Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

IPTV Netflix für Android: Button kann den Bildschirm sperren, um Fehleingaben zu verhindern

josef.13

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
21.025
Erhaltene Reaktionen
24.074
Netflix hat für die Android-Version seiner App ein neues Feature ergänzt: die „Bildschirmsperre“. Ihr könnt sie über die Wiedergabesteuerung bei jedem beliebigen Film bzw. jeder beliebigen Serie aktivieren. Wie der Name schon sagt, so sperrt sie automatisch den Screen, sodass ihr beim Ansehen des jeweiligen Inhalts nicht versehentlich Eingaben am Touchscreen tätigt.

Netflix1_teaser_top_klein_25.jpg

Vorher konnte es durchaus passieren, dass man bei der Nutzung von Netflix für Android versehentlich auf den Bildschirm fasste, möglicherweise um das Gerät zu justieren, und damit dann etwa in der Zeitleiste weitergesprungen ist oder auf Pause drückte. Durch die Aktivierung der Bildschirmsperre lassen sich derlei Querelen nun umgehen.

Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!


Mein Screenshot oben zeigt euch, wie der neue Button aussieht. Ihr erblickt ihn auf dem Bild links unten. Nachdem ihr den Screen darüber gesperrt habt, könnt ihr ihn natürlich auch wieder entsperren: Dafür müsst ihr ein Schloss zweimal kurz berühren, das nun aufploppt, wenn ihr das Display berührt. Gute Neuerung, finde ich.

Quelle; Caschy
 
Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar. Wir werden Ihre E-Mail nur verwenden, um Sie zu kontaktieren, um Ihren Beitrag zu bestätigen.
Oben