Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Handy Support HTC Trophy mit Win Phone 7 Erfahrungsbericht

Borg86

Newbie
Registriert
19. Oktober 2008
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
5
Erfolgspunkte
3
Hallo Leute ich habe seit 4 Tagen ein HTC Trophy mit Windows Phone 7, vom Aussehen her ist es recht flach und robust, kommt dem Iphone nahe ist aber etwas kleiner. Die Cam ist eine normal 5 MP Cam, sie ist ok, ist aber nicht die beste, aber ist halt nur eine Handy-Cam. Das ganze Win ist so aufgebaut das man halt seine bevorzugten Apps auf der ersten Seite hat und alle anderen auf einer zweiten wo alle Apps in einer Liste aufgeführt sind, was ich persönlich sehr unübersichtlich finde. Nachteil ist das man sehr wenig Einstellmöglichkeiten hat z.B. ist die Bluetooth Funktion nur dafür gedacht um andre Geräte wie z.B. Headset anzuschließen. Man kann das Handy zwar mit dem PC über Bluetooth koppeln aber bringen tut das nichts, man kann weder Bilder oder Musik von PC auf Handy und umgekehrt verschicken. Man kann auch keine Bilder oder Musik von Freunden mit anderen Handys oder sogar dem gleichen Handy über Bluetooth empfangen, wozu das Bluetooth dann überhaupt ist frag ich mich selber. Um Daten wie Musik und Bilder überhaupt aufs bzw. vom Handy runter zu bekommen braucht man ZUNE, wenn man das Handy so am PC via mitgelieferten Kabel ansteckt, erkennt der PC das Handy nicht wenn kein ZUNE drauf Installiert ist. Ach übrigens ist ZUNE ja nur 120mb groß und nicht im Lieferumfang enthalten. Tja wenn ich mir nun ZUNE runtergeladen habe und auf den PC Installiert habe, kann ich zwar endlich meine Musik aufs Handy packen aber leider nur unübersichtlich alles in einem Ordner, man kann keine Unterordner oder so erstellen was die Sache echt unübersichtlich macht wenn man mehr als 20 Songs hat, was aber geht sind mittels ZUNE Wiedergabelisten zu erstelle womit man halbwegs Übersicht bekommt. Das ZUNE könnt ihr euch so wie das iTunes vorstellen man kann da auch Musik online Kaufen genau wie sämtliche Apps von Microsoft. Mit den Bildern und Videos ist es das gleiche hier gibt’s auch nicht die Möglichkeit Ordner zu erstellen. Ach und was ich noch sagen kann ist das ich auch nicht die Möglichkeit habe irgendwie anders als über ZUNE auf das Handy zuzugreifen, es wird nur als Gerät ohne besondere Eigenschaften erkannt, wo man nicht auf irgendwelche internen Ordner vom Handy zugreifen kann. Apps kann man also nicht einfach so aufs Handy schieben und müsst diese mittels ZUNE über den Microsoft Marktplace erwerben. Es gibt noch zu sagen das Sämtliche Spiele nur über Microsofts XBOX Live erworben werden können und nicht irgendwie anders. Um natürlich sämtliche Möglichkeiten nutzen zu können muss man sich als erstes übers Internet bei Microsoft Hotmail anmelden um eine Windows Live ID zu bekommen, dies sollte eigentlich auch mit dem Handy gehen aber es funktioniert nicht aus irgendwelchen Gründen. Zudem muss man sich bei ZUNE zusätlich anmelden um den Marktplace zu Nutzen und natürlich noch bei XOBOX Live um sich Spiele zu Kaufen. Natürlich müsst ihr dann noch überall eure Kreditkarten oder Kontodaten Hinterlegen.
Kommen wir nun aber zu den Vorteilen man kann natürlich seine sämtlichen Kontakte im Telefonbuch mit Facebook verbinden und erfährt so was eure Freunde gerade auf Facebook machen oder welche Fotos Sie gerade hoch geladen haben, diese Funktion habe ich ganze 2min drin gehabt dann war es mir Zuviel mit der Informationsflut, ist also eher nervig, zudem findet ein permanenter Datenaustauch statt. Man kann was ich persönlich sehr gut finde sein Google Mail Konto mit dem Kalender auf dem Handy verbinden, dass wenn ich mir einen Termin ins Handy eintrage der sofort in meinen Google Kalender geht und das Ganze funktioniert auch umgekehrt. Es funktioniert natürlich mit allen anderen e-mail Konten wo man einen online Kalender hat. Zudem finde ich das SMS Schreiben sehr übersichtlich mit dem HTC Trophy, weil hier jede geschriebene und empfangene SMS wie so eine Art Chat Verlauf nochmal abgebildet wird. Ansonsten kann ich noch sagen der Akku hält ca. 1 Tag wenn man damit rumspielt, ansonsten muss man das Handy alle 2 Tage an die Dose hängen.


Ach ja und ein weitere Nachteil ist das man keine eigenen Songs als Klingelton oder ähnliches nutzen kann.


So nun hätte ich mal noch ne frage weiß einer ob es möglich ist da ein Win mobile 6.5 oder nen Androit rauf zu Instalieren?



Gruß Borg
 
Zuletzt bearbeitet:

Major85

Newbie
Registriert
5. Dezember 2010
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
5
Erfolgspunkte
23
AW: HTC Trophy mit Win Phone 7 Erfahrungsbericht

Hallo Borg,

mir gehts genauso, hab mir das trophy jetz vor ca. 2-3 wochen gekauft es hat wie du beschrieben hast seine vor und nachteile.

Der grösste Nachteil ist nun mal das WP7, meiner meinung nach blockt es vieles an der hardware, der trophy könnte viel mehr als es die Software erlaubt, ein beispiel ist ja der digitale kompass, wqie soll man den benutzen ohne die nötige software bzw. App zudem wenns eine App gibts dann kann diese nicht auf den kompass zugreifen, laut erfahrungsberichten im netz liegt das an WP7 das diese funktion anscheinend blockt,

und wie schon in einem anderen beitrag von mir wozu hat das trophy einen GPS empfänger wenns dazu noch keine brauchbare Navisoftware gibt, wie gesagt eine möglichkeit ist ja zu t-mobile zu wechseln da gibts die zum nulltarif navigon select diese funktioniert aber nur mit einer sim karte von t-mobile <--- habe ich schon selbst getestet,

und zum schluß würde mich es genauso wie dich interessieren obs die möglichkeit gibt auf den trophy die win mob 6.5 zu flashen, wenn das gehen würde dann verzichte ich sehr sehr gerne auf die apps das ganze ist sowieso ein Iphone verschnitt für mich, ich möchte ganz einfach das smartphone an den rechner anschliessen und die sachen synchroniesieren die ich möchte wie beim win mob 6.5 oder 6.1 wie beim diamond.

würde mich über eine antwort freuen

gruss
 

Tina Redlight

DEB König
Registriert
21. Mai 2009
Beiträge
5.294
Punkte Reaktionen
4.749
Erfolgspunkte
373
AW: HTC Trophy mit Win Phone 7 Erfahrungsbericht

Hi

Der umgekehrte Weg ist mir bekannt, nicht aber von einem Windows 7 Gerät zu WM 6.5

Das HTC HD2 Gerät ist da sehr flexibel. - << KLICK >>

Was mir aufgefallen ist, das Gerät wird teurer, anstatt günstiger.

Meiner Meinung nach sollte man erst mal das update von Windows 7 (Smartphone meine ich) abwarten und sehen, was dann geht.

EDIT:

Wenn ich vorher gewusst hätte, wie leicht so ein Branding zu entfernen ist, hätte ich meines auch mit Branding für ca. 360 € gekauft......
 
Zuletzt bearbeitet:

rocketchef

Best Member
Boardveteran
Registriert
20. Mai 2009
Beiträge
9.355
Punkte Reaktionen
18.410
Erfolgspunkte
373
AW: HTC Trophy mit Win Phone 7 Erfahrungsbericht

Ich poste den Link hier auch nochmal, wo beschrieben wird, wie man WP7 auch als Wechseldatenspeicher an den PC anschließen kann:

Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!

Aber erschreckend find ich es schon, das ich noch keinen gesehen hab, der mit WP7 zufrieden war!
Da weiß man erstmal, was man an WM6.x hat :emoticon-0136-giggl
 

Major85

Newbie
Registriert
5. Dezember 2010
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
5
Erfolgspunkte
23
AW: HTC Trophy mit Win Phone 7 Erfahrungsbericht

Das HTC HD2 Gerät ist da sehr flexibel.

Was mir aufgefallen ist, das Gerät wird teurer, anstatt günstiger.

Meiner Meinung nach sollte man erst mal das update von Windows 7 (Smartphone meine ich) abwarten und sehen, was dann geht.



Hallo Tina, da hast du vollkommen recht das HD2 wird immer teurer, ich hätte es damals schon kaufen sollen als es noch 360 euro gekostet hat jetzt kostet es ja bald so viel wie eine Monatsmiete bei mir,
naja ich warte schon gespannt auf das update aber ehrlich gesagt glaube ich wohl kaum das es viel besser wird, wie soll ich sagen es hört sich doof an aber da vermisst man wirklich noch das start symbol oben links wie bei 6.x oder die ganzen features die nun eben WP7 nicht hat.

*heul*

gruss
 

Major85

Newbie
Registriert
5. Dezember 2010
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
5
Erfolgspunkte
23
AW: HTC Trophy mit Win Phone 7 Erfahrungsbericht

Ich poste den Link hier auch nochmal, wo beschrieben wird, wie man WP7 auch als Wechseldatenspeicher an den PC anschließen kann:

Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!

Aber erschreckend find ich es schon, das ich noch keinen gesehen hab, der mit WP7 zufrieden war!
Da weiß man erstmal, was man an WM6.x hat :emoticon-0136-giggl


Danke für den Link,

trotz der leichten beschreibung was zu tun ist :), wird mein trophy noch immer nicht als datenträger angezeigt.

Laut ein paar anderen meinungen im netz sollte es wohl doch NICHT möglich sein auf den trophy das win 6.x zu flashen, ich verliere ja ungern die hoffnung das es wirklich unmöglich sein soll aber mal noch bissl abwartet schadet ja nicht.

gruss




hat sich erledigt funktioniert einwandfrei
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
7. September 2007
Beiträge
2.537
Punkte Reaktionen
6.427
Erfolgspunkte
383
Ort
auf der Alb
AW: HTC Trophy mit Win Phone 7 Erfahrungsbericht

Hi!


da gibt es schon was für WP 7 wie beim Chip gelesen habe und das Tool auch bei den zum runterladen verfügbar ist....


Mit dem Hacker-Tool ChevronWP7 jailbreaken Sie Ihr Windows-Phone-7-Handy.

Zweifelhafte Ehre für Microsoft: Die neue Reihe von Windows-Phone-7-Handys scheint so interessant, dass auch Hacker ein Auge auf die
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
geworfen haben. Ein Tool namens ChevronWP7 erlaubt nun die Installation von Programmen, die nicht von Microsoft freigegeben wurden.

Der Jailbreak hilft aber nicht beim Raubkopieren von Apps, betonen die Macher - sie wollen mit ChevronWP7 den Software-Klau nicht unterstützen. Gekaufte Apps sollen auch nach dem Jailbreak noch funktionieren.

Die Windows-Phone-7-Handys lassen sich mit dem kostenlos zum Download angebotenen Tool denkbar einfach knacken: Für den Jailbreak genügt das Gratis-Programm und ein USB-Kabel zum Verbinden von PC und
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
.

Laut den Programmierern ist der Jailbreak sicher und umkehrbar - der Hack lässt sich einfach über die App rückgängig machen. Das Tool läuft ab Windows XP SP2. Die Hersteller weisen aber darauf hin, das es sich hierbei um ein frühes Release handelt und es daher noch zu Problemen kommen kann.

Fazit: Ähnlich wie das
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
von Apple setzt Windows Phone 7 auf einen zentralen App-Store. Wer also andere Software installieren will, guckte bislang in die Röhre. Jetzt hat aber auch das Windows Phone 7 seinen ersten Jailbreak.
 

Major85

Newbie
Registriert
5. Dezember 2010
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
5
Erfolgspunkte
23
AW: HTC Trophy mit Win Phone 7 Erfahrungsbericht

Hallo SIGI,

ist ja gut gemeint von dir aber das tool hat ich schon probiert, es ist leider funktionslos da es gewisse certifikate von den entwicklerseite laden muss und diese leider von diesen rausgenommen wurden der grund dafür ist der hier.

Vor wenigen Tagen wurde das erste Unlock-Tool “ChevronWp7″ veröffentlicht, welches den Download von Applikationen des Windows Phone Marketplace auf den PC erlaubt. Jetzt, nicht mal eine Woche nach der Veröffentlichung, hat Microsoft die Entwickler per Email aufgefordert, den Download umgehend zu entfernen. Um auf rechtlichen Konsequenzen zu verzichten, wurde der Download des Unlock-Tools von den Entwicklern daraufhin entfernt.
Das vor weniger als einer Woche veröffentlichte Unlock-Tool wurde nun wieder von den 3 Entwicklern Rafael Rivera, Chris Walsh und Long Zheng entfernt, nachdem sie von Microsoft per Email dazu aufgedordert wurden. Das Tool erlaubt den Download einer Applikation des Marketplace für Windows Phone 7 auf den Computer. Das erlaubt Microsoft nur Entwicklern, Endkunden konnten Apps nur direkt auf einem Windows Phone installieren.
Nach Angaben des ChevronWP7-Teams wurde man von Brandon Watson, Leiter der Developer Experience für Windows Phone 7, per E-Mail kontaktiert. Alle drei Entwickler hatten sofort zugestimmt, den Download zu entfernen und das Tool nicht mehr anzubieten. Allerdings ist das Programm immer noch wegen der schnellen Verbreitung in vielen Webseiten im Internet verfügbar.
Es ist davon auszugehen, dass in naher Zukunft weitere Jailbreak- und Hacktools erscheinen und sich verbreiten werden, selbst auf illegalem Wege, sofern sie Microsft offiziell verbietet. Das geschah bereits mit dem iPhone. Für das Gerät von Apple ist seit langer Zeit ein Jailbreak verfügbar, welcher die Systemeinstllungen modifiziert und einen kostenlosen, aber auch illegalen Download von Applikationen erlaubt. Diese Software ist zwar von Apple längst verboten, aber trotzdem auf vielen Millionen iPhones und iPods installiert.

Quelle: WP7 Blog

gruss
 

masterx0077

Newbie
Registriert
20. Juni 2009
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: HTC Trophy mit Win Phone 7 Erfahrungsbericht

Hallo seit 1-2- Tagen ist ja das neue update draussen hat sich den viel geändert jetzt ? Und wenn ja was genau
 
Oben