-Variante das Motorola RAZR HD.

    GMX spendiert KFZ-Ladegerät


    [​IMG]
    Zu den gleichen Konditionen bietet auch GMX die oben genannten 1&1-Tarife an. Mit dem feinen Unterschied, dass bei einer Bestellung über die GMX-Homepage ein KFZ-Ladegerät im Wert von 17,99 Euro inklusive ist. Immer vorausgesetzt, die Wahl fällt auf einen Tarif mit zwei Jahren Mindestvertragslaufzeit. Wer einen Promail- oder Topmail-Account benutzt, kann sich zudem bis Ende Februar auf bis zu 50 Euro Rabatt bei den Smartphone-Angeboten freuen.

    Sondertarif von McSIM

    [​IMG] Attraktiv ist auch das Sonderangebot, das noch bis zum 13. Februar unter www.mcsim.de erhältlich ist. Für 6,95 Euro monatlich gibt es bei einer Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren jeden Monat 100 Freiminuten und 100 Gratis-SMS sowie eine Handy Internet Flat mit 200 Megabyte HSDPA-Volumen – realisiert über das Netz von Vodafone.

    MaxxFree 200 ab 3,95 Euro pro Monat


    [​IMG]
    Ganz ähnlich sieht der Aktionstarif MaxxFree 200 bei maxxim aus, der noch bis zum 11. Februar erhältlich ist. Bei einer Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren werden während des ersten Jahres nur 3,95 Euro monatlich berechnet. Ab dem 13. Monat gilt dann der reguläre Preis in Höhe von 9,95 Euro. Inklusive sind 100 Minuten und 100 SMS sowie eine Handy Internet Flat mit 200 Megabyte HSDPA-Volumen. Auch dieser Tarif wird über das Mobilfunknetz von Vodafone realisiert - buchbar unter www.maxxim.de.

    Quelle: onlinekosten.de
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. dizna
    Offline

    dizna Newbie

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Viele neue Mobilfunk-Angebote bei klarmobil, hellomobil, congstar und Co.

    Guten Tag,
    ich habe mein altes Handy Vertrag zum 28.2.13 gekündigt.
    Jetzt will ich ein neues Vertrag machen, und natürlich das soll jetzt ein Alle Netze Flat inkl. Internet sein.
    Ich wohne in Germering, und Germering ist 2km von München entfernt.
    Ich will O2 oder Eplus Netz haben, weil die wesentlich billiger als D Netz sind.

    Jetzt ist die Frage, was soll ich nehmen: Klarmobil, Deutschlandsim, Simyo, Yourphone oder Blau?
    1.Ich will auf jeden Fall, das ich MAILBOX ausschalten kann!Manche Anbieter haben ZWANGSMAILBOX!!!!
    2.Ich will WhatsApp, Viber und Gtlak nutzen!!!!
    §.Kundenbetreung Hotline ist überall 49cent bis 99cent / Min.

    -Klarmobil 19,85€ und 2 Monate Kostenlos(geht Whatsapp und Viber, kann man Mailbox ausschalten?)
    -DeutschlandSim 17,75€ (Whatsapp geht aufjeden Fall, aber man kann nicht Mailbox ausschalten laut Mail Betreung)
    -Simyio 19,90€ inkl. SMS Flat-Computerbild Aktion ,kein Anschlussgebühr (geht Whatsapp und was ist mit Mailbox????)
    -Yourphone 19,90€ Facebook Edition mit SMS Flat (geht Whatsapp und was ist mit Mailbox????)
    -Blau 19,90€ auch 2 Monate Kostenlos (geht Whatsapp und was ist mit Mailbox??????)


    Kann sich jemand melden, und sagen über Anbieter wenn er schon Vertrag gemacht hat, wie ist Erfahrung.
    Sind wirklich sehr viele Anbieter, und man muss sich gut überlegen!
    Wenn ich doch wählen soll, würde ich gerne O2 nehmen,
    alle sagen das Eplus schlechte ist, aber ich denke in München muss auch kein Problem mit EPlus sein!???
     
    #2
  4. samako
    Offline

    samako <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    2.558
    Zustimmungen:
    2.004
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Viele neue Mobilfunk-Angebote bei klarmobil, hellomobil, congstar und Co.

    Tach zusammen

    da mein vertrag bei vodafone bald ausläuft habr ich eine frage

    welche pre paid anbieter koennt ihr mir empfehlen

    also ich wuerde dann eine laufzeit nehmen die monatlich kuendbar ist

    Vodafone hat mir zwar angeboten von 50 euro auf 35 zu gehen aber ich will dad nicht mehr nur noch da wo ich nicht lsnge gebunden bin scheiss auf die 5 euro mehr

    habt ihr da erfahrungen

    danke
     
    #3
  5. Faulkner
    Online

    Faulkner VIP

    Registriert:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    11.989
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Thüringen
    AW: Viele neue Mobilfunk-Angebote bei klarmobil, hellomobil, congstar und Co.

    Hallo Sam,

    ich habe Bildmobil und das geht auch über das Vodafone-Netz.
    Bin damit sehr zufrieden.
     
    #4
    samako gefällt das.
  6. Frischling
    Offline

    Frischling Hacker

    Registriert:
    25. November 2011
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    BW
    AW: Viele neue Mobilfunk-Angebote bei klarmobil, hellomobil, congstar und Co.

    Schau dir mal Aldi Talk an, ist zwar e+ netz

    7,99€

    für 300min oder sms
    und 300mb


    Es gibt noch ein paar andere Pakete.
     
    #5
  7. xtra
    Offline

    xtra VIP

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    69.542
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Europe
    AW: Viele neue Mobilfunk-Angebote bei klarmobil, hellomobil, congstar und Co.

    gelöscht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2013
    #6
  8. stanlee
    Offline

    stanlee Newbie

    Registriert:
    25. August 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    #7
  9. czutok
    Offline

    czutok VIP

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.699
    Zustimmungen:
    9.543
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Viele neue Mobilfunk-Angebote bei klarmobil, hellomobil, congstar und Co.

    ich nutze das Aldi talk für 7,99 , monatlich kundbar , und die 300Mb reichen für das was ich brauche aus

    einziger nachteil ist das E netz nicht über all so funktioniert wie man es haben will , aber für den preis finde ich das ganze ok
     
    #8
  10. stanlee
    Offline

    stanlee Newbie

    Registriert:
    25. August 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Viele neue Mobilfunk-Angebote bei klarmobil, hellomobil, congstar und Co.

    Dann brauchst du auch keine Allnetflat.
    Ich bin auch kein Fan von Klarmobil, aber der Preis ist aktuell führend.
    500Mb und 3000 SMS im Monat ist schon gut zu dem Kurs.

    Aber man sollte sich immer auf Schwierigkeiten bei der Kündigung einstellen.
    Wenn man also eine geliebte Nummer hat, sollte man es sich 2x überlegen, ob man zu denen wechselt ;-)
     
    #9
  11. czutok
    Offline

    czutok VIP

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.699
    Zustimmungen:
    9.543
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Viele neue Mobilfunk-Angebote bei klarmobil, hellomobil, congstar und Co.

    bei dem aldi paket für 7,99 ist 300 minuten telefoniren flat , oder 300 SMS

    ich schreibe selbst fast keine sms , telefonire auch selten , und die 300 mb sind auch genug , wenn ich mehr brauche kann ich auf 9,99 1,5 Gb haben , dann aber ohne telefoniren

    manche zahlen allnetflat und nutzen es auch nicht so oft wie sie denken
     
    #10
  12. Frischling
    Offline

    Frischling Hacker

    Registriert:
    25. November 2011
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    BW
    AW: Viele neue Mobilfunk-Angebote bei klarmobil, hellomobil, congstar und Co.

    ich bin auch bei aldi talk, feine sache. rufnummer mitnahme klappte auch innerhalb 14 tage von simyo.
    neu ist so wie ich es verstehen in der werbung das man mit alle teilnnehmer bei aldi talk umsonst telefonieren kann, vorher mussten beide Community-Flatrate haben.

    [​IMG]

    vielleicht haben sie bei lidl abgeschaut. lidl hat O2 netz
    http://www.lidl.de/de/SMART-S

     
    #11
    samako gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.