Infos Update-Panne: Kein "Mein iPhone suchen" ohne Entwickler-Account

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 22. August 2013.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.345
    Punkte für Erfolge:
    113
    Apple hat am heutigen Abend ein Update der App "Mein iPhone" suchen veröffentlicht. Die erste sichtbare Neuerung: Es kommt bereits das flache Icon aus iOS 7 zum Einsatz. Die zweite sichtbare und für die meisten sehr ärgerliche Neuerung: Nach dem Start kommt die Fehlermeldung, man könne den Dienst nur mit einem Entwickler-Account nutzen und müsse iCloud für iOS 7 konfigurieren. Ohne einen solchen Account verweigert die App den Dienst. Offensichtlich hat Apple das Update nur versehentlich freigegeben - oder versehentlich Änderungen im Hintergrund aktiviert, die zum beobachteten Fehler führen. Momentan sollte man eher die Finger von der Aktualisierung lassen und auch wenn die Update-Benachrichtigung dazu auffordert lieber noch etwas Zeit verstreichen lassen.


    Der Fehler tritt nicht bei allen Nutzern auf. Momentan ist noch unbekannt, unter welchen Umständen die Nachfrage erscheint.

    Quelle: MacTechNews
     
    #1
    Schnauke gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Update-Panne: Kein "Mein iPhone suchen" ohne Entwickler-Account

    Bei mir klappt's mit iPhone und iPad.
     
    #2
    chris gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.