Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Windows 7 Vergessenes Konto-Kennwort herausfinden

Registriert
21. März 2008
Beiträge
5.401
Punkte Reaktionen
2.969
Erfolgspunkte
373
Ort
Tief im Westen
Bei längerer Nichtnutzung von Kennwörtern kann es schon mal zu Gedächnisausfällen kommen. Doch was dann? Wir zeigen, wie Sie Ihr Kennwort wieder aufdecken.
Ein Alptraum: Sie kommen gut erholt aus dem Urlaub, setzen sich an den Computer und – haben Ihr Windows-Kennwort vergessen. Nix geht, Datenverlust droht, Verzweiflung. Doch ruhig Blut! Wir zeigen Ihnen, wie Sie im Falles eines solchen Unfalls wieder aus der Patsche herauskommen.

Schritt 1: Starten Sie Ihren PC mit ihrer Windows-DVD. Dazu müssen Sie eventuell vorher im BIOS des Computers die Startreihenfolge ändern. Denn die meisten PCs sind so eingestellt, dass sie nur auf die Festplatte zugreifen. Drücken Sie in diesem Fall die während des Startvorgangs auf dem Bildschirm angezeigte BIOS-Zugangstaste (meist Esc, F2 oder F10). Im BIOS suchen Sie dann ein Menü namens „Boot“ oder ähnlich. Dort verschieben Sie das „CDROM- Drive“ mit den auf dem Bildschirm benannten Tasten an die erste Stelle. Die Bezeichnungen von Menü und Eintrag variieren je nach BIOS. Danach speichern Sie die Einstellungen und starten den PC neu.

Schritt 2: Im ersten Fenster des Windows- Installationsassistenten klicken Sie auf „Weiter“. Im nächsten Fenster wählen Sie „Computerreparaturoptionen“. Daraufhin analysiert das Programm die auf Ihrem PC installierten Windows-Versionen. Wählen Sie danach die aus, bei der Sie Ihr Benutzerkennwort neu setzen möchten, und klicken Sie auf „Weiter“. Im nächsten Fenster wählen Sie „Eingabeaufforderung“. In das Kommandozeilenfenster tippen Sie den Befehl regedit und drücken die Taste Enter.

Schritt 3: Markieren Sie im danach erscheinenden Registrierungs-Editor den Hauptschlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE. Weiter geht’s mit „Datei fi Struktur laden“. Öffnen Sie dann den Ordner C:\ Windows\System32\Config, wählen dort die Datei System und klicken auf „Öffnen“. Falls Ihr Windows nicht auf der Festplatte oder Partition C installiert ist, nehmen Sie den Ordner auf der anderen Platte. Tragen Sie dann als Schlüsselnamen System_HauptWin ein und klicken auf „Ok“.

Schritt 4: Danach öffnen Sie den Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\System_ HauptWin\Setup. Doppelklicken Sie in der rechten Fensterhälfte auf den Eintrag „SetupType“, tragen als Wert 2 ein und klicken auf „Ok“. Gehen Sie so auch beim Eintrag „CmdLine“ vor, nur tippen Sie dort alsWert cmd.exe ein.

Schritt 5: Anschließend markieren Sie in der linken Fensterhälfte den zuvor angelegten Unterschlüssel System_HauptWin, wählen „Datei fi Struktur entfernen“ und klicken auf „Ja“. Danach schließen Sie den Registrierungs-Editor und das Kommandozeilenfenster. Klicken Sie abschließend auf „Neu starten“.

Schritt 6: Beim Neustart erscheint zunächst ein Kommandozeilenfenster. In das tippen Sie den Befehl net user Benutzername neuesKennwort ein. Statt Benutzernamen tragen Sie den Namen Ihres Windows- Kontos ein, dessen Kennwort Sie vergessen haben. Achtung, falls Sie einen mehrteiligen Benutznamen mit Leerzeichen verwenden: Setzen Sie dann den kompletten Namen in Anführungszeichen (also etwa „Sarah Jevo“). Statt neuesKennwort geben Sie ein beliebiges neues Passwort ein. Danach drücken Sie die Taste Enter, warten ab, bis der Befehl erfolgreich ausgeführt wurde, und schließen das Kommandozeilenfenster.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

der-andyman

Newbie
Registriert
3. Mai 2011
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
3
Erfolgspunkte
3
AW: Vergessenes Konto-Kennwort herausfinden

Wow, danke man, hast mir sowas von den Arsch gerettet (sry wegen Ausdruck), meine kleine Schwester und mein Cousin spielten an meinem Rechner "Passwörter raten" und dabei hat sich wohl einer vertippt oderso, ich kam in meinen zweitrechner nicht mehr rein, jetzzt aber schon. DANKE!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben