Talk Digitaler DVB-C und DVB-T Receiver unbekannter Hersteller

Dieses Thema im Forum "Sonstige Receiver" wurde erstellt von funstyler, 21. Januar 2014.

  1. funstyler
    Offline

    funstyler Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Juni 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi Leute ich habe heute eine Wbox HD2 geschenkt bekommen, und wollte ich mal schauen was damit geht, aber ich finde so gut wie nix darüber. Es scheint ein Schwedisches oder Finnisches Gerät zu sein.

    Leider ist das Gerät auch nur Englisch Polnisch Schwedisch oder Finnisch einzustellen. Gibt es dafür alternative Software? Baugleicher Hersteller? Finde echt nix zu dem Teil.

    Das Gerät trägt Modelnummer: HDPV TC20CXM DNA

    Außer DVB-T bekomme ich damit nix hin, DVB-C scheint nicht zu laufen.
     
    #1
  2. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.416
    Zustimmungen:
    8.894
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Digitaler DVB-C und DVB-T Receiver unbekannter Hersteller

    Nach dem produzenten-code ist das ein intek-reci. Die produzieren aber für alle möglichen marken. In d wirst Du dazu nix finden, da dvb-T2 hier nicht im Einsatz ist.
     
    #2
    funstyler gefällt das.
  3. funstyler
    Offline

    funstyler Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Juni 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Digitaler DVB-C und DVB-T Receiver unbekannter Hersteller

    ok also platte raus und weg damit. Danke dir
     
    #3

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.