Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

PC & Internet Telekom Austria baut ihr GigaNetz aus

A

a_halodri

Guest
Die Telekom Austria hat Anfang November in ländlichen Gebieten mit dem Ausbau des sogenannten GigaNetzes auf Basis der VDSL2-Technologie begonnen.

Damit seien Datenübertragungsraten von bis zu 30 Mbit/s im Download und bis zu 3 Mbit/s im Upload möglich, teilte das Unternehmen am Diensatg mit. Der derzeitige Ausbaustand erreiche rund 275.000 Kunden, mit Jahresbeginn 2010 soll dann das GigaNetz für rund 365.000 Kunden verfügbar sein. Insgesamt sollen 750.000 Kunden in ländlichen Gebieten erreicht werden, hieß es.

"GigaSpeed 30" kann zusätzlich zu fast allen Arten von Telekom-Austria-Breitband-Anschlüssen bestellt werden. Pro Haushalt könnten mehrere Personen surfen. Auf Grund der hohen Übertragungsrate lassen sich bis zu drei "aonTV"-MediaBoxen zum Empfang von IPTV im HD-Standard anschließen.

Zum bestehenden Breitband-Anschluss kommen monatlich knapp 15 Euro hinzu, die Aktivierung kostet rund 30 Euro. Bei Anmeldungen bis zum 1. Februar 2010 entfallen für die ersten drei Monate die monatlichen Gebühren sowie das Aktivierungsentgelt, teilte Telekom Austria mit.
quelle: satundkabel
 
Oben