Sonstige Anbieter Telekom: Sky-Bundesliga nicht über Entertain Sat

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von josef.13, 31. Januar 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.715
    Zustimmungen:
    16.204
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Auch in der nächsten Bundesliga-Saison werden Kunden von Entertain Sat vorerst weiterhin auf die Liveübertragungen der Fußballspiele verzichten müssen. Wie eine Sprecherin der Deutschen Telekom gegenüber DIGITALFERNSEHEN.de bestätigte, gelte der Vertrag für die Einspeisung des Sky-Signals ab Sommer vorerst nur für die IPTV-Kunden der Telekom.

    Anfang Januar wurde bekannt, dass sich die Deutsche Telekom[​IMG] und Sky über eine Einspeisung der Sky-Kanäle in die IPTV-Plattform[​IMG] Entertain ab Sommer 2013 geeinigt haben ([​IMG]DIGITALFERNSEHEN.de berichtete). Dabei sollen neben der Bundesliga[​IMG] auch alle anderen Sky-Pakete über Entertain[​IMG] verfügbar werden. Die geschlossene Kooperation soll dabei bis Mitte 2017 andauern.

    Wie Telekom-Sprecherin Alaexandra Hürter-Waasem gegenüber DIGITALFERNSEHEN.de mitteilte, wird das Angebot jedoch vorerst nicht für die Kunden von Entertain Sat gelten. Verhandelt wurde die Einspeisung demnach bislang nur für die IPTV-Kunden der Deutschen Telekom[​IMG]. "Gespräche für die Einspeisung des Sky Angebots für unsere Sat-Kunden werden zu einem späteren Zeitpunkt geführt", so die Sprecherin. Auch das derzeitige Bundesliga-Paket Liga Total! ist bisher nicht für die Entertain-Sat-Kunden verfügbar.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
  2. bebe
    Offline

    bebe Elite Lord

    Registriert:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.515
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Telekom: Sky-Bundesliga nicht über Entertain Sat

    Sky wird sich die Einspeisung für die Telekom-Sat-Kunden hoffentlich fürstlich entlohnen lassen, denn bisher gab es an Sky kein vorbeikommen wenn man über Sat BL schauen wollte.

    bebe
     
    #2

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.