Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

OS2 Aufnahmeproblem bei zwei gleichzeitigen Aufnahmen

polo72

Newbie
Mitglied seit
6. September 2013
Beiträge
2
Reaktion auf Beiträge
0
Punkte
1
Hi Leute,

ich versuche seit Wochen eine Lösung zu finden, komme aber nicht weiter.

Die Daten:
Boxen: 1. Optimuss OS2 (CS)
2. VU+ Duo2 (Standalonegerät)
3. Gigablue HD800SE (Standalonegerät)

Image: alle OpenATV 4.0
OScam: alle 1.20 svn-9689 configs mit Feintuning (fastmode etc.)
Karte: V13

Fehler:
ich starte zwei Aufnahmen mit Kartenzugriff -> dann beende ich eine Aufnahme
der Optimuss bleibt stehen, nur noch Neustart des Receivers hilft.
Tuner sind richtig konfiguriert. Zwei Aufnahmen mit Free-TV gehen ohne Probleme.

Beide anderen Boxen, keine Probleme!

Da der Optimuss im CS mit underline 3in1 läuft, habe ich mit Oscam sehr gute Erfahrungen gemacht.
Mit CCcam gehen zwar die Aufnahmen , aber Freezer beim CS.
Ein log kann ich evtl. noch nachliefern.
Das scheint kein Fehler vom Image oder des Gerätes zu sein, da es nur bei verschlüsselten Sendern passiert.

Hat jemand solche Fehler schon gehabt, auch mit anderen Boxen?
ich weiß mir keinen Rat mehr.

über Hilfe würde ich mich freuen.

Danke Gruß polo72
 

Osprey

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
30. Dezember 2011
Beiträge
12.661
Reaktion auf Beiträge
12.193
Punkte
163
AW: OS2 Aufnahmeproblem bei zwei gleichzeitigen Aufnahmen

Hi,
habe die Erfahrung gemacht, das openATV 4.0 für den Optimuss nicht ideal läuft.
Mach mal openATV 3.0 drauf, kann sein das es dann besser ist.
LG Osprey
 
OP
OP
P

polo72

Newbie
Mitglied seit
6. September 2013
Beiträge
2
Reaktion auf Beiträge
0
Punkte
1
AW: OS2 Aufnahmeproblem bei zwei gleichzeitigen Aufnahmen

hi,

wenn ich das auf absehbare Zeit nicht in den Griff kriege , werd ich wohl zurückrudern.
Da liefen einige Dinge nicht ganz. Liegt ja meist an den Treibern vom Hersteller.
Besonders der Videotext ging nicht. Leider hab ich ein paar Kundengeräte und da machen
einfache Mucken ein großes Chaos.

Danke für die Antwort.
Gruß polo72
 
Oben Unten