Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Handy - Navigation Motorola Razr 2022: Foldable kommt nach Deutschland

Das Motorola Razr 2022 ist ein Foldable, das dem Samsung Galaxy Z Flip 4 Konkurrenz machen will. Bald soll es nach Deutschland kommen.

Erst heute Morgen berichteten wir über Foldables von Motorola, die im kommenden Jahr auf den Markt kommen sollen. Bei einem davon soll es sich um den Nachfolger des Motorola Razr 2022 handeln, das erst im August vorgestellt wurde. Bislang erhältlich ist es bei uns noch nicht, bis heute Morgen kursierten Gerüchte, eine weltweite Markteinführung des Modells soll bevorstehen. Jetzt twitterte Motorola einen interessanten Teaser samt Datum.

Razr 2022 kommt nach Deutschland

motorola-razr-2022-deutschland-release-1f.jpg

Der Teaser, den Motorola via Twitter postete, lässt nicht viel Raum für Spekulationen. Genauer gesagt handelt es sich um den Twitter-Kanal "Motorola Deutschland & Österreich", was unmissverständlich klarmacht, an welche Märkte sich die Ankündigung richtet.

Den aktuellen Tweet des Kanals haben wir nachfolgend eingebunden. Angeteasert wird das Motorola Razr 2022 mit dem Datum 25. Oktober. Daher ist zu erwarten, dass Motorola das Razr 2022 für Deutschland und Österreich beziehungsweise auch für andere Märkte vorstellt. In diesem Zuge dürfte auch die Verfügbarkeit des Foldables kommuniziert werden. Ob diese zeitnah zum Event sein oder erst weiter in der Zukunft liegen wird, bleibt abzuwarten

Razr 2022: Eckdaten

Dem Teaser ist zu entnehmen, dass das Razr 2022 ein überarbeitetes Scharnier haben soll mit einer guten Stehposition in jedem Winkel. Vermutlich ist das eine Anspielung darauf, dass das Razr 2022 auch in einem rechten Winkel aufgestellt werden kann, so wie es beispielsweise beim Konkurrenten Samsung Galaxy Z Flip 4 für praktischere Portrait-Fotografie via Selbstauslöser der Fall ist.

Das Display des Motorola Razr 2022 ist vom Typ P-OLED mit HDR10+-Unterstützung und 6,67 Zoll groß, die maximal mögliche Bildwiederholrate beträgt 144 Hz. Leistungsbringer ist der Snapdragon 8+ Gen 1 von Qualcomm. Die Hauptkamera verfügt über einen 50-Megapixel-Sensor (Blende f/1.9) mit optischem Bildstabilisator. Daneben gibt es eine 13-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera (Blende f/2.2). Die Akkukapazität des Motorola Razr 2022 ist mit 3500 mAh bemessen.

Quelle; teltarif
 
OP
OP
josef.13

josef.13

Best Member
Boardveteran
Registriert
1. Juli 2009
Beiträge
25.808
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
40.377
Punkte
1.083
Ort
Sachsen
Motorola razr 2022: Konkurrenz für das Samsung Galaxy Z Flip4

Motorola hat sein neues Klapp-Smartphone, das Motorola razr 2022, vorgestellt. Mit dem Gerät will man natürlich auch das Samsung Galaxy Z Flip4 angreifen. Entsprechend bescheinigt Motorola seinem eigenen Gerät die „fortschrittlichste Kamera in einem Klapphandy“, um die Konkurrenz aus Südkorea alt aussehen zu lassen.

Motorola-Razr-2022-720x567.jpg

Das razr 2022 nutzt außen das sogenannte 2,7-Zoll-Quick-View-Display. Es löst mit 800 x 573 Bildpunkten auf. Dort können Benachrichtigungen erscheinen, die Uhrzeit, Messages und mehr. Der Bildschirm kann aber auch aktiv, z. B. für Zahlungen, genutzt werden, ohne das Telefon zu öffnen. Geöffnet bietet das Motorola razr 2022 ein P-OLED-Display mit 6,7 Zoll Diagonale und FHD+ als Auflösung sowie 144 Hz Bildwiederholrate. Der Screen beherrscht HDR10+ und deckt 100 % des DCI-P3-Farbraums ab.

Motorola-razr-2022-1-720x561.jpg


Motorola setzt zudem auf ein neu gestaltetes Scharnier. Dieses kann das razr 2022 in verschiedenen Winkeln offen halten. Auch eine Split-Screen-Funktion mit mehreren geöffneten Apps wird unterstützt. Was die eingangs erwähnten Kameras betrifft, so nutzt man hier eine Hauptkamera mit 50 Megapixeln und OIS. Dazu gesellt sich eine Ultra-Weitwinkel-Cam mit 13 MP. 8K-Videos kann das Gerät ebenfalls aufzeichnen. Die Frontkamera bietet 32 Megapixel.

Als SoC dient im Motorola razr 2022 der Qualcomm Snapdragon 8+ Gen 1. Ihm stehen 8 GByte RAM und 256 GByte Speicherplatz zur Seite. Der Akku mit 3.500 mAh wird mit 30 Watt geladen. Ebenfalls vorhanden: Stereo-Lautsprecher mit Dolby Atmos (auch für Kopfhörer). Für Anrufe und Aufnahmen steht ein Triple-Array-Mikrofon stramm. Laut Motorola sei das razr 2022 zudem für Ready For bereit, darunter versteht der Hersteller PC-nahe Funktionen. So kann das razr 2022 zum Beispiel als kabellose Maus oder als Trackpad verwendet werden.

Das Motorola razr 2022 misst aufgeklappt 79,79 x 166,99 x 7,62 mm und zugeklappt: 79,79 x 86,45 x 16,99 mm – bei einem Gewicht von etwa 200 g. Als Schnittstellen sind unter anderem USB-C (3.1), NFC, Bluetooth 5.1, GPS, Wi-Fi 6E, GPS und Co. an Bord.

Preise und Verfügbarkeit

Das motorola razr 2022 ist in Deutschland ab sofort für 1199,99 Euro in der Farbe Satin Black erhältlich.

Quelle; Caschys
 
Oben