Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Handy - Navigation Neue Funktion: "Das Telefonbuch"-App erkennt jetzt unseriöse Anrufer

josef.13

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
20.294
Erhaltene Reaktionen
22.512
Die kostenfreie Android-App von Das Telefonbuch bietet jetzt eine Funktion, die vor Spam-Anrufen schützt. Eingehende Anrufe werden mit einer Liste abgeglichen und der Nutzer wird gewarnt, bevor er den Anruf annimmt.

"Guten Tag, hätten Sie vielleicht ein paar Minuten Zeit, um an unserer Umfrage teilzunehmen?", "Glückwunsch, Sie haben 1.000 Euro gewonnen - wie lauten Ihre Kontodaten, damit wir Ihnen das Geld überweisen können?" Um sich vor solch ungebetenen Telefonaten zu schützen, hilft eine Anruferkennung, die vor dem Abheben des Hörers warnt.

So funktioniert die Spam-Warnung
Die App von Das Telefonbuch prüft automatisch eingehende Anrufe und gleicht die Rufnummer mit einer Spam-Datenbank ab. Wird ein Anrufer als "Spammer" erkannt, öffnet sich auf dem Smartphone-Display ein Fenster mit einer Warnung. Die Informationen dazu liefert Clever Dialer, täglich melden hier tausende Nutzer aktuelle Spam-Anrufe. Die Nürnberger App bringt außerdem weitere neue Funktionen in Das Telefonbuch. Schlägt beispielsweise ein Anruf zur Restaurant-Reservierung fehl, leitet die App nun zur Online-Buchung weiter oder liefert alternative Gaststätten.

Die Telefonbuch-App bietet darüber hinaus einen Online-TerminService, Detail- und Kartenansichten, eine Umkreissuche, Notfallapotheken und mehr.

Wir kommen Telefonbetrüger an die Nummern?
Den Angaben von Clever Dialer zufolge geht jeder sechste Anruf, der vom eigenen Adressbuch nicht identifiziert werden konnte, auf das Konto von Spammern. Thomas Wrobel von Clever Dialer: "Verbraucher registrieren sich gutgläubig bei unzähligen Plattformen, schreiben sich für Newsletter ein und prüfen selten die Handhabung ihrer persönlichen Daten.

So geben sie oft sensible Informationen preis, darunter auch die eigene Telefonnummer. Dazu kommen Hacker-Angriffe, die dafür sorgen, dass Rufnummern plötzlich u.a. ungewollt im Internet auftauchen. Verbraucher sollten daher immer genau wissen, welche sensiblen Daten sie teilen - und mit wem". Speziell in der Weihnachtszeit sei mit einem Anstieg der Spam-Anrufe zu rechnen, so Wrobel.

2123.jpg

Quelle; onlinekosten
 

MrX110

Hacker
Mitglied seit
16. November 2012
Beiträge
441
Erhaltene Reaktionen
107
und wie seriös ist der Entwickler dieser App? Immerhin will die App vermutlich Zugriff auf meine Kontaktliste.
 

MatthiasDVB

Hacker
Mitglied seit
7. Juni 2010
Beiträge
339
Erhaltene Reaktionen
261
@MrX110
Da bin ich vollkommen Deiner Meinung. Genau hier setzt man den Hebel an, der unbescholtene Bürger wird so irregeführt und um seine Daten gebracht.
Katastrophe. Die Frage oben, wie die Betrüger an die Telefonnummer kommen....diese App selbst dürfte die Antwort sein.
Für iOS wohl nicht verfügbar, ich freue mich, verschont zu bleiben.
 

morris48

Newbie
Mitglied seit
28. April 2013
Beiträge
9
Erhaltene Reaktionen
4
Alternative: Truecaller pro - kam mir aber auch unsicher vor - wieder gelöscht
 
Oben