Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

DM800se endlos reboot nach ca 2 Minuten

Wild-Dog

Ist gelegentlich hier
Registriert
17. März 2009
Beiträge
65
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
8
Hy Leute, bin grad am verzweifeln wegen meiner DM 800se. :(

Simkarte: A8p
Image: Newnigma 4.0.12
Bottloader: 84

Problem:
o Nach ca. 1-2 Minuten nachdem die Box normal läuft (Zappen, Videos alles geht), rebootet sie in einer Art Endlosschleife wo zuerst immer nur kurz das SIM2 Logo für einen kurzen Moment zu sehen ist
und nach einigen Rebootversuchen das Display ganz schwarz ist und danach nur mehr Rot blinkt intern.
o Ein sofortiges Ein/Aus bewirkt wiederrum einen kurzen Bootversuch mit SIM2 Logo und anschließenden schwarzen Display und roten internen Blinken.
o Ein warten von ca. 10 Min mit dem Ein/Aus bewirkt das die Box normal startet, aber eben nach nicht mal 1-2 Minuten sofort wieder in den Bootloop rutscht.


Lösungsversuche:
o Tuner und Festplatte wurden bereits ausgebaut trotzdem kein Erfolg und der Lüfter funktioniert auch problemlos.
o Mittlerweile habe ich schon 3 Netzteile probiert, das jetzige ist sogar ein Original Netzteil von meiner DM 800. Daran kanns auch nicht liegen.
o Über Webinterface Flashen geht auch nicht. Wenn die Box lange genug aus war kommt man auf das Webinterface aber spätestens beim Flashen (Auswählen der NFI Datei)
hängt sich die Box wieder auf und rebootet wieder. Der Browser hat danach ebenfalls keinen Zugriff mehr darauf.
o Mit Dreamup Flashen hat den gleichen Effekt wie über Webinterface. Beim raufspielen vom Image rebootet die Box. Irgendwie überhitzt wohl die Box nach kurzer Zeit und es funktioniert gar nichts mehr.
Und die Zeit bis zum überhitzen ist zu gering für einen Flashversuch.

Die Box ist die letzten 2 Jahre Problemlos gelaufen und ich Tippe mal auf einen Hardwaredefekt? Falls ihr noch irgendwelche Lösungsvorschläge habt oder ich ein Video machen soll davon kein Problem.

Vielen Dank schon mal für die Hilfe! :)
 

cojo

Moderator
Teammitglied
Registriert
29. Juni 2010
Beiträge
12.773
Lösungen
3
Punkte Reaktionen
5.940
Erfolgspunkte
1.103
Ort
Hamburg
AW: DM800se endlos reboot nach ca 2 Minuten

würde mir mal die Elkos genauer ansehen ob die aufgebläht sind oder risse haben,google oder die Boardsuche hilft dir da weiter
 

Karl-Hein

DEB Inventar
Registriert
1. Februar 2010
Beiträge
13.989
Punkte Reaktionen
3.744
Erfolgspunkte
113
Ort
Bayern
AW: DM800se endlos reboot nach ca 2 Minuten

Die Box ist die letzten 2 Jahre Problemlos gelaufen und ich Tippe mal auf einen Hardwaredefekt? Falls ihr noch irgendwelche Lösungsvorschläge habt oder ich ein Video machen soll davon kein Problem.

Vielen Dank schon mal für die Hilfe! :)

Frag dort an zwecks Reparatur !

Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
 
OP
Wild-Dog

Wild-Dog

Ist gelegentlich hier
Registriert
17. März 2009
Beiträge
65
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
8
AW: DM800se endlos reboot nach ca 2 Minuten

Danke für die Tipps ich hab das Netzteil gerade bestellt und wenn das nicht hilft werd ich den Reperatur Shop mal probieren weil SMT löten ist nicht gerade ein Hobby von mir :)

Die Elkos sehen aber grundsätzlich gut aus. hab die ganze Platine ausgebaut und seh eigentlich keine Risse aufblähungen oder verbrannte Stellen.
 

mike060668

Ist gelegentlich hier
Registriert
10. April 2009
Beiträge
43
Punkte Reaktionen
12
Erfolgspunkte
28
Ort
RGB
AW: DM800se endlos reboot nach ca 2 Minuten

Hab bei IRATA auch schon mal meine Dream reparieren lassen, top Arbeit, günstig und schnell. :good:
 
OP
Wild-Dog

Wild-Dog

Ist gelegentlich hier
Registriert
17. März 2009
Beiträge
65
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
8
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!

Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
anbei noch 2 Platinen Fotos von vorne und Hinten

ich meld mich am Do wieder ob das Netzteil was geholfen hat, ansonsten wenn es keine anderen Lösungsvorschläge gibt schicke ich es an IRATA. Danke für dne Tipp :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben