Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Support MX-350 Bluetooth

Marvelli

Newbie
Registriert
6. März 2011
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
Salute liebes Forum,

ich habe 3 Interphone F4 Headsets. Mit der "normalen" Software des MX-350 können diese nicht gekoppelt werden.

Ist es mit anderen IGO-Versionen möglich, fremde Headsets mit dem MX-350 zu koppeln?

Vielen Dank
Marvelli
 

Luki55

Ist gelegentlich hier
Registriert
27. Mai 2010
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
18
Erfolgspunkte
28
AW: MX-350 Bluetooth

Nein,gehen bei allen nicht.:emoticon-0106-cryin
 

Voxters

Newbie
Registriert
28. Oktober 2010
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
34
Erfolgspunkte
13
AW: MX-350 Bluetooth

Hallo zusammen!

Meine KTM 990 SM get auf Reisen.......

Ich suche mir auch gerade alles an nützlichen Informationen zusammen, die ich über das NavGear TourMate MX-350 bekommen kann. Morgen sollte der nette gelbe DHL Mann vor der Tür stehen.

Vorab dachte ich mir, man kann doch auch gleich mal als Helfer bei diesem Thema tätig werden :)

Vor jahren schon musste ich mich mit einem WinCE 2.00 auf meinem Jornada720 auseinander setzten.... Ergebnis: Alles geht. Ist meist nur eine Sache der richtigen DLLs und Einstellungen.

Die Navi Software die verwendet wird, benutzt ja auch nur die Hardware die ihm vom Win CE 6.0 zur verfügung gestellt wird.
Bringt man das Headset dort zur Funktion, dann sollte es auch in der NAVI-Software zum Leben erwachen. Sollte jemand ein HTC Handy haben ( vollgestopft mit allround Treibern für CE 6.0 ) dann wäre das schon mal ein guter Weg....

Zumindest sieht so erstmal mein Plan aus :) Ob das so geht wie früher bei 2.00 Wird sich zeigen. BzW.... Was auf dem Navi vom Kernsystem übrig gelassen wurde.
Ich gebe euch bescheid, sobald ich es geschaft habe den Rom zu Dumpen.

So.... Mein Problem.... ( ausser den Rechtschreibfehlern )
Ich bin noch auf der Suche nach einem Schönen IGO8 Paket.
Auf der Festplatte wuselt nach den vergangenen Stunden schon einiges an kuriosen Zip dateien aus allen möglichen Quellen, aber irgendwie komme ich nicht so recht auf einen grünen Nenner. Vorallem eine sehr gewisse

DATA.ZIP v2.1a für 320x240 Geräte

Will sich nicht mehr aus den Weiten des Netzwerks Bergen lassen.
Vielleicht klappt es ja hier durch einen Freundlichen Touren Liebhaber, der auch in einem anderen Forum schon mal angeboten hat die fertige SD Karte zu kopieren ;)

Das ist hald wirklich das beste Angebot von allen und würde einiges an Arbeit sparen!
Ich selbst würde dann das Angebot machen, das ich die 2-3-4??? GB Als Simpsons Staffel auf meinem FTP für andere bereitstelle.


Schon mal vielen Dank!
 

Luki55

Ist gelegentlich hier
Registriert
27. Mai 2010
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
18
Erfolgspunkte
28
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Voxters

Newbie
Registriert
28. Oktober 2010
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
34
Erfolgspunkte
13
AW: MX-350 Bluetooth

@Luki55
Vielen Dank für die Links! Da stöber ich auch noch mal durch was man alles verwenden kann. Das mit der Data.zip hat sich erübrigt. Ich dachte sie wäre fehlerhaft. Dabei musste ich nur die Branding.zip löschen, da die benötigten Dateien schon in der Data.zip enthalten waren o_O

@Westost

Ich habe gestern abend noch igo 8 und 8.3 auf meinem uralten ASUS P525 Handy zum laufen gebracht. Unter CE 5.0
Ergebnis = Alles was Windows per Bluetooth akzeptiert ist im iGo verwendbar.
Bisher getestet:
-Joypad und Joystik: Manünavigation möglich
-Bluetooth Empfänger meiner Stereoanlage: Sprachausgabe funktioniert mit 350 Watt :D
-Playstation 3 Fernbedienung: Menunavigation möglich
-Headset mit Microfon: Sprachausgabe funktioniert
-Bluetooth Presenter (Trackball): Menünavigation begrenz möglich wegen "unsichtbaren" Mauszeiger

> Gibt es zu den Heatsets die ihr benutzen wollt irgendwelche Software?
> Funktionieren sie an normalen WinCE oder Win Mobile PDAs?
> Wenn ja: Könnt ihr die Software benutzen wenn auf den Handgeräten KEINE Agyshell.dll und vorhanden ist?

Ah ja, Nachtrag: Die Sprachausgabe konnte ich nur bei der "Stimmenauswahl" Testen, da ich keine GPS Maus für das Handy habe.
Das sollte aber keinen Unterschied machen, da iGo beim Routen keinen anderen Soundmixer ansteuern wird, als im Menu für die Sprachauswahl und den "Klick-Ton" der Buttons.
 
Zuletzt bearbeitet:

Luki55

Ist gelegentlich hier
Registriert
27. Mai 2010
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
18
Erfolgspunkte
28
AW: MX-350 Bluetooth

@Voxters

Weist Du wie man beim MX-350 an Win kommt!

Mit einem Stift 5 mal schnell in die äußerste linke untere Ecke des Bildschirms tippen und
1 mal in die rechte untere .

Ich habe schon alles durchsucht aber von Bluetooth
nichts gefunden.

Vielleicht hast Du mehr Glück !
 

Voxters

Newbie
Registriert
28. Oktober 2010
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
34
Erfolgspunkte
13
Oh!, die Info ist Gold Wert! So muss ich vielleicht nicht mal das ROM dumpen.

Evtl. ist einstelltechnisch nicht mal was vorhanden. Sondern einfach ein vor configuriertes Paket, das abgerufen wird ( dll, inf, cfg usw usw )
Was man sonst so von Windows kennt sind ja auch immer nur GUIs.
Im Emulator mit CE 6 hab ich schon so ziemlich alles gefunden was ich brauche.
Wenn da ein Unterschied zum, M-350 ist...............
Genauer kann ichs erst sagen, wenn endlich mal der gelbe Van kommt.

Das Paket in deinem Link ist traumhaft! Sehr schöne Zusammenstellung! Vielen Dank noch mal!
Was mich da wundert ist, dass noch mal ZWEI extra Programme für Bluetooth geladen werden. Die schimpfen in meinem P525 wenn ich Bluetooth ausgeschalten habe. Sogar eine d3d Unterstützung wär dabei, aber da friert es mir trotz Gapi komplett ein :)

Was ich immer noch nicht verstehe ist das mit der "B/r/a/n/d/i/n/g.zip"
die wird eigentlich durch die Data.zip überflüssig *verwirrt*

Hier ist eine Version des Total Commander die in dieser Platform arbeiten kann.
Damit sieht man dann auch den Windows Ordner und alle enthaltenen Dateien.
Portable version. Einfach auf SC kopieren und starten.

Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!

An einem Programm zum Dumpen arbeite ich noch. Oder hat da evtl. jemand schon was, dass in dieser CE Version arbeiten kann?
Mein altes ist 16bit StrongARM :OO
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Joe_57

Freak
Registriert
14. April 2009
Beiträge
272
Punkte Reaktionen
139
Erfolgspunkte
43
Total Commander

Hier mal ein Tipp zum Total Commander:

Durch die Eingabe von \\\ (dreimal Backslash) in einer der Adresszeilen kann man die WinCE-Registry bearbeiten.:emoticon-0142-happy
Für dadurch entstehende Schäden oder Fehlfunktionen übernehme ich keinerlei Verantwortung!:agree:

Joe
 
Zuletzt bearbeitet:

Luki55

Ist gelegentlich hier
Registriert
27. Mai 2010
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
18
Erfolgspunkte
28
AW: MX-350 Bluetooth

@Voxters

ich kann Dir leider nicht viel helfen,da ich NULL AHNUNG

habe , bin heil froh das ich mein MX-350 so hin bekommen habe !

Zu : ZWEI extra Programme für Bluetooth

Lösch doch mal in der SyS das :

[bluetooth]
btappl="/StorageCard/Primo/BTOnOff.exe"
;btappl="/ResidentFlash/iPAQ/Bluetooth/BlueSoleil.exe"

habe ich auch nicht mehr inSyS
 

Voxters

Newbie
Registriert
28. Oktober 2010
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
34
Erfolgspunkte
13
AW: MX-350 Bluetooth

@ Joe 57
Gute Ansage! Die Info sollte auf jeden Fall mit ins Thema. Allein schon weil beim Start über die R"h"egedit gern Software geladen wird, die 3rd anbieter blocken.

@Luki55
für deine "null Ahnung" hast aber eine top Zusammenstellung hinbekommen. Ein bisschen abspecken konnt ichs noch. Ansonsten Perfeckt!
Tip: Die Leute behaupten immer, fragmentierte Dateien machen sich nur auf mechanischen Datenträgern bemerkbar....
Komplett formatieren und alles in einem Ruck nochmal sauber drauf wirkt auch bei SDs Wunder.... und wenn es nur ein Placebo sein sollte... ich mag die Wirkung :emoticon-0142-happy

Offtopic: Ich habe bei meinen Download-Rundumschlägen unter anderem eine IGO Primo version 9.0.xxxx erwischt *verwirrt* Läuft extrem schnell aber stürtzt gern ab. Gefakte Versionsnummer?

Hier schon mal für die Bastler die evtl. zwecks Bluetooth mitlesen und auch einsteigen wollen... CE 5.0 BT Management Files die ich bis jetzt rausfiltern konnte und am MX 350 ansatzweise arbeiten:

BTTrayCE.exe Icon am Besktop /Windows
BTConnManagerCE.exe /Windows
BTWizardCE.exe /Windows
BtWizardProfiles.dll /Windows
BTWizardHFP /Windows
BTWizardAv /Windows
BTWizardHID /Windows
BTBusinessCard.exe /Windows
BTFileExplorer.exe /Windows
BTPANManager.exe /windows
BtCeStack.dll /Windows (und mehr btce dateien )
BtCeProfiles.dll /Windows
BtChooserLib.dll /Windows
BtCeSendTo_Poom.dll /Windows
BtCeOsif4.dll /Windows
BtRez.dll /Windows
BtConfigCE.cpl /Windows
BtDialer.dll /Windows
 

Voxters

Newbie
Registriert
28. Oktober 2010
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
34
Erfolgspunkte
13
AW: MX-350 Bluetooth

Zwischendurch eine kleine Spielerei als Abwechslung...
Wenn euch langweilig ist, dann machts mal ne Probefahrt zum rumblödeln. In die richtige Kategorie stell ichs, wenns fertig ist und euch gefällt. ( ich hab kein Soundstudio :agree: )

Status 99,9% ( Bekomme meinen gelangweilten Bayrischen Tonfall ned weg :D )

Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Voxters

Newbie
Registriert
28. Oktober 2010
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
34
Erfolgspunkte
13
AW: MX-350 Bluetooth

Soderla....

ich habe es bis jetzt geschafft, das Bluetoothgerät an zu sprechen, aber leider lassen da dann meine Fähigkeiten auch schon nach :(

Ich müsste das System nach meiner Neukonfiguration neu starten, um Dateien zu überschreiben. Leider handelt es sich um eine unzerstörbare Embedded Version die fest in einem ROM sitzt.
Ich drehe mich also Quasi im Kreis.

Nach jedem Hardreset ist alles wieder im Urzustand. So ein unverwüstliches System ist klasse, weil man anstellen kann was man will, und nichts kaputt bekommt. Aber für mein Vorhaben leider ein unüberwindbares Hindernis.

Ich habe ein Linux, mit dem ich solche CE Versionen "überbooten" kann, aber A kann das auch keinen ROM beschreiben, und B ist I-GO nun mal ein CE Programm.

Also Sorry, dass ich euch an dieser Stelle enttäuschen muss :(
Ich werde wohl hergehen, und mir eine 3,5mm Klinke in den kleinen Empfänger einbauen. So kann ich da dann anstecken was ich will.

Ich mach Bilder vom Umbau, falls einer nachbasteln will. Buchsen sind ja spottbillig.
 

mingomaus

Newbie
Registriert
2. März 2011
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: MX-350 Bluetooth

Hallo, auch ich habe das MX-350 und habe es sogar geschafft primo 1.2 ans laufen zu bringen. Was aber nicht funktioniert ist die Sprachnavigation. Ich kann die Tastentöne hören und auch die Geschwindigkeitswarnung aber es kommen keine Navigationsanweisungen. Weiss jemand von euch einen Rat?
 

Voxters

Newbie
Registriert
28. Oktober 2010
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
34
Erfolgspunkte
13
AW: MX-350 Bluetooth

Ich gehe davon aus, du hast schon verschiedene Stimmen versucht? Auch welche ohne TTS.

- Welche Geschwindigkeitswarnung ist eingestellt? Signalton oder Stimme?
- Wenn TTS: Hast du alle benötigten Dateien im Main Ordner?
- Was steht in deiner Sys.txt?
- Schon mal den Ordner "Save" bzw. dessen Inhalt gelöscht?
 
Oben