Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Handy - Navigation iOS 4.3: Update für iPhone, iPad und iPod Touch soll am 2. Februar kommen

Veröffentlicht Apple iOS 4.3 für iPad, iPhone und iPod Touch am 2. Februar? Dann stellt das Unternehmen zusammen mit dem Medienkonzern News Corp. die iPad-Zeitung The Daily vor. Das könnte der passende Rahmen dafür sein.

Apple und der Medienkonzern News Corp. veranstalten am 2. Februar eine Konferenz, um The Daily vorzustellen, die erste exklusive Zeitung für das iPad. Das könnte auch zum Anlass genommen werden, iOS 4.3 für iPhone und iPad zu veröffentlichen. Das langerwartete iPad 2 wird wohl nicht Bestandteil der Veranstaltung sein. In der Einladung ist neben dem Medienmogul und News-Corp-Chef Rupert Murdoch nur Eddy Cue als Sprecher angekündigt, zuständig für die Internet-Dienste von Apple. Würde der Hersteller ein neues Produkt vorstellen, wäre wohl auch Apple-Vizechef Phil Schiller, wenn nicht sogar Steve Jobs persönlich auf der Bühne.


Erste Gerüchte über die iPad-Zeitung The Daily gab es schon im November 2010. Damals
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
, die Tageszeitung werde exklusiv für das iPad produziert und koste pro Woche nur 99 Cent, weil Druck, Papier und Vertrieb wegfallen. Das Angebot werde noch vor Weihnachten starten.
Für die Zeitung ist ein Abo-Dienst vonnöten, den Apple zusammen mit The Daily vorstellen soll. Dieser ermöglicht es, Zeitschriften-Ausgaben über Wochen, Monate oder sogar Jahre zu buchen. Bisher kann der Kunde nur eine Ausgabe nach der anderen kaufen. Die neue Funktion wird Bestandteil von iOS 4.3, einer neuen Version des Betriebssystems für das
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
, Link veralten (gelöscht) und den
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
. Das berichtete im Dezember
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
.



Doch der Start von The Daily verzögerte sich immer wieder, angeblich weil Apple das neue Bezahlsystem
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
. Mittlerweile scheinen die Probleme behoben zu sein. Apple hatte in den vergangenen Wochen erste
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
an die Entwickler ausgeliefert. Eine finale Version kann des neuen Betriebssystems für iPhone, iPad und iPod Touch, die jeder installieren kann, wird für die nächsten Tage erwartet. Die Veranstaltung am 2. Februar könnte der passende Rahmen für deren Vortstellung sein.

Quelle: areamobile
 
Oben