Fußballfrauen im EM-Finale

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von waldfuchs, 7. September 2009.

  1. waldfuchs
    Offline

    waldfuchs Guest

    Deutschland ringt Norwegen nieder


    Die deutschen Frauen haben zum siebten Mal ein EM-Endspiel erreicht. Die Elf von Bundestrainerin Silvia Neid besiegte Norwegen im Halbfinale nach hartem Kampf mit 3:1 (0:1). Isabell Herlovsen (9.) brachte die Skandinavierinnen nach einem Eckball zunächst in Führung. Die eingewechselten Simone Laudehr (59.), Celia Okoyinoda Mbabi (61.) und Fatmire Bajramaj (90.+2)drehten die Partie nach dem Wechsel mit ihren Toren. Finalgegner ist am Donnerstag England. Mehr in Kürze bei

    Quelle:
    www.fußball.de
     
    #1
  2. Motorhead
    Offline

    Motorhead Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. August 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Fußballfrauen im EM-Finale

    Die 2. Halbzeit war gut, zum Glück bin ich zum Ende der 1. aufgewacht ;)
     
    #2

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.