Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

MSI: Erster Anbieter der Power-E-SATA-Schnittstelle

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von Anderl, 16. Mai 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.634
    Zustimmungen:
    100.109
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Zwei Kabel für E-SATA-Geräte? Bald könnte das der Vergangenheit angehören. Mit dem neuen Standard Power-E-SATA soll die Handhabung der schnellen Schnittstelle massiv vereinfacht werden.
    Die E-SATA-Schnittstelle ermöglicht eine signifikante Erhöhung der Datenrate im Vergleich zu herkömmlichen USB-Geräten wie Flash-Speicher oder externen Festplatten. Der große Nachteil dieser Lösung war es bisher, dass man für die meisten Geräte noch eine zusätzliche Strom-Versorgung anlegen musste, entweder durch externe Strom-Versorgung oder per extra USB-Stecker.



    [​IMG]




    Quelle: Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.