Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

iPhone / iPod Support Iphone 6s Probleme mit dem Akku

-Roadrunner-

Spezialist
Mitglied seit
12. August 2009
Beiträge
500
Reaktion auf Beiträge
61
Punkte
78
Hallo Freunde,
ich habe ein Problem und hoffe jemand hilft....
Das Iphone 6s meiner Tochter hatte mit dem original Akku das berüchtigte Problem, bei 32% Ladekapazität gings immer aus und startete danach nur noch mit dem Ladekabel... Da es 13 Monate alt war und die Seriennr laut Apple nicht zu der Baureihe mit defektem Akku gehört, blieb mir nichts anderes übrig als selbst Hand an zu legen und das Akku selber zu tauschen. Also habe ich mir ein Akku in der Bucht gekauft. Artikelbezeichnung "Hagnaven Akku für Apple iPhone 6s LEISTUNGSSTÄRKSTE Ersatzbatterie. 100€ wenn Sie bessere finden"
Akku getauscht, Iphone geht jetzt nicht mehr bei 32% aus dafür geht dieser sehr schnell leer. Laufzeit Max 3 Stunden...

Ich habe den Verkäufer angeschrieben, das Problem geschildert, dieser hat mir den Akku netter Weise getauscht. Am Samstag habe ich den Ersatz für den Ersatzakku verbaut und genau derselbe Mist.... Akku hält Max. 3 Stunden. Ich habs Iphone auch per DFU neu aufgesetzt, das brachte auch keine Besserung. Jetzt bin ich total verunsichert... Ist der 2. Ersatzakku auch Müll oder was ist den da los?
Wäre echt cool wenn mir jemand einen Tipp geben würde bevor ich mir einen Ersatz für den Ersatz/Ersatzakku kaufe...
Danke vielmals
 

Rohrby

DEB König
Mitglied seit
28. März 2010
Beiträge
7.195
Reaktion auf Beiträge
2.892
Punkte
163
Du solltest beim Akkutausch darauf achten das du ein Akku mit der richtigen APN nutzt! Schau mal hier:

Ich hatte das selbe Problem mit einem PhoneStore Akku für ein 6er IPhone. Auch ein Tauschakku geschickt und das selbe Kapazitätsproblem. Danach ein Akku mit APN passend für das 6er IPhone und dieser funktioniert tadellos.
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
R

-Roadrunner-

Spezialist
Mitglied seit
12. August 2009
Beiträge
500
Reaktion auf Beiträge
61
Punkte
78
Ich bin davon ausgegangen das Akku = Akku ist. Da stand nichts in der Ebay Beschreibung von APN...
Also woher weiß ich nun welche APN zu meinem Iphone passt?
Rohrby Du kennst dich scheinbar gut mit Iphone aus..... meinst Du es liegt am Akku oder kann es eventuell auch etwas anderes sein?

Danke vielmals!!
 

Rohrby

DEB König
Mitglied seit
28. März 2010
Beiträge
7.195
Reaktion auf Beiträge
2.892
Punkte
163
Ich habe oben noch mal was dazu geschrieben! Die richtige APN findest du in dem Link!
Ich kann mir das auch nicht erklären warum die Zweitanbieterakkus nicht so gut funktionieren aber ich musste die Erfahrung leider schon mehrfach machen. Komischer Weise hatte ich dies Problem nur bei 6er Modellen. Bei älteren Modellen war das nie ein Problem. Die original Akku kosten aber auch nicht viel mehr!
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
R

-Roadrunner-

Spezialist
Mitglied seit
12. August 2009
Beiträge
500
Reaktion auf Beiträge
61
Punkte
78
Also der (das?) Akku aus deinem Link aus der Ebay Auktion ist scheinbar auch nicht original oder? Würdest Du diesen kaufen? Sollte ich nicht lieber sichergehen und einen Akku aus deinem ersten Link (Handyersatzteilshop) bestellen?
 

Rohrby

DEB König
Mitglied seit
28. März 2010
Beiträge
7.195
Reaktion auf Beiträge
2.892
Punkte
163
Das steht unter dem Bild: Original-Interner Akku für Apple iPhone 6S
Ich würde den auf Grund des Preises bei Ebay nehmen. Wenn er nicht funktioniert zurück mit den Dingern. Auch die ersten Akkus zurückliefern!

Hier kannst du auch noch mal lesen:
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
R

-Roadrunner-

Spezialist
Mitglied seit
12. August 2009
Beiträge
500
Reaktion auf Beiträge
61
Punkte
78
Das mit der Kalibrierung haben wir sogar 2x gemacht mit dem original Akku und Soft Reset auch.
Dann werde ich den Akku bei Ebay kaufen und berichten obs am Akku gelegen hat oder das Handy einen Schuss hat...
Vielen herzlichen Dank Rohrby für die Tipps!!
 

Rohrby

DEB König
Mitglied seit
28. März 2010
Beiträge
7.195
Reaktion auf Beiträge
2.892
Punkte
163
Ja bitte Rückinfo! Viel Erfolg!
 
OP
OP
R

-Roadrunner-

Spezialist
Mitglied seit
12. August 2009
Beiträge
500
Reaktion auf Beiträge
61
Punkte
78
Kurze Rückmeldung. Das Akku kam gestern endlich an. Ich habe es auch direkt verbaut aber leider keine Besserung. Dieses hält auch max nur 3 Stunden durch. Da muss irgend etwas anderes defekt sein....
 

JackiCoke

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
1. September 2015
Beiträge
57
Reaktion auf Beiträge
35
Punkte
18
jailbreaked? Was sagt die Batterie-Anzeige unter Einstellungen?
 

Rohrby

DEB König
Mitglied seit
28. März 2010
Beiträge
7.195
Reaktion auf Beiträge
2.892
Punkte
163
So ein Mist! Das gibts doch gar nicht! Da fällt mir eigentlich nur noch ein das du alles mal vom Mainboard abmachst und sozusagen ohne Zubehör testet. Nur mal Mainboard und Display und Akku testen wie da der Verbrauch ist
 
OP
OP
R

-Roadrunner-

Spezialist
Mitglied seit
12. August 2009
Beiträge
500
Reaktion auf Beiträge
61
Punkte
78
Hm... hab gerade in den Batterie Einstellungen nachgeschaut. Youtube Audio 40% ... Ist das normal?

 

Rohrby

DEB König
Mitglied seit
28. März 2010
Beiträge
7.195
Reaktion auf Beiträge
2.892
Punkte
163
Ich kenne die App nicht, weiß nicht was die macht. Ich würde das Handy mal komplett zurücksetzen und als neues Handy neu starten und mal schauen was der Akku ohne den ganzen Hintergrund Apps macht. Vorher noch mal Backup machen!
 
OP
OP
R

-Roadrunner-

Spezialist
Mitglied seit
12. August 2009
Beiträge
500
Reaktion auf Beiträge
61
Punkte
78
Das habe ich bereits gemacht, meine Tochter installiert sich aber scheinbar immer die gleichen Apps also bringts nicht viel... Aber jetzt nachdem ich in den Batterieeinstellungen geschaut habe und testweise ein Youtube Video gestartet habe bin ich geschockt wie schnell der Akku durch die App leergesaugt wird... So ca. 1%/15Sek
 

Rohrby

DEB König
Mitglied seit
28. März 2010
Beiträge
7.195
Reaktion auf Beiträge
2.892
Punkte
163
Das ist nicht normal! Und im Standby? Verliert es da auch so viel Akku oder hält es da schon mal 24h?
 
Oben Unten