Ein neues Add-on für Firefox forciert SSL-Nutzung

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von camouflage, 21. Juni 2010.

  1. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.441
    Zustimmungen:
    3.519
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    [FONT=&quot]Mit HTTPS Everywhere bietet die Electronic Frontier Foundation eine Erweiterung für Firefox an, die beim Besuch unverschlüsselter Web-Seiten automatisch auf die verschlüsselte Version umleitet, wenn der Server dies anbietet.[/FONT]
    [FONT=&quot]Die meisten Web-Seiten werden heute noch immer unverschlüsselt übertragen, obwohl viele Web-Server bereits eine SSL-verschlüsselte Übertragung unterstützen. Google bietet neuerdings auch eine verschlüsselte Suche an. Dies hat die Electronic Frontier Foundation (EFF) zum Anlass genommen eine Firefox-Erweiterung namens "HTTPS Everywhere" anzubieten, die eine verschlüsselte Übertragung forcieren soll.[/FONT]
    [FONT=&quot]Die Datenschutzorganisation EFF hat Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren gemeinsam mit dem TOR-Projekt entwickelt. Es basiert teilweise auf einer Implementierung des STS-Verfahrens in der Firefox-Erweiterung Noscript. STS steht für "Strict Transport Security" und bezeichnet ein Verfahren, das Aufrufe unverschlüsselter Web-Seiten automatisch auf die verschlüsselte Version umlenkt, also zum Beispiel http://www.eff.org nach https://www.eff.org.[/FONT]
    [FONT=&quot]Die aktuelle Beta-Version von HTTPS Everywhere enthält eine relative kleine Liste von Websites, für die STS aktiviert ist. Dazu zählen etwa die Google-Suche, Wikipedia, Facebook, Twitter, Paypal sowie die Websites der EFF und des TOR-Projekts. Die Liste kann jedoch von Anwendern beliebig erweitert werden. Wer bereits Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren (ab Version 1.9.8.9) installiert hat, benötigt HTTPS Everywhere nicht unbedingt, muss sich jedoch eine eigene Liste von HTTPS-Websites erstellen.[/FONT]
     
    #1
    Wassertropfen gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.