Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Smartrat Programmer mit USB->Seriell Adapter als Cardreader an Dockstar

_bibo1

Ist gelegentlich hier
Registriert
25. Januar 2011
Beiträge
64
Punkte Reaktionen
16
Erfolgspunkte
8
Hallo Leute,

ich habe hier eine Seagate Dockstar mit Debian als Homeserver laufen, ich dachte nun daran Oscam drauf zu machen um meine HD+ Karte sharen zu können. Ich wollte mir schon fast ein Smargo bestellen, da fiel mir ein, ich habe noch aus meinen Anfangszeiten einen alten Smartrat Programmer in der Schublade liegen. Die Veteranen erinnern sich vielleicht ;)
Die Frage ist nun, kann ich die Smartrat mit einem USB zu Seriell Konverter und Oscam auf der Dockstar als Cardreader nutzen?
Einstellen kann man an der Smartrat per Jumper 6MHz oder 3,5MHz sowie ob die Reset Leitung invertiert wird oder nicht.
 

feissmaik

Elite User
Registriert
21. November 2010
Beiträge
1.646
Punkte Reaktionen
513
Erfolgspunkte
113
Ort
FarFarAway
AW: Smartrat Programmer mit USB->Seriell Adapter als Cardreader an Dockstar

Die Smartrat kann zumindest dafür genutzt werden, ja - zumindest an ner dbox2 funzt sie noch :)

Aber soweit ich weiss brauchst du für einen solchen converter auch die passenden Treiber bzw musst dein Linux dafür anpassen...

Siehe dazu:
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!

Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!

Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!




Ansonsten besorg dir ne Easymouse2 :)
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
B

_bibo1

Ist gelegentlich hier
Registriert
25. Januar 2011
Beiträge
64
Punkte Reaktionen
16
Erfolgspunkte
8
AW: Smartrat Programmer mit USB->Seriell Adapter als Cardreader an Dockstar

Danke dir, die Treiber sollten kein Problem sein, in meinem Kabel ist auch der FTDI Chip drin der auch in Smargo, Smartmouse etc. drin ist.
Muss ich dann mal bei Gelegenheit probieren, vielleicht zunächst mal an der VU+, melde mich dann.
 
Oben