Koffler verlässt Premiere

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Dark Shadow, 13. August 2007.

  1. Dark Shadow
    Offline

    Dark Shadow Ist oft hier

    Registriert:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    "Ganz überraschend hat Premiere Chef um seine Endlassung gebeten."
    Er werde das Unternehmen zum 31. August verlassen Nach 19 Jahren in leitenden Positionen bei Fernsehunternehmen sei die Zeit für einen "Themenwechsel" reif. In den kommenden Monaten würden wichtige Rechtepakete auf den Markt kommen, dabei gehe es um Vertragslaufzeiten bis 2012 oder darüber hinaus, erläutert Kofler. Michael Börnicke ist zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Premiere AG bestellt.
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.