Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Hardware & Software FritzOS 7.28: Update für Fritzbox 7530 AX

Fritzbox-Hersteller AVM bestückt weitere Geräte mit dem FritzOS 7.28: Nun ist das Modell Fritzbox 7530 AX an der Reihe.
Problemlösungen bei Telefonie und Internet sowie verbesserte Funktionialität im Internet of Things smarter Behausungen: Das FritzOS-Update 7.28 verspricht Nutzern der AVM-Geräte flüssigere Abläufe und weniger Probleme. Sogar zusätzliche Funktionen für die altehrwürdigen Telefax-Geräte gibt es in der neuen Software-Version.

Im August hatte AVM bereits die
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
für die Fritzbox 7530 zur Verfügung gestellt – nun gibt es das Vollständige
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
.

Neue Features für Fritzbox 7530 AX​

  • Vorfahrt im Homeoffice – Priorisierung eines Computers beim Internetzugang leicht aktivierbar
  • FRITZ!Fon zeigt Wettervorhersage auf dem Startbildschirm
  • Lichtsequenz „Aufwachen/Einschlafen“ für den FRITZ!DECT 500 und kompatible DECT-LED-Lampen
  • Prima Raumklima mit FRITZ!DECT 440 – die Luftfeuchtigkeit leicht im Blick
  • FRITZ! Smart Home unterstützt nun auch kompatible Rollladensteuerungen
  • Für das in FRITZ!Box integrierte Faxgerät: Journal für empfangene und gesendete Telefaxe
  • Zahlreiche Verbesserungen der Bedienoberfläche für die Nutzung von Telefonbuch, Rufumleitungen und Rufsperren

Weitere Verbesserungen im FritzOS 7.28​

System:​

  • Verbesserung Stabilität angehoben

Telefonie:​

  • Änderung Notwendige Anpassung an veränderte Anforderungen zur Authentifizierung bei Google (Google-Telefonbuch und -Kalender)
  • Verbesserung Interoperabilität für CardDAV-basierte Online-Telefonbücher erhöht
  • Verbesserung Optimierte Behandlung von Rufumleitungen bei SIP-Trunks, die eine Rufumleitung in der Rufphase unterstützen

WLAN:​

  • Verbesserung Stabilität angehoben

USB:​

  • Behoben Mit macOS Big Sur Version 11.3 konnte keine Netzlaufwerkverbindung (SMB) aufgebaut werden
Quelle: digitalfernsehen
 
Oben