Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

TV SPORT ServusTV schnappt sich Champions League und mehr

josef.13

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
21.025
Erhaltene Reaktionen
24.074
Die Champions, Europa sowie die neue UEFA Europa Conference League werden ab der Saison 2021/22 live bei ServusTV im Free-TV zu sehen sein.

ServusTV wird in Österreich ab nächstem Sommer pro Jahr insgesamt 33 Spiele aus der Champions League, der Europa League sowie der Europa Conference League live im Free-TV und im Livestream auf servustv.com übertragen.

Teil des Rechte-Paketes sind Matches der Gruppenphase, Top-Partien der K.o.-Runde sowie die Finalspiele aller drei Wettbewerbe. Bei der Champions League hat ServusTV für die Mittwochspiele das Erstauswahlrecht, für die Europa und Conference League grundsätzlich das Erstauswahlrecht in jeder Runde. Alle ServusTV-Livespiele werden nach der Ausstrahlung auch in der Mediathek zur Verfügung stehen.

Senderchef Ferdinand Wegscheider zu dem Coup: „Das ist europaweit einzigartig und freut uns dementsprechend! Die UEFA Champions League und die UEFA Europa League vereint bei einem Free-TV-Sender gibt’s nur bei ServusTV.“

In Deutschland hat sich RTL die Rechte an der Europa und der neuen Conference League sichern können (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Für die Champions League steht hierzulande bislang nur fest, dass Amazon eine Partie pro Spieltag anbieten wird (DF-Artikel hierzu). Es wird jedoch davon ausgegangen, dass DAZN sich einen Großteil der restlichen Übertragungsrechte erworben hat.

Champions-League-696x400.jpg

Quelle; Digitalfernsehen
 

CiPhEr-|-

Hacker
Mitglied seit
4. April 2011
Beiträge
336
Erhaltene Reaktionen
224
Das kommt halt auch drauf an, von welcher Seite man das betrachtet. Für einen Österreicher ist es sicherlich Free-TV, weil er ohne weitere Kosten (GIS mal außen vor) ServusTV Österreich empfangen kann. Man kann hier nicht immer von deutschen Lesern ausgehen...
 

lavemetoo

Super Elite User
Mitglied seit
28. Juni 2013
Beiträge
2.776
Erhaltene Reaktionen
1.620
ist wie mit verträgen. immer das kleingedruckte lesen. :blush:
ich bleib dennoch dabei, dass überschrift ServusTV schnappt sich Champions League und mehr und erster satz in FETT "Die Champions, Europa sowie die neue UEFA Europa Conference League werden ab der Saison 2021/22 live bei ServusTV im Free-TV zu sehen sein " irreführend ist.
 

thewinoutr

Newbie
Mitglied seit
1. April 2018
Beiträge
3
Erhaltene Reaktionen
1
Man sollte kopierte News besser nicht editieren, das kann ganz schnell sehr teuer werden.
...irgendwas ab 6-Stelligem bereich
 
Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar. Wir werden Ihre E-Mail nur verwenden, um Sie zu kontaktieren, um Ihren Beitrag zu bestätigen.
Oben