Mail von DynDNS

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Petro009, 20. März 2011.

  1. Petro009
    Offline

    Petro009 Ist oft hier

    Registriert:
    3. April 2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Leute,

    hab eine Mail von DynDNS bekommen.
    Der Account wurde erst vor einer Woch angelegt, aber warum werde ich jetzt schon angeschrieben.
    Was wollen die eigentlich??

    Was meinen die mit blocked??

    Muss ich mich nur mal anmelden und alles passt??

    Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2011
    #1
  2. sunnyat
    Offline

    sunnyat Hacker

    Registriert:
    22. April 2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Helfer
    AW: Mail von DynDNS

    heißt ja nur dasst gleichzeitig von mehreren ip´s deine dns aktualisierst.

    .... also nur der router allein muss sich bei dyndns anmelden....
     
    #2
  3. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2.060
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Mail von DynDNS

    Das heisst, das er von 1 und der selben öff. IP zu oft aktualisiert. Im Normalfall wird nur 1 x alle 24 Std aktualisiert (Zwangstrennungs-Zeitpunkt) Läuft aber irgend ein Dienst wie inadyn, sind diese Sachen oft falsch konfiguriert, so das alle 5 min zu dyn connected wird.

    Das machen die nicht mit. Da sind die rigoros und kicken dich
     
    #3
  4. Petro009
    Offline

    Petro009 Ist oft hier

    Registriert:
    3. April 2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Mail von DynDNS

    Aber wie kann ich das ändern das er sich nur alle 24 Std. updatet, evtl. auf der DynDNS Seite.
     
    #4
  5. Wassertropfen
    Offline

    Wassertropfen Stamm User

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    618
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mail von DynDNS

    Inadyn ausschalten oder aktualisierungsintervall runterfahren alles an deinen Endgeräten,bei Dyndns stellst du nichts ein,lass deinen Router den Abgleich machen wie du es ja auch in deinem vorangegangenenPost erläutert hast,Router macht nach Zwangstrennung Automatisches Update ....vorrausgesetzt es findet eine Zwangstrennung nach 24h statt das ist aber in den Meisten fällen nicht mehr der Fall sondern erst nach 7 Tagen.Am besten ist in den Routereinstellungen den Router so zu konfigurieren das er die zwangstrennung übernimmt.

    und schaue mal in deinem Router ob das häckchen bei verbindung halten Aktiviert ist ....sonst trennt er die verbindung bei inaktivität


    siehe hier Antworten zu deinem post :
    http://www.digital-eliteboard.com/f704/viele-updates-dyndns-org-136196/index2.html#post1029736
     
    #5
  6. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2.060
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Mail von DynDNS

    Intervall runterfahren ??? Wäre das nicht contraproduktiv ???

    Ich würde das Intervall eher höher setzen.
     
    #6
  7. Petro009
    Offline

    Petro009 Ist oft hier

    Registriert:
    3. April 2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    #7
  8. Wassertropfen
    Offline

    Wassertropfen Stamm User

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    618
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mail von DynDNS

    @ Mosch hi :) moin

    wenn er den aktualisierungsintervall zu hoch hat kann es ja passieren das er dydns flooded und dann kommen ja die schicken mails
     
    #8

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.