Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

HowTo Suche Anleitung Argus Pingulux an OSCAM Server anbienden

Dieses Thema im Forum "Edision Cardsharing Bereich" wurde erstellt von tibiric, 13. Februar 2012.

  1. tibiric
    Offline

    tibiric Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Dezember 2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    ich suche eine Anleitung um den Pingulux an einem Oscam Server einzubinden. Bis jetzt habe ich das hier gefunden:

    "https://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?126395-Anleitungen-und-Tipps-zum-Pingulux-(Bitte-hier-erst-Lesen!)" - "...oscam Client

    Anbindung an einen oscam Server. Insbesondere interessant für Buli auf V13. Ist in Arbeit."

    Ich vermute dass ich im oscam.conf & server & user etwas verändern/eintragen darf :). Oscam starten => Hell.

    Danke für euere Hilfe,

    MlG,

    tibiric
     
    #1
  2. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    29.094
    Zustimmungen:
    24.811
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Suche Anleitung Argus Pingulux an OSCAM Server anbienden

    Hier findest unter Beitrag1 das richtige: HowTo Anleitung Argus Pingulux als cccam Client

    Der pingulux wird zum oscam Clienten mit einem cccam proxy reader im oscam.server, wenn du auf deinem oscam Server im oscam.conf ein cccam Protokoll einrichtest, nach dieser anleitung anlegst:
    HowTo F-Lines in OScam.user erzeugen

    Das einzige was du für den Anfang beim pingulux noch brauchst: einen lokaken account im oscam.user Der username des lokalen accounts muß im dvapi im oscam.conf auch stehen.
    Also so im pingulux einrichten.
    1. C-Line aus deinem oscam Server im oscam.server des pingulux als cccam proxy reader eintragen
    2. im oscam.user einen lokaken accont anlegen
    3. im osam.conf beim dvapi muß der username stehen, der im lokalen account steht

    configs nach var/keys und oscam binary sind bei var/bin zu finden
    neuere oscam Versionen suchen die configs unter var/tuxbox/conf. Wenn die Verzeihnisse fehlen-anlegen. Dann dort die Configs reinschieben-oscam neu starten.


    Mlg piloten
     
    #2
    Schnull, pegas und tibiric gefällt das.

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.