Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

IPTV

Nachtichten rund um IPTV wie auch Amazon, Netflix und viele mehr.

IPTV IPTV: ACE knippst UlangoTV aus

  • 467
  • 0
Die Alliance for Creativity and Entertainment (ACE) hat sich einen weiteren IPTV-Skalp geholt. Die UlangoTV App bot freien Zugang zu Tausenden von unlizenzierten TV-Streams an. Heute ist jedoch klar, dass nach der Übernahme der Domain die Webseite wahrscheinlich nicht mehr zurückkehren wird. UlangoTV war für legale Zwecke gedacht Es gibt heutzutage dutzende von Apps, die als unkomplizierte Player von IPTV-Streams online verfügbar sind. Diese verursachen in mehreren Fällen kaum noch Probleme in puncto Urheberrechtsverletzung, da sie ohne vorinstallierte Inhalte ausgeliefert werden...

IPTV Joyn Plus+: Probleme bei der Kündigung

  • 370
  • 0
Bei der Videostreaming-Plattform Joyn Plus+ können Probleme bei der Kündigung auftreten. Insbesondere im Zusammenspiel mit der Abobuchung als In-App-Kauf räumt der Anbieter einen Fehler ein. Wer das Abo für Joyn Plus+ beendet, kann sich derzeit nur bedingt darauf verlassen. Wer derzeit das Abo Joyn Plus+ von ProSiebenSat.1 beendet, muss sich auf mögliche Probleme einstellen. Das Online-Magazin Teltarif berichtet, dass ein beendetes Abo einfach weitergelaufen ist. Der Kundendienst von Joyn hat technische Probleme eingeräumt. Wie viele Kunden davon betroffen sind, ist derzeit nicht...

IPTV Disney+ stellt Highlights für 2020 vor

  • 3.865
  • 0
Disney hat in einem Clip bei YouTube eine kleine Vorschau auf die Highlights für 2020 präsentiert. Im Verlauf des Jahres sollen bei dem Streaming-Dienst neben der 2. Staffel der "Star Wars"-Serie "The Mandalorian" u.a. die beiden Marvel-Serien "The Falcon and the Winter Soldier" und "Wandavision" starten. Auch aktuelle Kinofilme wie "Toy Story 4" werden bei Disney+ präsentiert. Disney+ startet am 31.03.2020 in Deutschland. Quelle; areadvd

IPTV Netflix Filme und Serien: Das war 2019 in Deutschland beliebt

  • 3.322
  • 0
Das Jahr ist fast rum. Bei den Musikdiensten hat man schon Toplisten veröffentlicht, doch bekanntlich gibt es auch Menschen, die Serien und Filme schauen. Und falls ihr wissen wollt, welche besonders beliebt bei deutschen Zusehern beim Anbieter Netflix sind, dann schaut einmal hier im Beitrag nach. Netflix nennt ungern Zahlen, aber hat zumindest einige Listen parat. Unter den beliebtesten Filmen finden sich neben 6 Underground oder dem für fünf Golden Globes nominierten The Irishman etwa das Breaking-Bad-Sequel El Camino: Ein „Breaking Bad“-Film. Im Bereich Serien war 2019 The Witcher...

IPTV Spiegel TV Wissen und Geschichte kommen zu Waipu.tv

  • 446
  • 0
Spiegel Geschichte und Spiegel TV Wissen sind künftig über noch mehr Plattformen und Streaming-Angebote zu empfangen. Ab 2020 sind beide Sender auch im Angebot von Waipu.tv enthalten. Zusätzlich wurde Spiegel Geschichte wurde bereits am 1. Oktober zur bereits bestehenden Präsenz von Spiegel TV Wissen, in das Angebot der TV-Streaming-Plattform Zattoo aufgenommen. Ebenfalls zum Oktober wurde Spiegel TV Wissen in das OTT-Angebot von Sky integriert. Beide Sender sind jetzt auch bei Sky Ticket verfügbar. Zudem wird Spiegel TV Wissen künftig Teil des Hotel-Angebots von Sky. Darüber hinaus...

IPTV Stiftung Warentest: Elf Videostreaming-Dienste im Test

  • 881
  • 0
Die Stiftung Warentest hat elf Videostreaming-Anbieter wie Netflix, Amazon Prime Video & Co unter die Lupe genommen. Welcher Dienst konnte mit seinem Angebot überzeugen? Bei der gezielten Suche nach bestimmten Inhalten würden Kunden oft enttäuscht. Wer nichts Bestimmtes sehen will, wird bei Video-Streamingdiensten meist zwar fündig. Suchen Kunden aber gezielt Filme und Serien, werden sie oft enttäuscht. Dieses Fazit zieht die Stiftung Warentest nach einem Vergleich von elf Diensten (“test”-Ausgabe 1/20). Bester Videostreaming-Dienst erhielt nur “befriedigend” Von 200 gesuchten...

IPTV Netflix verrät erstmals, wie viele Nutzer man in welcher Region hat

  • 822
  • 4
Netflix hat zum ersten Mal genaue Angaben darüber gemacht, wie viele Nutzer der Video-Streaming-Dienst in verschiedenen Regionen der Welt hat. Zwar liegt Nordamerika noch immer vorn, doch Europa und die Region Mittlerer Osten und Afrika holen kräftig auf. In einem bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereichten Dokument schlüsselt Netflix erstmals auf, wie viele Kunden man in aller Welt hat. Dabei wird die Statistik allerdings nur nach Regionen aufgeteilt, nicht etwa in einzelne Länder. Erwartungsgemäß führen die USA und Kanada als Region Nordamerika die Statistik mit gut 67 Millionen...

IPTV Sky Italia & Sky UK lassen IPTV-Anbieter von Google Suche entfernen

  • 4.160
  • 7
Wegen der Verletzung des Marken- und Urheberrechts hat Sky UK und Sky Italia beantragt, unzählige URLs von diversen illegalen IPTV-Anbietern von der Google-Suche entfernen zu lassen. Man begründet dies nicht mit illegalen IPTV-Dienstleistungen, sondern häufig mit der illegalen Nutzung von Logos und Grafiken des Pay-TV-Anbieters. Markt für illegale IPTV-Anbieter hat sich nach Razzia größtenteils erholt Nachdem die Polizei im September dieses Jahres länderübergreifend die Software Xtream-Codes lahmgelegt hat, wurde ein großer Teil des illegalen Marktes in Aufruhr versetzt. Kaum hatte man...

IPTV Netflix testet Jahresabo zum halben Preis

  • 10.527
  • 2
Treue zahlt sich aus: Wer sich ein Jahr lang per Abo an Netflix bindet, kann 50 Prozent sparen. Zumindest in Indien testet der Streaming-Dienst derzeit interessante neue Abo-Modelle. Der Videostreaming-Dienst Netflix bietet Abonnements bislang nur auf monatlicher Basis an. In Indien testet das US-Unternehmen nun aber offenbar laut Hinweis eines Nutzers auf Twitter auch andere Abo-Modelle. Bei Vorauszahlung von bis zu einem Jahr sollen Abonnenten dort bis zu 50 Prozent sparen können. Netflix Premium-Abo zum halben Preis Das Testangebot für Netflix-Nutzer in Indien gilt laut Bericht von...

IPTV Netflix in Deutschland beliebter als Prime

  • 356
  • 1
Laut einer AGF-Studie liegt Netflix hierzulande deutlich vor Prime. Vielleicht hat sich Amazon deswegen die Champions League-Rechte für Deutschland ab Sommer 2021 geholt. Fast jeder vierte Teilnehmer der Umfrage nutzt Netflix. Amazon Prime Video liegt mit 15 Prozent deutlich dahinter. Das kostenlos verfügbare YouTube verweist jedoch beide kostenpflichtigen Video-on-Demand-Dienste auf die Plätze: In der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahre hat über die Hälfte (51 Prozent) das Videoportal von Google in den letzten vier Wochen genutzt. Die aktuelle Studie „TV-Plattform 2019-II“ wurde...

IPTV Zattoo startet eigenes Video-On-Demand-Paket mit Filmtastic

  • 288
  • 0
Der TV-Streaming-Anbieter Zattoo hat sich mit Filmtastic zusammengetan, um ab sofort ein eigenes Video-On-Demand-Paket aus dem Boden zu stampfen. Egal, ob ihr bei Zattoo Free, Premium oder Ultimate gebucht habt, für eine zusätzliche Gebühr von 3,99 Euro im Monat könnt ihr nun Filmtastic dazu buchen. Kürzlich gab es da ja ein paar Veränderungen bei den Tarifen, das solltet ihr also zusätzlich noch beachten. Filmtastic hat sich auf die Fahnen geschrieben „Blockbuster und Kultfilme in HD-Qualität“ zu bieten. Da sollte man es aber nicht zu genau nehmen, denn als Beispiele für das Repertoire...

IPTV Zattoo-App ab heute auf Smart-TVs von Panasonic verfügbar

  • 472
  • 0
Ab heute ist der Streaming-Anbieter Zattoo auf vielen smarten Panasonic Fernsehern (ab Modelljahr 2017) vertreten und bietet über seine App den Empfang von über 100 TV-Sendern an. Panasonic-Kunden können zudem das Ultimate-Abo von Zattoo zwei Monate lang gratis testen. Ab sofort wird die Zattoo-App auf vielen smarten Panasonic TV-Modellen (ab Modelljahr 2017) verfügbar sein. „TV-Streaming-Dienste werden immer häufiger genutzt – und das insbesondere auf Smart-TVs“, erklärt Jörg Meyer, Chief Officer Content and Consumer bei Zattoo. „Mit einer Zattoo-App auf Panasonic TVs erhöhen wir...

IPTV Thailand: höchste Strafe bisher für IPTV-Boxen und Streaming-Seiten

  • 999
  • 0
Wegen IPTV Piraterie wurden nach Angaben von ThaiVisa.com ein Brite und ein Thailänder zu einer Strafe von dreieinhalb Jahren auf Bewährung nebst mehreren Geldbußen von insgesamt 540.000 EUR verurteilt. Zudem haben die thailändischen Behörden rechtswidrig erzielte Einnahmen in Höhe von über 208.000 EUR einbehalten. Eigene Android-Boxen verkauft: Fußball-Streaming via IPTV In Thailand wurden kürzlich zwei Männer verurteilt. Sie hatten im Internet Set-Top-Boxen auf Android-Basis verkauft. Darüber konnte man sich via IPTV illegale Mitschnitte der obersten Fußball-Liga und andere hochrangige...

IPTV Zattoo streicht Aufnahmefunktion und senkt Preis

  • 694
  • 3
Das umfangreichste Ultimate-Paket von Zattoo ist ab sofort erheblich günstiger zu haben. Die Sache hat für Abonennten des Premiumpakets allerdings auch einen Haken. Zuerst das Erfreuliche: Das umfangreichste Paket von Zattoo namens Ultimate ist künftig für 6 Euro weniger zu haben – 13,99 Euro anstatt vorher 19,99 Euro. Zudem kommen noch 13 neue HD-Sender hier hinzu. Und auch ProSiebenSat.1-Sender können nun aufgenommen werden. Der Haken daran: Auch die Aufnahmefunktion wird es künftig nur noch exklusiv für Ultimate-Kunden geben. Die Reduzierung im höchsten Preissegment geht auf Kosten...

IPTV Illegale IPTV-Dienste: fast 1 Milliarde Euro Umsatz pro Jahr in der EU

  • 1.601
  • 6
Illegale IPTV-Dienste generieren alleine innerhalb der EU fast 950 Millionen Euro Umsatz pro Jahr! Eine neue Studie vom Amt der EU für geistiges Eigentum (EUIPO) zeigt uns, wie beliebt diese illegalen IPTV-Anbieter vor allem in den Niederlanden und Schweden sind. Den größten Umsatz aber machen die IPTV-Dienste in Großbritannien, Frankreich und Deutschland. Bislang umfangreichste Untersuchung zum illegalen IPTV-Markt Neben der IPTV-Studie hat die EUIPO auch neue Daten zur Nutzung von Raubkopien in EU-Ländern veröffentlicht. Diese Daten zeigen, dass zwischen 2017 und 2018 ein Rückgang bei...

IPTV Disney+ blockiert nun VPN-Dienste

  • 1.267
  • 5
Nutzer konnten zuvor über virtuelle Netzwerke Serien wie "The Mandalorian" regulär schauen Disney+ blockiert VPN-Angebote. Wer den Dienst hierzulande nutzen will, muss sich bis 2020 gedulden. Die Ankündigungen rund um Disney+ sorgten bei Star-Wars-Fans für große Freude, ist die neue Serie "The Mandalorian" doch nicht nur bei eingefleischten Fans der Sci-Fi-Filmreihe populär. Gleichzeitig sorgte aber ein Umstand für viel Ärger: Der Dienst ist derzeit nur in den USA, den Niederlanden und in Kanada nutzbar. IP-Sperre Dementsprechend werden die Videoportale mittels IP-Blocking "geschützt"...

IPTV Joyn startet Plus-Angebot mit mehr Free- und Pay-TV

  • 6.244
  • 18
Wie angekündigt startet der Streamingdienst Joyn ab Dezember seine kostenpflichtige Premiumversion, die zusätzlich zum weiterhin kostenfreien Basis-Angebot nutzbar ist. Das Angebot an TV-Sendern wird dabei auf 61 Kanäle, sowie zusätzlich sechs Pay-TV Sendern ausgebaut, informierte der Anbieter gegenüber DIGITAL FERNSEHEN. Neben ProSieben Fun, Sat.1 Emotions, Kabel Eins Classics, Animal Planet, Discovery Channel ist dann auch Eurosport 2 über die Plus-Version empfangbar. Wer noch in diesem Jahr sein Abo für Joyn Plus abschließt, kann die ersten drei Monate für 3,99 Euro nutzen und erhält...

IPTV Netflix: Nicht mehr Kündigungen wegen Disney+ und Apple TV+

  • 5.107
  • 5
Der Bericht über meinen Tod wurde stark übertrieben": Dieses berühmte Zitat von Mark Twain wird auch noch heute gerne verwendet und passt auch im aktuellen Fall bestens. Denn Netflix wurde in den vergangenen Monaten immer wieder totgesagt, bestätigt hat sich das bisher nicht. Vor dem Start von Konkurrenten wie Disney+ und Apple+ gab es regelmäßig Berichte und "Experten"-Meinungen, die der Ansicht waren, dass es Netflix künftig ganz schwer haben wird und viele Abonnenten verlieren wird. Doch zwei bzw. drei Wochen nach dem Start der beiden neuen Streaming-Dienst gibt es keine Anzeichen...

IPTV IPTV: Razzia bei spanischem Betreiber, 7 Websites abgeschaltet

  • 10.360
  • 19
Die spanische Bundespolizei hat einen illegalen IPTV-Betreiber hochgenommen. Der Anbieter nahm schätzungsweise eine Million Euro durch seinen Betrieb ein.Ein Polizeivideo zeigt Razzien an verschiedenen Orten, die zur Verhaftung von 12 Personen führten. Vier davon sollen Signale erfasst haben, acht weitere fungierten als Wiederverkäufer des Dienstes. Quelle: Policia Nacional IPTV-Anbieter geht es vermehrt an den Kragen Razzien, Abschaltungen, Klagen, und sogar technische Probleme haben dazu geführt, dass viele IPTV-Anbieter in den letzten Monaten eingestellt wurden. Das Problem ist für...

IPTV Zattoo integriert Alexa-Sprachsteuerung

  • 575
  • 2
TV-Streaming mit Zattoo kann ab sofort auch mit Alexa gesteuert werden. Dank einer verbesserten In-App-Sprachsteuerung soll das Nutzererlebnis noch einfacher und komfortabler werden. Kunden eines amazon Fire TV Cube sowie Nutzer, die ihr Fire TV mit einem Echo-Gerät gekoppelt haben, können Zattoo hands-free steuern. Nutzer eines Fire TV-Geräts ohne Fernfeld-Sprachsteuerung können auf die Sprechtaste der Alexa-Sprachfernbedienung zurückgreifen, um die Zattoo-App per Sprache zu steuern. Mit “Alexa, starte Zattoo” lässt sich die App auf dem Fire TV ganz einfach starten. Zum gewünschten...

Statistik des Forums

Themen
337.081
Beiträge
3.226.402
Mitglieder
766.551
Neuestes Mitglied
LeChuckDE
Oben