Mehrere Sony-Smartphones erhalten Update auf Android 4.3 bzw. Android 4.4

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von josef.13, 8. November 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.729
    Zustimmungen:
    16.221
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Kurz nach der offiziellen Vorstellung der aktuellen Android-Version 4.4 Kit Kat hat Sony den Zeitplan für die Aktualisierung seiner Smartphones mit diesem Betriebssystem bekannt gegeben. Demnach werden bald die ersten Geräte ein Update mit der Vorgängerversion 4.3 Jelly Bean erhalten – aber frühestens erst im nächsten Monat.

    Android 4.4 Kit Kat erst später
    Auf das Update freuen können sich die Besitzer eines Sony Xperia Z, Xperia ZL, Xperia ZR, Xperia Tablet Z, Xperia SP, Xperia Z Ultra und eines Xperia Z1. Von einer noch älteren Version auf Android 4.3 Jelly Bean aktualisiert werden das Sony Xperia T, Xperia TX und das Xperia V.

    Wie immer hängt der genaue Termin der Verfügbarkeit von Land und Netzbetreiber ab. Zu diesen Verzögerungen kommt es immer wieder, da sowohl die Smartphone-Entwickler als auch die Netzbetreiber das Betriebssystem den eigenen Bedürfnissen anpassen und diese modifizierte Version dann noch ausgiebig getestet werden muss.

    Es wird daher vermutlich auch wieder einige Monate dauern, bis das aktuelle Android 4.4 Kit Kat als Update für aktuelle Sony-Smartphones zur Verfügung stehen wird. Das Unternehmen hat schon angekündigt, welche dies sein werden: das Xperia Z, Xperia ZL, Xperia Tablet Z, Xperia Z Ultra und das Xperia Z1.

    Quelle: onlinekosten
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.