Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

SmartHome Sonstige Smarte Steckdose: Gigaset Plug 2.0 vorgestellt

Gigaset bringt eine neue Steckdose auf den Markt, die sich smart über eine App steuern lässt. Der Gigaset Plug 2.0 kann mit seinen Maßen von 60 x 60 x 85 mm in jeder herkömmlichen Steckdose verwendet werden. Voraussetzung ist allerdings eine installierte „Gigaset Smart Home Basis „sowie die kostenlose „Gigaset Smart Home“-App. Der neue Gigaset Plug 2.0 ist ab sofort zu einem Preis von 49,99 Euro erhältlich.

Das ist natürlich schon ein stolzer Preis für eine Steckdose. Immerhin: Der Zwischenstecker in klassischem Weiß zeigt über die App den Energieverbrauch des angeschlossenen Geräts. Rein technisch setzt man da in Verbindung mit der Gigaset Smart Home Basis auf DECT-ULE. Das Unternehmen gibt eine schaltbare Leistung von 16 A / 3600 Watt an. Angesprochen werden kann die Steckdose auch über Amazon Alexa oder den Google Assistant.

gigaset-plug_.jpg

Quelle; caschy
 

MrHonk

Spezialist
Registriert
9. August 2013
Beiträge
540
Punkte Reaktionen
485
Punkte
123
Ort
Nähe Ruhrpott
3600 Watt ist schon ne Hausnummer, aber abgesehen davon kann ich nichts sehen, was diese Steckdose nun besser macht (oder mehr kann) als ein Shelly Plug S, der gerade einmal 17 € kostet und obendrein auch noch wunderbar ohne Cloudanbindung funktioniert.
 

saftladen

Newbie
Registriert
23. Mai 2015
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
3
Punkte
23
Seit dem Ausflug von Gigaset zur Tablet Sparte sind die für mich eh auf der Liste (Kauf niemals) Da Spielt der Preis dann auch keine Rolle mehr.
 

Garfield51

Ist oft hier
Registriert
4. September 2021
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
195
Punkte
43
Ort
Südniedersachsen
Geht sowieso nichts über die AVM Dosen, klar sind mittlerweile sehr teuer. Unter 60 oder 70 Euro ist die AVM DECT 200 nicht mehr zu bekommen.
Wenn man überhaupt irgendwo eine bekommt.
Ich hab schon 6 davon.
 

marzi

Meister
Registriert
21. April 2009
Beiträge
806
Punkte Reaktionen
245
Punkte
103
Ort
Süden an der Do
Da wiederspreche ich dir vehement,besorg dir einen ShellyPlugS ,hab übrigends beide, Dect 200 und Shelly ,dann merkst du was ein Shelly kann und was der Dect nicht kann.
Für 60€ bekommst du 3 ShellyPlugS
 

HarryHase

Elite Lord
Supporter
Registriert
16. September 2008
Beiträge
3.973
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
3.028
Punkte
393
Ort
Niederlande
Oben