Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Kleine Schüssel für Dachterasse

daydream123

Ist gelegentlich hier
Registriert
3. Dezember 2008
Beiträge
57
Punkte Reaktionen
10
Hallo Comunity,

ich bin jetzt eben in eine Dachterassenwohnung gezogen. Nach dem Umzug will mein Kabelprovider jetzt plötzlich 5€ mehr und somit 22,90€/Monat Kabelgebühr. Darauf hab ich einfach keine Lust. Zumal ich jetzt Sky auch mit allen Sendern in HD empfangen möchte. Mein Kabelprovider (KMS gibts nur im Großraum München) ist nachweislich einer der schlechtesten Deutschlands und speist nicht mal alle Sender von Premiere geschweige denn von Sky ein.

Nun, mein Vermieter möchte aber keine Satanlagen an der Fassade sehen. Mit einer Dachterassenwohnung kann ich mir aber eine kleine Schüssel anbringen, die man sicherlich nicht sieht. Die Dachterasse ist Richtung Osten. Von dort kann ich auch noch in den Süden und Norden peilen, ohne dass mir die Sicht verbaut werden kann. So, nun meine Fragen.

Welche Satanlage würdet Ihr empfehlen? Sie soll klein, günstig, empfangsstark sein und eventuell auch nicht unbedingt nach Schüssel aussehen sowie alle Sky Sender auch in HD empfangen können. Als Receiver würde ich gerne ne DBox2 nutzen. Die Verschlüsselung für HD würde ich intern über CS an meinen Rechner (mit HD-Karte) weiterleiten. Das habe ich auch im Kabel so gemacht und es funktionierte ganz gut.

Könnt Ihr mir Tips mit eventuellen Links geben?
Ich bin bezüglich Sat-Empfang ein absolutes Newbee und für jeden Tip dankbar.

Schankedön!
Daydream123
 
S

Ste3

Guest
AW: Kleine Schüssel für Dachterasse

Naja, es kommt ja erst mal darauf an, wieviele Receiver an der Schüssel hängen sollen?!

Wenn nur ein Receiver an der Schüssel hängen soll, dann könntest dir mal die Multytrenne anschauen. Diese ist 45cm groß (klein), kann vier Satelliten gleichzeitig empfangen (13 - 19 - 23 - 28) und kostet ca. 120€.

Habe sie unter anderem aus Platzgründen selber im Einsatz. Bin sehr zufrieden mit ihr. :good:
 

olaf

MFC
Teammitglied
Registriert
21. Januar 2008
Beiträge
3.225
Punkte Reaktionen
3.862
AW: Kleine Schüssel für Dachterasse

Ich kann dir eigentlich nur die Digidish 33 oder Digidish 45 empfehlen.Super Empfangsleistung,klein und sieht auch noch einigermassen vernünftig aus.Preiswert ist sie zudem auch noch.In Verbindung mit dem original LNB sehr gute Empfangswerte mit der DBox2.
Brauchst ja nur mal zu googeln.Da wirst du eigentlich nur positive Anmerkungen finden.
 
OP
D

daydream123

Ist gelegentlich hier
Registriert
3. Dezember 2008
Beiträge
57
Punkte Reaktionen
10
AW: Kleine Schüssel für Dachterasse

Danke Jungs,

ich möchte das Signal in mehrere Zimmer leiten. Kann ich das über die Kabeldosen machen, wenn ich das Kabel trennen lasse?

Gruß
Daydream
 

Phantom

Administrator
Teammitglied
Registriert
5. Juli 2007
Beiträge
24.739
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
23.001
AW: Kleine Schüssel für Dachterasse

Du hast 2 möglichkeiten. Möglichkeit 1. Eine Camping Schüssel mit Magnet fuss. Dazu musst du jedoch ein geeigneten untergrund haben um die Schüssel zu befestigen.

2 Möglichkeit ist ein Balkon ständer und eine normale 60er Schüssel. Ich würde die zweite Möglichkeit vor ziehen da du so mehr schlecht wetter Reserven hast.

Was die Erreichbarkeit der anlage angeht, so ist es dir überlassen was du auf deiner terrasse treibst. Ob da nun ein großer sonnenschierm oder Sat antenne steht, sollte dein Vermieter nix angehen.

Was HD betrift, so hast du damit keine Probleme.
 

B E U L E

Stamm User
Registriert
9. Mai 2009
Beiträge
1.263
Punkte Reaktionen
1.600
AW: Kleine Schüssel für Dachterasse

Danke Jungs,

ich möchte das Signal in mehrere Zimmer leiten. Kann ich das über die Kabeldosen machen, wenn ich das Kabel trennen lasse?

Gruß
Daydream

wenn du in deiner wohnung eine verteilung sitzen hast,
sollte das kein problem sein.
ansonsten , wenn ein durchgehendes kabel aus dem keller kommt ,
oder woher auch immer , finger weg !
einfach trennen könnte ärger geben....
 
OP
D

daydream123

Ist gelegentlich hier
Registriert
3. Dezember 2008
Beiträge
57
Punkte Reaktionen
10
AW: Kleine Schüssel für Dachterasse

Ich hab mal eben ein Foto von der Dachterrasse geschossen. In Richtung Osten, möglichst waagrecht auf der Höhe der zukünftigen Schüssel. Könnte da ein Problem entstehen?

Link zum Bild:
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
 
OP
D

daydream123

Ist gelegentlich hier
Registriert
3. Dezember 2008
Beiträge
57
Punkte Reaktionen
10
Kleine Schüssel für Dachterasse. Geht der Empfang?

Hallo Comunity, ich habe eben ein Foto von meiner Terrasse gemacht. Genau Richtung Osten. Genau waagrecht auf der Höhe einer zukünftigen Schüssel. Das Gebäude ist ca 30 Meter weg. Könnte eventuel ein Empfangsproblem bestehen?

Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!


VG Daydream123
 
Zuletzt bearbeitet:

LucaBrasi

Ist oft hier
Registriert
1. Mai 2009
Beiträge
145
Punkte Reaktionen
8
AW: Kleine Schüssel für Dachterasse. Geht der Empfang?

Astra und Hotbird wird denke ich mal ohne Probleme gehen. Ist ja ziemlich viel Himmel zu sehen.
 
M

mactep

Guest
AW: Kleine Schüssel für Dachterasse

Habe mal deine beiden Themen zusammengeschoben,
dann bleibt es übersichtlicher,auch für dich
 
Oben