Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Enigma Receiver, VU+, Gigablue, Dreambox oder doch etwas anderes?

max303

Ist gelegentlich hier
Registriert
11. Dezember 2013
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
28
Hallo zusammen,

nachdem unsere alte dreambox 800 leider immer häufiger einfach die lan Verbindung verliert und ich bisher auch erfolglos nach einer lösung für dieses Problem gesucht habe, wollte ich etwas neues holen.

Grundanforderungen sind:
1x dvbs2 tuner
Festplatte einbaubar (kann ggf. vernachlässigt werden, wenn zukünftig ein nas noch zum Einsatz kommt)
stabile Images vorhanden
Moderate Wärmeentwicklung (wobei es afaik keine so heißen boxen wie die dm800 mehr gibt oder? :))
GB LAN (falls über ein nas in Zukunft viel gearbeitet wird)
Zukunftsfähig in bezug auf updates
HDMI
Ausreichend Hardware für mediatheken usw.


Nachdem ich bei bekannten auch schon vu+ und gigablues im Einsatz gesehen habe, bin ich am überlegen, ob es der Mehrpreis für die dreambox noch wert ist?

Was würdet ihr machen? Habe aktuell auch eine dream800 se v2 hier, doch die ist inzwischen auch schon 2 jahre alt (so etwas bekommt man tatsächlich in den warehousedeals heutzutage :/) und auch dort sind die füße wohl aufgrund Wärmeentwicklung iVm unvorteilhafter Aufstellung des Vorbesitzers stark verschoben. Geht daher wohl wieder zurück.

Aufpreis für die aktuelle 820HD von dream finde ich dann doch schon etwas heftig mit fast 450€ (im vergleich zu boxen anderer Hersteller)

Was würdet ihr in diesem Fall empfehlen?
 

MM§

Stamm User
Registriert
24. September 2013
Beiträge
1.246
Punkte Reaktionen
322
Erfolgspunkte
253
AW: Enigma Receiver, VU+, Gigablue, Dreambox oder doch etwas anderes?

Einen sehr teuren Preis für Dreamboxen auszugeben lohnt sich schon lange nicht mehr.
Schaue dir diese Enigma2-Receiver mal an: VU+ Duo2, Gigablue HD Quad Plus, Xtrend ET 8500

Der neue VU+ Solo 4K kostet nur fast 50€ mehr als die Dreambox 820HD und kann sogar Ultra HD, hat USB 3.0, besser Prozessor (und zwar einen ARM-Prozessor mit 2x 1,5Ghz. Diese machen nähmlich noch ein besseres Bild als die Receiver mit Mips Prozessor), 2x Sat-Tuner (pro Sat-Tuner nochmal 3 virtuelle Tuner, also insgesamt 8 Tuner. Die virtuellen Tuner können aber nur über Unicable verwendet werden.
 

supraracer

DEB Inventar
Supporter
Registriert
20. Juni 2014
Beiträge
12.762
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
10.684
Erfolgspunkte
1.103
AW: Enigma Receiver, VU+, Gigablue, Dreambox oder doch etwas anderes?

Ich werf' mal die VU+ Solo² ins Rennen, kostet um die 250 €, teilweise auch mal 10-20 € günstiger zu haben, erfüllt alle deine Wüsche und hat sogar ein Twin Tuner.

-supraracer
 

dodo83

Super-Moderator
Teammitglied
Registriert
3. Oktober 2008
Beiträge
34.526
Lösungen
3
Punkte Reaktionen
32.397
Erfolgspunkte
1.093
Ort
W
AW: Enigma Receiver, VU+, Gigablue, Dreambox oder doch etwas anderes?

ist halt Geschmackssache ob man Mercedes, BMW oder Audi fährt...
würde aber auch zu einer VU+ raten, eine Solo2 wie von @supra vorgeschlagen sollte deine wünsche erfüllen
 
OP
M

max303

Ist gelegentlich hier
Registriert
11. Dezember 2013
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
28
AW: Enigma Receiver, VU+, Gigablue, Dreambox oder doch etwas anderes?

danke für eure tipps

4k sehe ich aktuell noch nicht so im fokus, da würde ich noch abwarten

aber die solo2 scheint in der tat gut zu sein, sollte bei bedarf ja auch das ci+ modul von sky verarbeiten oder?
 

supraracer

DEB Inventar
Supporter
Registriert
20. Juni 2014
Beiträge
12.762
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
10.684
Erfolgspunkte
1.103
AW: Enigma Receiver, VU+, Gigablue, Dreambox oder doch etwas anderes?

Ja die Solo2 kann mit passendem Image (z.B. aktuelles openATV oder VTi) auch das CI+ Modul einlesen. Der CI+ Support ist aber inoffiziell!

-supraracer
 
Oben