Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Problem ET6000 & DM7020 Remote Control und HDD Freigabe

Dieses Thema im Forum "Dreambox 7020" wurde erstellt von WeStephan, 7. Februar 2012.

  1. WeStephan
    Offline

    WeStephan Newbie

    Registriert:
    18. November 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Gemeinde,
    Ich habe einen ET6000 mit USB HDD (Wohnzimmer) und eine alte DM7020SI mit int. HDD.
    Da ich aber eigentlich ein absoluter Neuling in Sachen Linux, Dreambox und Xtrend bin, bin ich auf euch angewiesen.

    Ich möchte:

    - Vom ET6000 (aktuelles OpenPLI) auf die HDD der DM7020 zugreifen (keine Aufnahmen nur gespeichertes abspielen)
    - Vom 7020 (Enigma1, Gemini) auf die HDD der ET6000 zugreifen (keine Aufnahmen nur gespeichertes abspielen)
    - Vom ET6000 auf die Dream streamen, d.h. ich drücke am ET Pause und kann dann an der Dream weiterschauen.

    Das sollte ja alles machbar sein, aber leider habe ich kein Plan was ich da wo und wie einstellen muß, Ich hoffe mir kann da jemand helfen.
    Danke
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.