Pay-TV-Sender Sky wieder über zwei Milliarden Euro wert

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 27. Januar 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.738
    Zustimmungen:
    16.230
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Pay-TV-Sender Sky wieder über zwei Milliarden Euro wert

    Der Münchner Pay-TV-Anbieters Sky ist an der Börse wieder über zwei Milliarden Euro wert. Das Papier notierte zum Handelsschluss im elektronische Xetra-Handel bei 2,94 Euro.

    Am Vortag waren es noch 2,82 Euro, das bedeutete ein Plus von über vier Prozent. Die Marktkapitalisierung liegt damit bei 2,08 Milliarden Euro. 708.000 Aktien hat Sky ausgegeben, knapp 29 Prozent davon befinden sich im Streubesitz.
    Konzernchef Brian Sullivan Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren und betont, es sei nur ein Mythos, dass in Deutschland Bezahlfernsehen keinen Erfolg haben könne. Neu ist ab Februar der Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren.
    Medienmogul Rupert Murdoch hatte über sein Unternehmen News Corporation im letzten Jahr weitere Millionen in das Sorgenkind gepumpt. Insgesamt flossen dem Konzern über eine Kapitalerhöhung, eine Wandelanleihe und ein Gesellschafterdarlehen 400 Millionen Euro zu.
    Hoffnung macht sich Sky auf ein weiteres Wachstum der Abozahlen aufgrund der wachsenden Anzahl der HD-Sender. Analysten gehen inzwischen davon aus, dass der Bezahlfernsehsender Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren. Auch andere Experten Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
    Zum Eröffnungskurs war die Aktie am 29. März 2005 noch bei 21,76 Euro gehandelt worden, teilweise gar über 30 Euro. Allerdings sind Vergleiche mit dem aktuellen Kurs problematisch, weil die Anzahl der Aktien durch Kapitalerhöhungen stark angeschwollen ist. News Corp. hält 49,9 Prozent an Sky.


    Quelle: Sat+Kabel

    [​IMG]
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.