Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

PC & Internet Verbraucherschützer scheitern mit ihrer Klage gegen Amazon

josef.13

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
20.425
Erhaltene Reaktionen
22.914
Versandriese Amazon bietet neben der Kontaktmöglichkeit via E-Mail auch eine Kontaktformular, einen Chat und einen Rückrufservice an. Verbraucherschützer bemängelten, dass die Telefonnummer der Firma nicht direkt zu finden ist und reichten Klage ein.

Online-Händler wie der Versandriese Amazon müssen für ihre Kunden schnell erreichbar sein - dabei können die Unternehmen aber auch auf andere Kommunikationswege als die klassische Hotline setzen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe am Donnerstag entschieden. Die Richter wiesen eine Klage der Verbraucherzentralen gegen Amazon ab. (Az. I ZR 163/16)

Verbraucherschützer bemängeln eine schlecht auffindbare Telefonnummer

Die Verbraucherschützer hatte gestört, dass sich Amazon-Kunden durch mehrere Seiten klicken mussten, um eine Telefonnummer zu finden. Außerdem sei keine Faxnummer angegeben gewesen.

Bis heute können sich Nutzer auf Amazon.de zwischen E-Mail, Chat und Telefon entscheiden. Den Kunden, die telefonieren wollen, wird empfohlen, ihre Nummer einzutippen und sich von einem Mitarbeiter anrufen zu lassen. Für alle, die das nicht möchten, ist aber eine Hilfenummer angegeben.

Urteil: Onlinehändler dürfen auch andere Kommunikationswege anbieten

Die Entscheidung hatte sich schon im Sommer abgezeichnet. Damals beantwortete der Europäische Gerichtshof auf Bitten des BGH vorab einige zentrale Fragen. Laut diesem Urteil können Online-Händler ihren Kunden genauso gut andere Kommunikationswege anbieten, zum Beispiel ein Kontaktformular auf der Seite, einen Internet-Chat oder ein Rückrufsystem. Voraussetzung ist demnach aber immer, dass der Verbraucher darüber klar und verständlich informiert wird.

Richter weisen auf gute Bewertung des Rückrufservices von Amazon hin

Ob das bei Amazon der Fall war, hatten nun noch die obersten deutschen Zivilrichter zu klären. Sie hatten keine Bedenken und wiesen die Revision des Bundesverbands der Verbraucherzentralen zurück. Damit hat ein Urteil des Oberlandesgerichts Köln Bestand. Die Richter dort hatten darauf hingewiesen, dass der Rückrufservice von Amazon in Tests besser abgeschnitten habe als die Telefon-Hotlines anderer Unternehmen. Auch in Hotlines müssten Verbraucher oft mehrere Abfragen durchlaufen, bis sie mit einem Mitarbeiter verbunden würden.

urteil.jpg

Quelle; onlinekosten
 

yamstar

Freak
Mitglied seit
4. Dezember 2008
Beiträge
247
Erhaltene Reaktionen
109
Hauptsache gegen Amazon.

Was will man mehr als einen Rückrufservice ohne Wartezeit ?

In den Köpfen der Verbraucherschützer lieber Telefonnummer fett geschrieben, mit ner Stunde Wartezeit. Vielleicht sollten die Verbraucherschützer mal gegen Unternehmen wie O2 Telefonica vorgehen. Oder gegen Unternehmen, welche irgendwelche Spracherkennungssysteme haben, die einen gar nicht verstehen. Nummern drücken ist ja so Rückschrittlich...
 

mocototo

Meister
Mitglied seit
9. November 2008
Beiträge
912
Erhaltene Reaktionen
91
Amazon, ist schnell ereichbar, über Chat, und über Ruckrufservice, Sie machen es extra, mit dem Rückrufservice, Weil viele vebraucher, sonst denken, Muss ja für den Anruf evtl Bezhalen, Bei dem Rückruf nicht. Ich habe bis jetz noch ni Probleme gehabt mit Amaon, Ich hatte immer schnell einen Amazon chat kontakt, bei Probleme. Das ist ja wie bei den Arbeistsbedingnugen. Die Mitarbeiter klagen, weil sie wie Einzelhänder bezahelt werden wollen. Aber sie sehen es nicht ein, dass Sie keine Einzelhändeler sind. sie Verkaufen ja nichts, Sie sind nur Lageristen, die die Ware, aus den Regalen holen, Verpacken und versenden. Sie verkaufen nichts.
 

Phelbes

Hacker
Mitglied seit
17. Januar 2010
Beiträge
310
Erhaltene Reaktionen
161
Amazon - simply the best.
Gestern abend bestellt, heute geliefert. Wer macht sowas noch?
Und die Telefonnummer hab ich auch immer gefunden.
 

nikolis123

Spezialist
Mitglied seit
27. Mai 2011
Beiträge
647
Erhaltene Reaktionen
1.832
Ruf die an (Verbraucherschützer) dann kannst lange warten auf Antwort

Amazon ist gut und schnell
 
Oben