Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

  • Derzeit stellt SKY die Verschlüsselung um, wonach alle V13 Karten nicht mehr hell werden. Dies nutzen derzeit vermehrt Betrüger aus, welche euch überzeugend mitteilen, dass es eine Lösung gibt. Diese Lösung kostet Geld, welches Ihr am besten mit Bitcoin überweisen möchtet. Von dem Betrüger werdet Ihr im Anschluss nix mehr hören. Wenn es eine Lösung gibt, werden wir euch darüber informieren!!!!!

vdr-plugin-dvbapi - descrambling stoppt

onur

Newbie
Registriert
17. August 2010
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
21
hi, folgendes problem - tritt nur im dvbapi network mode auf.
hab mit vdr 2.2.0 und 2.3.1 und neuestem dvbapi und 2.2.0 getestet.

2 timer erstellen: (datum, start und endzeit anpassen 1300 1400)
/usr/bin/svdrpsend NEWT 1:S19.2E-1-1005-13307:2016-01-23:1300:1400:50:99:eek:rf2v hd:
/usr/bin/svdrpsend NEWT 1:S19.2E-1-1005-13309:2016-01-23:1300:1400:50:99:eek:rf sport hd:

nach kurzer zeit (20 sekunden)
/usr/bin/svdrpsend MODT 1 off

timer 2 sollte nun weiter aufnehmen, tut er aber nicht.

wichtig:
es müssen genau diese 2 kanäle sein.
bitte ohne weitere timer testen - mit einem frisch gestartet vdr.
komisch: wenn man timer 1 und 2 löscht und alles nochmal testet geht es.

gruss, onur
 

Radagast

Elite User
Registriert
11. Mai 2013
Beiträge
1.743
Punkte Reaktionen
1.014
Erfolgspunkte
383
AW: vdr-plugin-dvbapi - descrambling stoppt

Hi,

welche OScam Version ist im Einsatz? Da gab es zuletzt leichte Probleme. Einfach mal eine andere (evtl auch ältere) OScam ausprobieren.
 
OP
O

onur

Newbie
Registriert
17. August 2010
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
21
AW: vdr-plugin-dvbapi - descrambling stoppt

hi, hab mit r10904 und r10277 getestet, allerdings funktioniert es ja im socket modus.
ich habe alle möglichen vdr und dvbapi varianten getestet.
falls jemand orf testen kann, dann bitte testen.
gruss, onur
 
OP
O

onur

Newbie
Registriert
17. August 2010
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
21
AW: vdr-plugin-dvbapi - descrambling stoppt

niemand hier der das testen kann.
 
OP
O

onur

Newbie
Registriert
17. August 2010
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
21
AW: vdr-plugin-dvbapi - descrambling stoppt

wirklich niemand da, der das testen kann und will.
ich hatte immer wieder mal aufnahmen die ohne ersichtlichen grund abgebrochen sind (hauptsächlich bei den Ösis).
ich habe echt lange gebraucht bis ich dieses verhalten reproduzierbar machen konnte.

gruss, onur
 

frodo.

Freak
Registriert
27. April 2011
Beiträge
297
Punkte Reaktionen
53
Erfolgspunkte
88
AW: vdr-plugin-dvbapi - descrambling stoppt

Das Problem dürfte sein das du einen Österreicher benötigst zum testen.
 
OP
O

onur

Newbie
Registriert
17. August 2010
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
21
AW: vdr-plugin-dvbapi - descrambling stoppt

hallo, hab den shared CaPids Bug gefunden, betrifft nicht dvbapi - sondern vdr - wird wohl demnächst von klaus gefixt.
beim beenden vom stream wird DelPids (CaPids) aufgerufen und der andere Stream hat dann keine CaPids mehr.
gruss, onur
 

frodo.

Freak
Registriert
27. April 2011
Beiträge
297
Punkte Reaktionen
53
Erfolgspunkte
88
AW: vdr-plugin-dvbapi - descrambling stoppt

Gibt es hierzu bereits einen Patch?
 
OP
O

onur

Newbie
Registriert
17. August 2010
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
21
AW: vdr-plugin-dvbapi - descrambling stoppt

hi, ich hab folgendes gemacht...
gruss, onur

in funktion:
void cCamSlot::SendCaPmt(uint8_t CmdId)

if (GetCaPids(source, transponder, p->programNumber, CaSystemIds, MAXRECEIVEPIDS + 1, CaPids) > 0)
{
if (Loop == 1)
{
FixSharedCaPids(p->programNumber, CaSystemIds, CaPids);
caPidReceiver->DelPids(CaPids);
}
.....

void cCamSlot::FixSharedCaPids(int programNumber, const int *CaSystemIds, int *CaPids) //02.06.2016 {
//dont delete shared CaPids
//example: ORF 2 V and ORF Sport plus shares the same CaPids

int numPids = 0;
int *pCaPids = CaPids;
while (*pCaPids)
{
numPids++;
pCaPids++;
}
if (numPids <= 0)
return;

int CaPids2[MAXRECEIVEPIDS + 1];
for (cCiCaProgramData *p = caProgramList.First(); p; p = caProgramList.Next(p))
{
if (p->programNumber != programNumber)
{
if (GetCaPids(source, transponder, p->programNumber, CaSystemIds, MAXRECEIVEPIDS + 1, CaPids2) > 0)
{
int* pCaPids2 = CaPids2;
while (*pCaPids2)
{
pCaPids = CaPids;
while (*pCaPids)
{
if (*pCaPids == *pCaPids2)
{
*pCaPids = CaPids[numPids - 1];
numPids--;
CaPids[numPids] = 0;
if (numPids <= 0)
return;
}
else
*pCaPids++;
}
*pCaPids2++;
}
}
}
}
}
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben