Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Newbie braucht Hilfe beim "Finetuning" (ORF)

liquidolze

Newbie
Registriert
22. März 2011
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Zusammen,

nachdem ich nun erfolgreich einen oscam-server auf meinem Debian-Squeeze aufgesetzt habe und dieser auch soweit läuft, hab ich noch ein kleines Problem mit den Umschaltzeiten, bzw. mit dem "hell werden" beim erstmaligen Anwählen des entsprechenden Kanals(Dauert bis zu 7-10 Sek.).
Schalte ich um und wähle den Kanal erneut an ist er sofort da.

Folgende HW+SW-Konfig.:

Easymouse + ORF ICE Karte

Debian Squeeze + Oscam 1.00 svn build 4840

Konfigs:

Du musst dich Anmelden oder Registrieren um diesen Inhalt sichtbar zu machen!

So, ich hoffe ich hab jetzt soweit alles richtig gemacht, bitte nicht gleich den Kopf abreißen wenn was fehlt oder zuviel ist ...:362:

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.


Gruß

Oliver
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Matlock

MFC
Teammitglied
Registriert
18. Februar 2009
Beiträge
16.592
Punkte Reaktionen
12.994
Punkte
1.083
Ort
Atlanta
AW: Newbie braucht Hilfe beim "Finetuning" (ORF)

Schau mal nach deinen oscam.service, die werden anders geschrieben, so wie hier:

[plushd]
caid = 1830
provid =
srvid = 277E,EF10,EF11,EF74,EF75,EF76,EF14,EF15,EF77 musst du es für die ORF noch schreiben, so wie du es hast ist es falsch.
 
OP
OP
L

liquidolze

Newbie
Registriert
22. März 2011
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Punkte
1
AW: Newbie braucht Hilfe beim "Finetuning" (ORF)

Hmm, hab jetzt einiges ausprobiert, aber die 5-8 Sekunden bis zum ersten "hellwerden" bleiben. Bin ein wenig ratlos.

Oliver
 

T1x

VIP
Registriert
11. Juni 2010
Beiträge
4.077
Punkte Reaktionen
2.860
Punkte
373
AW: Newbie braucht Hilfe beim "Finetuning" (ORF)

Same here.

Meine ICE brauch auch ca. 8 Sekunden...habs schon versucht mit der Taktung bessere Werte zu bekommen...aber leider negativ.
 

Matlock

MFC
Teammitglied
Registriert
18. Februar 2009
Beiträge
16.592
Punkte Reaktionen
12.994
Punkte
1.083
Ort
Atlanta
AW: Newbie braucht Hilfe beim "Finetuning" (ORF)

Schreibe mal in was für einer Box du bei deinem Debian dran hängst!

Wenn es ein Linux Ressi ist, können wir noch was mit der Prio ändern, auch mal mit da zu schreiben ob du keys für ORF und Austriasat mit nutzen willst und was für Emu lüpt auf der Box! :emoticon-0108-speec
 

T1x

VIP
Registriert
11. Juni 2010
Beiträge
4.077
Punkte Reaktionen
2.860
Punkte
373
AW: Newbie braucht Hilfe beim "Finetuning" (ORF)

Ich kann da nochmal nachtragen:

Habs heute morgen nochmal mit einer Opticum getestet...die connected bei mir per Newcamd...meine VDRs über CCcam. Es gibt nicht wirklich einen entscheidenen Unterschied. Es dauert bei beiden Geräten 8-9 Sekunden.

Da ORF auch auf den Sky.AT Karten dazu gebucht werden kann, fragt Oscam die 1702 ab. Ich werde heute Abend mal meine srvids anpassen und bei ORD die 1702 rausn nehmen.
 
OP
OP
L

liquidolze

Newbie
Registriert
22. März 2011
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Punkte
1
AW: Newbie braucht Hilfe beim "Finetuning" (ORF)

"Schreibe mal in was für einer Box du bei deinem Debian dran hängst!"

Bitte was? Bitte nicht steinigen, aber was meinst Du mit Box?

"Wenn es ein Linux Ressi ist," -- ich bin ein alter Sack und kann mit Abkürzungen nicht viel anfangen ;-) ich nehme mal an Du meinst Receiver?

"können wir noch was mit der Prio ändern, auch mal mit da zu schreiben ob du keys für ORF und Austriasat mit nutzen willst" Gibts denn welche, bzw. benötige ich die?

"und was für Emu lüpt auf der Box!" Hä?

Ich schreib einfach mal wie´s bei mir aussieht:

Debian Squeeze mit Oscam Server, EasyMouse per USB direkt(kein Hub)
ORF ICE Karte

Clients:
1. VDR 1.7.17 mit sc-Plugin auf Debian Squeeze
2. VDR 1.7.17 mit sc-Plugin auf Debian Squeeze
3. YaVDR 0.3 mit sc-Plugin

Wie gesagt, bitte nicht steinigen aber dieses Thema ist schon recht kompliziert für mich....aber ich bin ja lernwillig ;-)

Schon mal vielen Dank für Eure Hilfe bis hierher..

Oliver
 

T1x

VIP
Registriert
11. Juni 2010
Beiträge
4.077
Punkte Reaktionen
2.860
Punkte
373
AW: Newbie braucht Hilfe beim "Finetuning" (ORF)

Willkommen im Club. Das SC Plugin rattert sämtliche CAID für ORF durch.....das ist ätzend und erklärt auch die 8 Sekunden
 

Matlock

MFC
Teammitglied
Registriert
18. Februar 2009
Beiträge
16.592
Punkte Reaktionen
12.994
Punkte
1.083
Ort
Atlanta
AW: Newbie braucht Hilfe beim "Finetuning" (ORF)

Mit Box und Ressi sind schon Reciver gemeint, wenn die auch noch Linux als BS haben wie z.B. die Dreambox, da könnte man was an der Priorität machen das es besser wird, aber hier sehe ich nicht viel Möglichkeiten. :fie:
 

T1x

VIP
Registriert
11. Juni 2010
Beiträge
4.077
Punkte Reaktionen
2.860
Punkte
373
AW: Newbie braucht Hilfe beim "Finetuning" (ORF)

@liquidolze ich werde heute Abend mal versuchen eine cccam.prio zum laufen zu bekommen. Mal abwarten^^
 
OP
OP
L

liquidolze

Newbie
Registriert
22. März 2011
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Punkte
1
AW: Newbie braucht Hilfe beim "Finetuning" (ORF)

@T1x

Vielen Dank schon mal, da bin ich ja mal gespannt.

Gruß

Oliver
 

T1x

VIP
Registriert
11. Juni 2010
Beiträge
4.077
Punkte Reaktionen
2.860
Punkte
373
AW: Newbie braucht Hilfe beim "Finetuning" (ORF)

Also...mit einer weiteren Config bin ich nicht weiter gekommen. Aber ich konnte die Umschaltzeiten deutlich verbessern. Die liegen derzeit bei 3-5 Sekunden.

Ich habe meine N-Lines angepasst...

newcamd:IP:port:1/0D95/FFFF:user:passwort:DESKey
Ich habe das im übrigen für alle meine lokalen LInes jetzt so gemacht.

Mit dem cccam2 Protokoll hat es leider nicht funktioniert.
 

gagamel1989

Hacker
Registriert
11. März 2009
Beiträge
430
Punkte Reaktionen
293
Punkte
63
Ort
Bayern
AW: Newbie braucht Hilfe beim "Finetuning" (ORF)

Also ich kann nur für mich sprechen, aber meine ICE hat deutlich bessere Zeiten (max. 2 Sekunden) mit OSCam und CCcam in Kombination!

Bei mir wird die Karte von OSCam aber auch im camd3 Protokoll an CCcam übergeben, da die Übergabe per Newcamd dazu führte, dass mir CCcam sporadisch (manchmal einmal am Tag, manchmal auch nur einmal die Woche) abschmierte! Meine Zeiten waren mit Newcamd auch deutlich schlechter, als jetzt mit camd3!

Vielleicht probierst du ja auch mal die Übergabe mit camd3! Vielleicht bringt die ja Besserung...

Gruß
 

T1x

VIP
Registriert
11. Juni 2010
Beiträge
4.077
Punkte Reaktionen
2.860
Punkte
373
AW: Newbie braucht Hilfe beim "Finetuning" (ORF)

Naja...ich muss dazu sagen das meine ICE derzeit in der DM500 hängt und ich per Oscam die Karte im Proxy abgreife, da ich keine Kartenleser da habe :emoticon-0114-dull:

However....es ist jetzt deutlich schneller...damit kann ich leben ;)
 
Oben